Gesundheit: Winterjasmin oder gelber Jasmin mit homöopathischen Anwendungsbereichen

Anzeige
Marianne Rattay - Feng Shui - Geomantie - Naturwissenschaftlerin

Die wohlriechenden Blüten des Winterjasmin

Mitten im Winter blüht in unseren Gärten ein Strauch mit wunderschönen gelben Blüten, der homöopathische Heilmittel enthält, die bei vielen Krankheiten, die uns gern in dieser kalten Jahreszeit anfallen, sehr wirksam sind. Es handelt sich um einen Fremdling in unserer Flora. Der gelbe oder Winterjasmin (Gelsemium sempervirens) hat seine Heimat im Atlantischen Amerika, in Mexiko, Guatemala, Ostasien. und gehört zur Familie der Brechnussgewächse.

Winterjasmin ist ein strauchartiges Schlinggewächs mit lanzettlichen gestielten Blättern, weißen oder gelblichen wohlriechenden Blüten mit großer glockiger Krone. Die Wirkstoffe: Gelsemin Gelsemicin, Gelsedin, Sempervirin, ätherisches Öl, Gerbstoffe, Harz wirken unverdünnt giftig und so gehört die medizinische Anwendung auf jeden Fall in ärztliche oder homöopathische Hand.

Gelber Jasmin wurde von den Indianern Nord- und Mittelamerikas zum Fischfang benutzt. Die Wirkstoffe der Pflanze produzieren Lähmungen, die in großen Gaben curareartig wirken. Aus diesem Grund war daher die medizinische und homöopathische Anwendung lange umstritten.

Heute jedoch kann man die durch genaue chemische Untersuchungen die therapeutische Dosierung genau bestimmen und richtig anwenden. Auch wenn diese Arzneipflanze sich ganz sicher nicht zur Eigenmedikation eignet, so freuen wir uns doch darüber, dass ein so wunderschöner Gast uns mitten im Winter mit Blüten in unseren Gärten erfreut.

Und was die mächtige Medizin (wie es die Indianer bezeichnen) dieser Pflanze betrifft, so können wir getrost auf die verschiedenen Homöopathika zurückgreifen, in denen Gelsemium enthalten ist.

Hauptsächliche homöopathische und medizinische Anwendungsbereiche vor allem bei:
- Vielen Erkältungskrankheiten,
- Hilfreich bei Kopfschmerz-Migräne und Grippekopfschmerz,
- bei geistiger und körperlicher Erschöpfung, Schwäche,
- bei Schläfrigkeit (Frühjahrs-) Müdigkeit,
- hilfreich bei Konzentrationsstörungen,
- unterstützend bei Schwindel, Kopfschmerzen, Lähmungen.


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Alternative Therapien
Blutzapper (Dr. Beck)
Zapper (Dr. Hulda Clark)
Bachblüten (Dr. Edward Bach)
Orgonstrahler (Wilhelm Reich)

 
Radiästhetische Hilfsmittel

Biometer
Einhandrute
Wünschelrute
Winkelrute
Pendel

 
Energetische Hilfsmittel

Teslaplatten
Tachyon Zellen

 

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.