Labradorit - Lexikon der harmonisierenden Edelsteine

Anzeige
Labradorit
Labradorit - Edelstein - © Andrea Mennebäck
Psyche: 

Dem Labradorit Edelstein wird nachgesagt, dass er:

• Der Stein der Künstler ist
• Erinnerungsvermögen, Gefühle zu empfinden
• Eigene Einbildung und Illusion zu durchschauen
• Realistischer Blick
• Lindert Aggressionen
• Lässt schillernde Talente und Aspekte erkennen
• Macht eine Person sanfter
• Dieser Edelstein fördert den klärenden Blick, dass man die rosarote Brille absetzt

Körper: 

Er soll nachfolgendes bewirken:

• Beruhigt Kreislauf und Herzrhythmus
• Kälteempfindlichkeit, rheumatische Erkrankungen, Gicht, Nieren, Säure-Base Gleichgewicht
• Blutdrucksenkend
• Lindert Erbrechen, Sodbrennen, Knorpel, Knochen, rheumatische Beschwerden

Anwendung: 

Diese Anwendung soll hilfreich sein:

• Den Labradorit tragen oder ruhig betrachten.

Bei Kindern: 

Er soll unterstütztend für folgendes sein:

• Gut bei aggressiven, streitlustigen und eifersüchtigen Kindern

Botschaft: 

Nehmen Sie sich einmal bewusst vor, wenn Sie Morgens aufstehen, dass Sie sich fünf Minuten für eine kleine Übung Zeit nehmen. Schließen Sie noch einmal die Augen und stellen sich folgendes vor: Sie stehen an einem Meer auf einem großen Felsen direkt an der Küste. Der Wind pfeift nur so, und die Wellen prasseln an den Felsen. Die Gicht spritzt Ihnen in das Gesicht, Sie spüren die kühlende Frische. Doch das Alles haut Sie nicht um. Saugen Sie bewusst die Energie des Felsens auf. Stellen Sie sich vor, wie Sie geerdet sind, und spüren Sie die Elemente des Lebens ganz stark, nämlich das Gestein (die Erde), das Wasser, die Luft und das Feuer in Form von der Sonne. Tanken Sie diese Elemente so richtig in sich auf. Dies ist eine gute Übung, um Ihr Selbstvertrauen wieder so richtig in Schwung zu bringen, denn Sie sind eigentlich ein Fels in der Brandung, doch verschiedene Situationen haben Sie ein wenig aus der Bahn geworfen. Machen Sie diese kleine Mentalübung doch jeden Morgen einmal und gehen Sie mit diesem positiven Gefühl durch den Tag. Lassen Sie einmal wieder Ihre sensible Seite zu und vor allem die Gefühle. Sie brauchen sich wegen nichts zu schämen. Sie sind ein sehr treuer, herzlicher und sozialer Mensch, bitte, egal was auch kommt, verlieren Sie diese Eigenschaften nie.

Besonderheiten: 

Den Labradorit nenne ich auch den Raufbold-Stein, denn er ist gut für Kinder, welche streitlustig sind und sich gerne raufen und prügeln wollen.

von Stefan Schmitt

Wir sind aus rechtlichen Gründen verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass die Wirkung von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen  ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle  krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Die nachfolgenden Ausführungen stellen die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

 4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

 

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.