Dioptas - Lexikon der harmonisierenden Edelsteine

Dioptas
Dioptas - Edelstein - © Andrea Mennebäck
Psyche: 

Dem Dioptas-Edelstein wird folgendes nachgesagt:

• Der Dioptas ist der Stein der Fülle
• Er bringt neue Ideen und Anregungen auf allen Bereichen
• Gibt neue Ansichten und Anregungen
• Das Fühlen und Arbeiten wird ganz anders
• Unterstützt die Phantasie, Ideenvielfalt, Kreativität
• Stärkt Selbstbewusstsein, Hoffnung, Gefühlstiefe
• Hilft herzhaft in den eigenen Träumen schwelgen und gibt eine realistische und pragmatische
  Umsetzung dieser Träume

Körper: 

Der Dioptas-Stein soll nachfolgendes bewirken:

• Gibt immer wieder Hoffnung und regt den Wunsch nach Heilung
• Unterstützt den Beschleunigungsprozess
• Ist leberanregend
• Lindert Schmerzen, Krämpfe, chronische Kopfschmerzen

Anwendung: 

Folgende Anwendung soll hilfreich sein:

• Betrachten des Dioptas
• Ihn auf die Stirn legen
• Hautkontakt intensiviert ihn
• Auf die Leber oder auf die betroffene Stelle legen

Botschaft: 

Immer wieder kommen Veränderungen auf Sie zu, aber manchmal macht es ihnen auch sehr große Angst, denn immer wenn etwas Neues auf einen zukommt, dann erzeugt es Ängste, weil es eine unbekannte und ungewisse Situation ist. Erinnern Sie sich vielleicht noch, wie Sie als Kind auf dem Rummel in die Geisterbahn gegangen sind? Vorher hatten Sie totale Angst, weil Sie nicht wussten, was auf Sie zukommt. Doch nach der Geisterbahnfahrt war das Erlebnis oft erleichternd, ernüchternd. Ich möchte damit sagen: Haben Sie keine Angst vor Veränderungen, denn Veränderungen erzeugen Bewegungen und Weiterkommen. Nur durch Veränderungen kommen Sie weiter und Sie werden sich weiterentwickeln. Feilen Sie an ihrer momentanen Situation und verbessern Sie diese. Vielleicht wollen Sie sich auch einmal mit dem Thema des Kochens beschäftigen? Genießen Sie das Essen und auch das Kochen, denn es liegt ihnen.

Besonderheiten: 

Dioptas bedeutet „der Durchsichtige“. Diesen Namen erhielt er 1806.

von Stefan Schmitt

Wir sind aus rechtlichen Gründen verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass die Wirkung von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen  ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle  krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Die nachfolgenden Ausführungen stellen die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.

 


Anzeige

HerzBusiness-Box 2018

seiWunderbar

Spirituelle Veranstaltungen 2018

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno