Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

» ausschließlich für das Internet-Portal ViGeno.de


 

 

 

§ 1 Geltungsbereich

1.1
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, im Folgenden auch AGB genannt, regeln das Vertragsverhältnis zwischen der J&H MediaSolutions GmbH als Betreiber der Internetplattform „ViGeno.de“ und den Nutzern.

1.2    
Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Nutzer des Portals sowie angeschlossener Portale und allen damit zusammenhängenden Dienstleistungen. Die J&H MediaSolutions GmbH erbringt ihre Dienstleistungen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB.

1.3    
Die AGB gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Nutzers erkennt die J&H MediaSolutions GmbH nicht an, es sei denn, J&H MediaSolutions GmbH hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

1.4    
Änderungen der AGB der J&H MediaSolutions GmbH werden von der J&H MediaSolutions GmbH den Nutzern mitgeteilt. Widerspricht der Nutzer den geänderten AGB innerhalb von 6 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung nicht schriftlich, so erklärt er sein Einverständnis mit den geänderten AGB. Auf dieses Widerrufsrecht und die Folgen der Nichtäußerung wird der Nutzer ausdrücklich mit der Änderungsmitteilung hingewiesen.
 


 

§ 2 Vertragsgegenstand

2.1    
J&H MediaSolutions GmbH stellt eine Kommunikationsplattform zur Verfügung. Diese Kommunikations- und Leseplattform bietet den Nutzern die Möglichkeit der Information und des Austausches von Erfahrungen und Meinungen auf dem Gebiet Astrologie, Engel, Feng Shui, Gesundheit, Psychologie, Reiki, Tarot, Taiji, Esoterik und Spiritualität.

2.2    
Die J&H MediaSolutions GmbH kann das Angebot der Themenbereiche ergänzen oder einschränken. Sie behält sich das Recht vor, die angebotenen Leistungen und Angebote zu verändern, zu ergänzen oder zu reduzieren, hierbei werden die Interessen der registrierten Nutzer bestmöglich berücksichtigt.

2.3    
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Auskünfte der Autoren in den Artikeln, Blogs und Foren nicht dazu geeignet und bestimmt sind, professionellen Rat bestimmter Berufsgruppen insbesondere im Bereich der Medizin, Psychologie, Psychoanalyse, Rechtsberatung, Wirtschaftsberatung, Steuerberater, usw. zu ersetzen. Es wird weiter ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Auskünfte den unverbindlichen Charakter einer Vorab-Information haben.

2.4    
Die Registrierung ist kostenfrei.
 


§ 3 Regeln für alle Nutzer

3.1    
Eine Anmeldung und Nutzung als Nutzer ist nur für volljährige und voll geschäftsfähige Personen erlaubt. Der Nutzer erklärt mit seiner Registrierung ausdrücklich, volljährig (mindestens das 18. Lebensjahr vollendet zu haben) und voll geschäftsfähig zu sein.

3.2
    
Eine Anmeldung ist nur mit einer eindeutigen Registrierung der persönlichen Daten zulässig. Jeder Nutzer darf sich nur einmal anmelden. Alle Angaben müssen wahrheitsgemäß, vollständig und richtig sein. Die Eingabe falscher persönlicher Daten und/oder die Vorlage gefälschter Dokumente ist unzulässig. Ebenso sind der Missbrauch von Daten (Verwendung fremder persönlicher Daten), die Verwendung ungültiger oder unrechtmäßig beschaffter Abrechnungsdaten und eine mehrfache Registrierung unzulässig. 

3.3    
Jeder Nutzer erhält bei der Anmeldung eine eindeutige BENUTZER-ID und eine zugehörige, persönliche Erst-PIN/Passwort, welche automatisch vom System erzeugt werden. Die BENUTZER-ID ist nicht veränderbar. Nach der Registrierung auf der Webseite erhält der Nutzer einen Benutzerkontenaktivierungslink und seine Zugangsdaten (Benutzer-ID/Passwort) per E-Mail zugesandt. Nach Bestätigung des Aktivierungslinks ist der Account frei geschaltet. Die PIN/Passwort ist jederzeit vom registrierten Nutzer in dessen persönlichem „Mein ViGeno“-Bereich änderbar.

BENUTZER-ID und Passwort/PIN sind von dem jeweiligen Nutzer geheim zu halten und dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden, um einen Missbrauch auszuschließen. BENUTZER-ID und Passwort/PIN können nicht auf eine andere Person übertragen werden.

3.4    
Sollte der Nutzer den Verdacht haben, dass sein Passwort/PIN einer dritten Person bekannt geworden ist, ist er verpflichtet, dies sofort schriftlich der J&H MediaSolutions GmbH zu melden und das Passwort/PIN sperren zu lassen. Bei einem Verstoß gegen diese Meldepflicht übernimmt die J&H MediaSolutions GmbH keine Haftung für durch Missbrauch entstehende Schäden. Der Nutzer wird in besonderem Maße dafür Sorge tragen, seine Zugangsdaten für Minderjährige unzugänglich aufzubewahren.

3.5    
Jede Änderung der Adresse oder der Rechnungsanschrift ist der J&H MediaSolutions GmbH vom Nutzer unverzüglich schriftlich mitzuteilen.

3.6    
Der Nutzer wird, keine Informationen anbieten oder nachfragen, die insbesondere gemäß

• § 130 StGB (Volksverhetzung),
• § 130 a StGB (Anleitung zu Straftaten),
• § 131 Abs. 1 StGB (Gewaltdarstellung),
• § 86 StGB (Verbreitung von Probagandamitteln verfassungswidriger Organisationen),
• § 86 a StGB (Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen),
• § 87 StGB (Agententätigkeit zu Sabotagezwecken),
• §§ 184, 184 c StGB (Verbreitung pornographischer Schriften),
• §§ 29 ff. Betäubungsmittelgesetz,
• §§ 284, 286 StGB (unerlaubte Veranstaltung von Glücksspielen/-einer Lotterie oder Ausspielung),

strafbar oder unzulässig sind oder

Informationen gegenüber Kindern und Jugendlichen anbieten oder zur Nutzung vermitteln, die geeignet sind,

• Kinder und/oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden oder in ihrem Wohl zu beeinträchtigen.

Jeder Nutzer soll J&H MediaSolutions GmbH informieren, wenn er Kenntnis erlangt, dass Verstöße gegen die vorgenannte Verpflichtung vorliegen könnten.

3.7    
Die Nutzer können Bewertungen über Autoren und Meldungen über Mängel und Beanstandungen durch E-Mail an Beanstandung(at)jh-mediasolutions.de abgeben.
Die Bewertungen sind unter www.ViGeno.de für alle Nutzer abrufbar.

3.8    
Ein Verstoß gegen die Regelungen in Ziffer 3.1 und Ziffer 3.2 führt zu einem sofortigen Ausschluss des Nutzers von der Inanspruchnahme der Dienste von „ViGeno.de“ durch Sperrung des Zugangs.
 


 

§ 4 Widerrufsrecht

4.1    
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Mitgliedschaft / Buchung zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses, beginnt jedoch nicht bevor Sie Ihre Mitgliedschaftsunterlagen / Login Daten / Buchungsbestätigung erhalten haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (J&H MediaSolutions GmbH, Lenbachstraße 49, 89264 Weißenhorn, widerruf(at)ViGeno.de, Telefon: +49 7309 8141-200, Telefax: +49 7309 8141-209) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, Ihre Mitgliedschaft / Buchung zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft / Buchung widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf Ihrer Mitgliedschaft / Buchung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Mitgliedschaft / Buchung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen in Bezug auf den Zeitpunkt Ihres Widerrufes anteiligen Mitgliedschaftsbeitrag / Buchungsbetrag zu zahlen.

- Ende der Widerrufsbelehrung - 
 


§ 5 Datenschutz

5.1    
Sämtliche von den Nutzern mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Anschrift, Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) wird J&H MediaSolutions GmbH ausschließlich gemäß den Bestimmungen des Datenschutzrechts erheben, verarbeiten und speichern.

5.2
Die personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge verwendet. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der Bestandsdaten des Nutzers für Zwecke der Werbung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung bzw. Einwilligung des Nutzers. Der Nutzer hat die Möglichkeit, diese Einwilligungserklärung mit seiner Bestätigung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann jederzeit unter dem Profil des Nutzers von diesem eingesehen sowie von diesem jederzeit durch Zusendung einer E-Mail an widerruf(at)ViGeno.de widerrufen werden.

Eine Verwendung der Bestandsdaten für Zwecke der Marktforschung erfolgt nicht.

5.3
Die personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme der Angebote der J&H MediaSolutions GmbH zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien geschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von dem Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. Solche Nutzungsdaten werden die J&H MediaSolutions GmbH darüber hinaus für Zwecke der Werbung verwenden. Der Nutzer ist berechtigt und hat die Möglichkeit, dieser Nutzung dieser Nutzungsdaten unter „Mein ViGeno“ zu widersprechen. Unter keinen Umständen werden Nutzungsprofile zu den entsprechenden Daten zusammengeführt.

5.4
Soweit der Nutzer weitere Informationen wünscht oder die vom Nutzer ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung der Bestandsdaten abrufen oder widerrufen will bzw. die Verwendung der Nutzungsdaten widersprechen möchte, steht dem Nutzer zusätzlich unser Support unter der E-Mail-Adresse: support(at)ViGeno.de zur Verfügung. 
 


 

§ 6 Verantwortlichkeit für Inhalte, Daten und/oder Informationen der Nutzer

6.1    
J&H MediaSolutions GmbH übernimmt keine Verantwortung für die von den Nutzern der „ViGeno“ Website bereit gestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen sowie für Inhalte auf verklinkten externen Websites. J&H MediaSolutions GmbH gewährleistet insbesondere nicht, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können.
 


 

§ 7 Haftung der Nutzer

7.1    
Die Nutzer haften für Verstöße gegen diese AGB, für die missbräuchliche oder unzulässige Nutzung oder Verwendung der angebotenen Dienste und bei Verstößen gegen sonstige Obliegenheiten.

7.2    
Der Nutzer verpflichtet sich, die von J&H MediaSolutions GmbH angebotenen Dienste nur in gesetzeskonformer Weise zu nutzen. Der Nutzer garantiert Inhaber eventueller Urheberrechte zu sein oder zur Rechteübertragung berechtigt zu sein. Der Nutzer stellt J&H MediaSolutions GmbH von jeglichen Ansprüchen Dritter, gleich aus welchem Rechtsgrund, frei, die Dritte aufgrund eines Verhaltens des Nutzers wegen der Verletzung ihrer Rechte im Zusammenhang mit diesem Vertrag geltend machen. Der Nutzer hat in diesem Zusammenhang alle Rechtsverteidigungs- und/oder Rechtverfolgungskosten, die der J&H MediaSolutions GmbH entstehen, zu ersetzen.  
 


 

§ 8 Haftung der J&H MediaSolutions GmbH

8.1    
J&H MediaSolutions GmbH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet J&H MediaSolutions GmbH für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer als Kunde regelmäßig vertrauen darf. Im letzt genannten Fall haftet J&H MediaSolutions GmbH jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. J&H MediaSolutions GmbH haftet nicht für leichte fahrlässige Verletzung anderer als in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

8.2    
Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt.

8.3    
Soweit vorstehend nichts Anderes geregelt ist, ist die Haftung ausgeschlossen.
 


 

§ 9 Verantwortlichkeit für Inhalte

9.1    
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von J&H MediaSolutions GmbH liegen, tritt eine Haftungsverpflichtung ausschließlich für den Fall ein, in denen J&H MediaSolutions GmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. J&H MediaSolutions GmbH erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat J&H MediaSolutions GmbH keinen Einfluss. Deshalb distanziert sich J&H MediaSolutions GmbH hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter/verknüpfter Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung verweist.
 


 

§ 10 Technische Verfügbarkeit

10.1    
J&H MediaSolutions GmbH ist bemüht, eine ständige technische Verfügbarkeit des Systems/des Portals zu gewährleisten. Eventuelle Ausfälle oder Einschränkungen wegen Wartungs- oder Instandsetzungsarbeiten können jedoch nicht vermieden werden. Ebenfalls sind Ausfälle bzw. Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeiten durch technische Störungen möglich. Eine Haftung der J&H MediaSolutions GmbH für Ausfälle sowie eingeschränkte oder unterbrochene Nutzungsmöglichkeiten ist daher ausgeschlossen. J&H MediaSolutions GmbH haftet insbesondere auch nicht für entgangene Gewinne.
 


 

§ 11 Beendigung des Vertrages/Kündigung

11.1    
Die Nutzer können die registrierte Nutzung des Portals jederzeit mit sofortiger Wirkung durch fristlose Kündigung und ohne Angabe von Gründen beenden. Die Kündigung hat schriftlich per Post oder per E-Mail zu erfolgen.

11.2    
J&H MediaSolutions GmbH ist berechtigt, den Vertrag mit den Nutzern mit einer Kündigungsfrist von einer Woche schriftlich zu kündigen und den Zugang des Nutzers zu sperren.     

Die Vorschriften der Ziffer 3.8 bleiben davon unberührt.

Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.
 


 

§ 12 Gerichtsstand, Anwendbares Recht

12.1    
Es gilt Deutsches Recht. Erfüllungsort ist Weißenhorn. Gerichtsstand ist Weißenhorn, sofern der Nutzer Kaufmann ist.
 


 

§ 13 Schlussbestimmungen

13.1    
Nebenabreden zu dieser Vereinbarung sind nicht getroffen.

13.2    
Änderungen und Ergänzungen sowie Nebenabreden zu dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch soweit das hier festgehaltene Schriftformerfordernis nicht mehr gelten soll.

13.3    
Sollten Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, undurchführbar oder lückenhaft sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle treten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.
 


 

Stand: Juni 2014 | © J&H MediaSolutions GmbH

Sie können die komplette AGB als PDF-Datei HIER herunterladen.

 


 

 

§ 1 Geltungsbereich

1.1
J&H MediaSolutions GmbH bietet ihren Nutzern auf ihrer Webseite www.ViGeno.de eine Kommunikationsplattform zum Veröffentlichen von Artikeln, Seminarterminen u. ä. für die Bereiche Astrologie, Engel, Feng Shui, Gesundheit, Psychologie, Reiki, Tarot, Taiji, Esoterik und Spiritualität an.

1.2
Nutzer im Sinne dieser AGB sind die ViGeno Newcomer der Kommunikationsplattform www.ViGeno.de.

1.3    
Die AGB gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Nutzers erkennt die J&H MediaSolutions GmbH nicht an, es sei denn, J&H MediaSolutions GmbH hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

1.4    
Änderungen der AGB der J&H MediaSolutions GmbH werden von der J&H MediaSolutions GmbH den Nutzern mitgeteilt. Widerspricht der Nutzer den geänderten AGB innerhalb von sechs Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung nicht schriftlich, so erklärt er sein Einverständnis mit den geänderten AGB. Auf dieses Widerrufsrecht und die Folgen der Nichtäußerung wird der Nutzer ausdrücklich mit der Änderungsmitteilung hingewiesen. 
 


 

§ 2 Vertragsgegenstand

2.1
J&H MediaSolutions GmbH bietet registrierten Nutzern die Möglichkeit die Kommunikationsplattform zum Veröffentlichen von Artikeln, Seminarterminen etc. für die Bereiche Astrologie, Engel, Feng Shui, Gesundheit, Psychologie, Reiki, Tarot, Taiji, Esoterik und Spiritualität zu nutzen, indem sie eine ViGeno Newcomer Mitgliedschaft abschließen. Diese Kommunikationsplattform bietet den Lesern die Möglichkeit der Information und des Austauschens von Erfahrungen und Meinungen.

2.2 
Das Einstellen von Beiträgen auf der Kommunikationsplattform www.ViGeno.de ist für ViGeno Newcomer entgeltlich.
 


 

§ 3 Abschluss der ViGeno Newcomer Mitgliedschaft

3.1    
Der Abschluss der ViGeno Newcomer Mitgliedschaft erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Bestellformulars im Onlineverfahren. Der Nutzer gibt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Dienstvertrages ab.

3.2 
Der Eingang der Bestellung wird bei J&H MediaSolutions GmbH umgehend per E-Mail automatisch bestätigt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll darüber informieren, dass die Bestellung des Nutzers bei J&H MediaSolutions GmbH eingegangen ist.

3.3 
Im Falle der Vertragsannahme erhält der Nutzer in Kürze eine separate Auftragsbestätigung. Diese Auftragsbestätigung stellt gleichzeitig die Annahme des Vertrages dar.
 


 

§ 4 Kosten, Zahlungsbedingungen

4.1
Die Entgelte für die ViGeno Newcomer Mitgliedschaft betragen wie folgt:
Ein Jahr Mitgliedschaft 300,00 € + 19% USt. = 357,00 € (= 29,75 € brutto / Monat)

4.2
    
Die Entgelte für die ViGeno Newcomer Mitgliedschaft sind mit Rechnungsstellung für die gesamte Laufzeit sofort zur Zahlung fällig. Der Nutzer hat sie mittels Überweisung zu bezahlen. Nach Geldeingang wird der ViGeno Newcomer Bereich für den Nutzer innerhalb von 48 Stunden freigeschaltet. J&H MediaSolutions GmbH wird den Nutzern die Rechnung über die Entgelte der ViGeno Newcomer Mitgliedschaft per Post übermitteln. 
 


 

§ 5 Widerrufsrecht

5.1    
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Mitgliedschaft zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses, beginnt jedoch nicht bevor Sie Ihre Mitgliedschaftsunterlagen / Login Daten erhalten haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (J&H MediaSolutions GmbH, Lenbachstraße 49, 89264 Weißenhorn, widerruf(at)ViGeno.de, Telefon: +49 7309 8141-200, Telefax: +49 7309 8141-209) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, Ihre Mitgliedschaft zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf Ihrer Mitgliedschaft bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Mitgliedschaft während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen in Bezug auf den Zeitpunkt Ihres Widerrufes anteiligen Mitgliedschaftsbeitrag zu zahlen.

- Ende der Widerrufsbelehrung -
 


 

§ 6 Registrierung

6.1    
Eine Anmeldung als Nutzer ist nur für volljährige und vollgeschäftsfähige Personen erlaubt. Der Nutzer erklärt mit seiner Registrierung ausdrücklich, volljährig (mindestens das 18. Lebensjahr vollendet zu haben) und voll geschäftsfähig zu sein.

6.2 
Eine Anmeldung ist nur mit einer eindeutigen Registrierung der persönlichen Daten zulässig. Jeder Nutzer darf sich nur einmal anmelden. Alle Angaben müssen wahrheitsgemäß, vollständig und richtig sein. Die Eingabe falscher persönlicher Daten und/oder die Vorlage gefälschter Dokumente ist unzulässig. Ebenso sind der Missbrauch von Daten (Verwendung von fremden persönlichen Daten), die Verwendung ungültiger oder unrechtmäßig beschaffter Abrechnungsdaten und eine mehrfache Registrierung unzulässig.

6.3 
Jeder Nutzer erhält bei der Anmeldung eine eindeutige Nutzer ID und eine zugehörige, persönliche Erst-PIN/Passwort, welche automatisch vom System erzeugt werden. Die Benutzer-ID ist nicht veränderbar. Nach der Registrierung auf der Website erhält der Nutzer einen Benutzerkontoaktivierungslink. Die Zugangsdaten (Benutzer-ID/Passwort) werden per E-Mail zugesandt. Nach Bestätigung des Aktivierungslink ist der Account frei geschaltet. Die PIN/Passwort ist jederzeit vom registrierten Nutzer in dessen persönlichen „Mein ViGeno“-Bereich änderbar.

Benutzer-ID und PIN/Passwort sind von dem jeweiligen Nutzer geheim zu halten und dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden, um einen Missbrauch auszuschließen. Benutzer-ID und Passwort/PIN können nicht auf eine andere Person übertragen werden.

6.4 
Sollte der Nutzer den Verdacht haben, dass sein Passwort/PIN einer Dritten Person bekannt geworden ist, ist er verpflichtet, dies sofort schriftlich der J&H MediaSolutions GmbH zu melden und das Passwort/PIN sperren zu lassen. Bei einem Verstoß gegen diese Meldepflicht übernimmt die J&H MediaSolutions GmbH keine Haftung für durch Missbrauch entstehende Schäden. Der Nutzer wird im besonderen Maße dafür Sorge tragen, seine Zugangsdaten für Minderjährige unzugänglich aufzubewahren.

6.5 
Jede Änderung der Adresse oder der Rechnungsanschrift ist der J&H MediaSolutions GmbH vom Nutzer unverzüglich schriftlich mitzuteilen.

6.6 
Die Nutzer können Meldungen über Mängel und Beanstandungen durch E-Mail an beanstandung(at)jh-mediasolutions.de abgeben.

6.7 
Ein Verstoß gegen die Regelung in Ziffer 6.1 und Ziffer 6.2 führt zu einem sofortigen Ausschluss des Nutzers von der Inanspruchnahme der Dienste von „www.ViGeno.de“ des Zugangs.
 


 

§ 7 Pflichten der Nutzer

7.1    
Der Nutzer verpflichtet sich ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben in der Kommunikation mit anderen Nutzern zu machen.

7.2 
Bei der Nutzung der Inhalte und Dienste auf der J&H MediaSolutions GmbH Website ViGeno gilt es die anwendbaren Gesetze sowie alle Rechte Dritter zu beachten. Es ist dem Nutzer insbesondere untersagt,

• beleidigende oder verleumderische Inhalte zu verwenden, unabhängig davon, ob diese Inhalte
  andere Nutzer oder andere Personen oder Unternehmen betreffen,

• pornografische oder gegen das Jugendschutzgesetz verstoßende Inhalte zu verwenden oder
  pornografische oder gegen das Jugendschutzgesetz verstoßende Produkte zu bewerben,
  anzubieten oder zu vertreiben,

• andere Nutzer unzumutbar zu belästigen,

• gesetzlich (zum Beispiel durch das Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht, Geschmacks- oder
  Gebrauchsmuster) geschützte Inhalte zu verwenden ohne dazu berechtigt zu sein oder gesetzlich
  geschützte Waren oder Dienstleistungen zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben ohne dazu
  berechtigt zu sein, sowie

• wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu fördern, einschließlich progressiver
  Kundenwerbung im Sinne eines Ketten-, Schneeball- oder Pyramidensystems.
 


 

§ 8 Datenschutz

8.1    
Sämtliche von den Nutzern mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Anschrift, Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) wird J&H MediaSolutions GmbH ausschließlich gemäß den Bestimmungen des Datenschutzrechts erheben, verarbeiten und speichern.

8.2 
Die personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge verwendet. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der Bestandsdaten des Nutzers für Zwecke der Werbung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung bzw. Einwilligung des Nutzers. Der Nutzer hat die Möglichkeit, diese Einwilligungserklärung mit seiner Bestätigung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann jederzeit unter dem Profil des Nutzers von diesem eingesehen sowie von diesem jederzeit durch Zusendung einer E-Mail an widerruf(at)ViGeno.de widerrufen werden.

Eine Verwendung der Bestandsdaten für Zwecke der Marktforschung erfolgt nicht.

8.3 
Die personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme der Angebote der J&H MediaSolutions GmbH zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien geschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von dem Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. Solche Nutzungsdaten wird die J&H MediaSolutions GmbH darüber hinaus für Zwecke der Werbung verwenden. Der Nutzer ist berechtigt und hat die Möglichkeit, dieser Nutzung dieser Nutzungsdaten unter „Mein ViGeno“ zu widersprechen. Unter keinen Umständen werden Nutzungsprofile zu den entsprechenden Daten zusammengeführt.

8.4 
Soweit der Nutzer weitere Informationen wünscht oder die vom Nutzer ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung der Bestandsdaten abrufen oder widerrufen will bzw. die Verwendung der Nutzungsdaten widersprechen möchte, steht dem Nutzer zusätzlich unser Support unter der E-Mail-Adresse: support(at)ViGeno.de zur Verfügung. 
 


 

§ 9 Änderungen der Dienste auf der J&H MediaSolutions GmbH Website

9.1    
J&H MediaSolutions GmbH behält sich vor, die auf der J&H MediaSolutions GmbH Website ViGeno.de angebotenen ViGeno Newcomer Dienste zu ändern oder abweichende Dienste anzubieten, es sei denn, diese sind für die Nutzer nicht zumutbar. 
 


 

§ 10 Verantwortlichkeit für Inhalte, Daten und/oder Informationen der Nutzer

10.1    
J&H MediaSolutions GmbH übernimmt keine Verantwortung für die von den Nutzern der J&H MediaSolutions GmbH Website bereit gestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen sowie für Inhalte auf verklinkten externen Websites. J&H MediaSolutions GmbH gewährleistet insbesondere nicht, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können. 
 


 

§ 11 Haftung der Nutzer

11.1    
Der Nutzer haftet für Verstöße gegen diese AGB, für Missbräuche oder unzulässige Nutzung oder Verwendung der angebotenen Dienste und bei Verstößen gegen sonstige Obliegenheiten.

11.2 
Der Nutzer verpflichtet sich, die von J&H MediaSolutions GmbH angebotenen Dienste nur in gesetzeskonformer Weise zu nutzen. Der Nutzer garantiert Inhaber eventueller Urheberrechte zu sein oder zur Rechteübertragung berechtigt zu sein. Der Nutzer stellt J&H MediaSolutions GmbH von jeglichen Ansprüchen Dritter, gleich aus welchem Rechtsgrund, frei, die Dritte aufgrund eines Verhaltens des Nutzers wegen der Verletzung ihrer Rechte im Zusammenhang mit diesem Vertrag geltend machen. Der Nutzer hat in diesem Zusammenhang alle Rechtsverteidigungs- und/oder Rechtverfolgungskosten, die der J&H MediaSolutions GmbH entstehen, zu ersetzen.
 



§ 12 Nutzung

12.1
J&H MediaSolutions GmbH ist berechtigt, von dem Nutzer überlassenes Präsentations- und Werbematerial (insbesondere Fotos, Audioaufnahmen und Texte) ohne Einschränkung im Sinne dieses Vertrages zu nutzen und zu veröffentlichen oder in sonstiger Weise zu verwenden. Der Nutzer garantiert Inhaber der Urheberrechte zu sein und/oder zur Rechteübertragung berechtigt zu sein. Der Nutzer stellt J&H MediaSolutions GmbH und Dritte, die berechtigterweise Rechte an der Dienstleistung von J&H MediaSolutions GmbH herleiten können, in diesem Zusammenhang von jeglichen Rechten Dritter frei und haftet für sämtliche Schäden.
 


 

§ 13 Haftung J&H MediaSolutions GmbH

13.1    
J&H MediaSolutions GmbH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet J&H MediaSolutions GmbH für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer als Kunde regelmäßig vertrauen darf. Im letzt genannten Fall haftet J&H MediaSolutions GmbH jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. J&H MediaSolutions GmbH haftet nicht für leichte fahrlässige Verletzung anderer als in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

13.2 
Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt.

13.3 
Soweit vorstehend nichts Anderes geregelt ist, ist die Haftung ausgeschlossen. 
 


 

§ 14 Beendigung des Vertrages

14.1    
Die Vertragsdauer für die ViGeno Newcomer Mitgliedschaft besteht im Umfang der vereinbarten Mitgliedschaft (ein Jahr); es bedarf keiner Kündigung dieser ViGeno Newcomer Mitgliedschaft. Die ViGeno Newcomer Mitgliedschaft läuft mit Ende des gebuchten Mitgliedschaftszeitraumes aus. Die ViGeno Newcomer Mitgliedschaft ist jederzeit um den gewünschten Zeitraum von einem Jahr verlängerbar.

14.2 
Die Regelungen in Ziffer 5.1 lassen das Recht beider Parteien, aus wichtigem Grund zu kündigen, unberührt. 
 


 

§ 15 Gerichtsstand, anwendbares Recht

15.1    
Es gilt deutsches Recht.

15.2 
Erfüllungsort ist Weißenhorn. Gerichtsstand ist Weißenhorn, sofern der Nutzer Kaufmann ist. 
 


 

§ 16 Schlussbestimmungen

16.1    
Nebenabreden zu dieser Vereinbarung sind nicht getroffen.

16.2 
Änderungen und Ergänzungen sowie Nebenabreden zu dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform.

16.3 
Sollten Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, undurchführbar oder lückenhaft sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle treten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. 
 


 

Stand: Juni 2014 | © J&H MediaSolutions GmbH

Sie können die komplette AGB als PDF-Datei HIER herunterladen. 

 


Spirituelle Veranstaltungen 2017

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

 

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

Anzeige

Metatron Engel Event 2015

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Zapper Clark - VitaLation

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno