Wünschelrute

Anzeige
Wünschelrute - ViGeno

Wünschelruten
 

Die Wünschelrute, ein uraltes traditionelle Werkzeug der Radiästhesie.
Sie kam bereits 6000 v. Chr. zum Einsatz. Hierauf deutet auch ein wichtiger Satz aus der Bibel hin. In dem es heißt: "Da nahm Moses, wie ihm geboten war, den Stab, der vor dem Herrn lag". Auch heutzutage werden Wünschelruten noch genutzt, um Wasserquellen aufzufinden. Die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit betreut unter anderem Entwicklungshilfeprojekte in den Dritte-Welt-Ländern und setzt dort Rutengänger ein, um Wasserquellen auffinden und dann Brunnen bauen zu können.

Die Rute ist meistens ein Stück aus gegabeltem Haselnuss- oder Weidenholz, Metall oder Plastik und hat meistens die Form einer Zwille( Y Form ). Wünschelruten werden in zahlreichen Bereichen eingesetzt wie z.B. um Störquellen ausfindig zu machen oder zum Aufspüren von geeigneten Plätzen für den Brunnenbau. Die Wünschelrute wird mit zwei Händen locker vor dem Körper gehalten.

Beim Wünschelruten gehen gibt es drei Griffarten. Wichtig bei den drei Griffarten ist, dass der Benutzer sich die angenehmste Griffart aussucht. Alle drei Griffarten funktionieren gleich gut.

Der Untergriff
Hierbei zeigt der Handrücken der Hand nach unten und die Daumen nach außen.
Die Rute muss auf Spannung gehalten werden.

Der Obergriff
Hierbei zeigt der Handrücken nach oben und die Hand wird zur Faust geschlossen.
Die Rute muss auf Spannung gehalten werden.

Der Pfötchengriff
Hierbei wird die Wünschelruten nur mit den 5 Fingern gehalten.
Die Rute muss auf Spannung gehalten werden.

Dann wird ein Areal mit der Rute abgeschritten. Kommt man nun auf eine Störstelle wie z.B. eine Wasserader, bewegen sich die Ruten nach unten oder oben.

Text von VitaLation.de (Christian Schneider)  

Wir sind aus rechtlichen Gründen verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass die Wirkung der Wünschelrute wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz der Wünschelrute ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass die Wünschelrute krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen hat.
Die Ausführungen stellen die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Alternative Therapien
Blutzapper (Dr. Beck)
Zapper (Dr. Hulda Clark)
Bachblüten (Dr. Edward Bach)
Orgonstrahler (Wilhelm Reich)

 
Radiästhetische Hilfsmittel

Biometer
Einhandrute
Wünschelrute
Winkelrute
Pendel

 
Energetische Hilfsmittel

Teslaplatten
Tachyon Zellen

 

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.