Gesundheit: Was für die Heilung wichtig ist

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Selbstheilung, der Organismus ist eine Gesamtheit.

von Vadim Tschenze

„Gib der Krankheit einfach Liebe“.

Selbstheilung ist die natürliche, angeborene Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu heilen. Wir sind eins: Körper, Seele und Geist. Diese Erkenntnis muss jedem klar erscheinen, denn alles hängt zusammen. Wir werden gesund geboren und sollten gesund bleiben, doch werden wir oft krank. Wir genesen und sind jedoch mit der Fähigkeit des Selbstheilens seit unserer Geburt ausgestattet.

Um diese Kräfte zu aktivieren, müssen wir es nur wollen. Sie ist der Prozess des inneren Ausgleichs durch Auflösen der seelischen und körperlichen Ursachen. Denken Sie immer daran: Alles hängt zusammen. Die Krankheit ist nur ein Zeichen dafür, dass das Gleichgewicht verloren gegangen ist. Eine Erkrankung ist hiermit nur ein Zeichen des Körpers, ein Schrei: „Tu etwas“. Die Krankheit ist hiermit die Reaktion des Körpers, um uns zu zeigen, dass etwas nicht stimmt. Der Körper will sich heilen.

Was für die HEILUNG wichtig ist:

1. Versuchen Sie es mit der bedingungslosen Liebe. Hiermit können Sie Ihre eigene Selbstheilung sowie die Heilung eines Klienten hervorrufen.

2. Wie innen, so auch außen. Was Sie aussenden, kehrt zurück. Bedingungslose Liebe zur Umgebung aktiviert die Selbstheilung.

3. Bedingungslose Liebe ist ein Licht Gottes. Sie ist die Kraft des Universums.

4. Sie werden - wenn Sie sich selbst heilen, eine immer höhere Schwingung bekommen.

5. Bitten Sie die Engel dass sie Ihnen ein Licht senden. Lassen Sie dieses Licht in sich eindringen. Am besten gelingt das, wenn man das Herzchakra öffnet. In der oberen Mitte der Brust, gleich auf Höhe der Wirbelsäule, befindet sich dieses Zentrum. Das Chakra hat die Fähigkeit, Schwingungen aufzunehmen.

6. Nun sagen Sie in Gedanken:

 "Ich lasse bedingungslose Liebe zu".

Sofort wird Ihr Herz-Chakra beginnen, sich ganz weit zu öffnen. Beobachten Sie nun Ihre Gefühle. Einiges wird gelöst. Lassen Sie das Licht einfließen. Lassen Sie diese Liebe einfließen und beobachten Sie weiter.

7. Zweifeln Sie dabei nicht an sich. Sagen Sie laut: „Ich bin für alles Göttliche offen“.

8. Sagen Sie: „Ich bin die Liebe“.

Nun können Sie sich völlig verändern und ihr Leben leben! Nach dem kosmischen Gesetz der Entsprechung: „Wie innen - So außen“, erleben Sie das Neue. Sie sind nun in der Liebe, so genießen Sie die Unterstützung des Universums voll und ganz. Das Ziel der Menschen ist es zu lieben: sich selbst, andere Menschen und Wesen, die Natur und das Universum.

Versuchen Sie täglich den Unterschied der Gefühle zu spüren. Denken Sie an einen Vorfall in Ihrem Leben wo:

Trauer
Freude
Ärger
Heiterkeit
Einsamkeit
Fröhlichkeit
Liebe
Mitleid
Mitgefühl
Neid vorhanden war.

Versuchen Sie in der Meditation, in den Momenten wo Sie negative Gefühle hatten, den Personen Liebe zu senden, um die es bei den Situationen ging. Richten Sie dabei Liebe aus Ihrem Herzchakra an diese Personen. Sie können sich auch vorstellen, dass ein Licht aus dem Herzen zu dieser Person ausgestrahlt wird. Versuchen Sie es auch weiterhin bei Ihren eigenen Erkrankungen. Versuchen Sie diese zu lieben. So können Sie diese auflösen.

Man kann theoretisch alles in sich lösen, was stört:

Groll
Negatives Denken
Neid
Karmische Muster
Erkrankungen
Probleme

Ich rate niemandem, Ärzte zu meiden! Ärztliche Behandlungen abzubrechen oder verschriebene Medikamente nicht einzunehmen, ist unklug.

Herzlichst Ihr Vadim Tschenze

 


Anzeige

aqasha Shop

Mehr zum Autor dieses Artikels

Anzeige

1. Kongress Wirtschaft & Spiritualität

Anzeige

Transzendenz - Der Film

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

aqasha Shop

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Anzeige

Seelen Yoga

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Gesundheits-Bereiche

Alternative Therapien
Blutzapper (Dr. Beck)
Zapper (Dr. Hulda Clark)
Bachblüten (Dr. Edward Bach)
Orgonstrahler (Wilhelm Reich)

 
Radiästhetische Hilfsmittel

Biometer
Einhandrute
Wünschelrute
Winkelrute
Pendel

 
Energetische Hilfsmittel

Teslaplatten
Tachyon Zellen

 

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige