Gesundheit - gesund ohne Arzt

Ava Hauser - Autorin bei ViGeno

Gesund ohne Arzt – Das kleine 1x1 für „Ärztephobiker“.

 

von Ava Hauser
 

 

Es gibt 40.000 Krankheiten, aber nur 1 Gesundheit. Vorbeugung ist der Königsweg zur Gesundheit. Doch Vorbeugung ist eine logische Folge von Eigenverantwortung und hat deshalb nicht gerade massenhaft Fans. Echte Vorbeugung muss man unbedingt von Früherkennung unterscheiden.

Diese beiden werden generell verwechselt oder fälschlicherweise als gleichbedeutend behandelt. Gesund werden und bleiben ohne Arzt ist auch in unserem Medizinsystem möglich.

Leider ist es unbequem und gleichzeitig unpopulär, weil es den Mensch im selben Maß, wie er die Verantwortung für seine Gesundheit übernimmt, auch vom Zugriff des Medizinapparates befreit. 

Selbstheilung ist eine natürliche Fähigkeit
Unser Körper ist eine Selbstheilungsmaschine. Der mechanische Apparat (Knochen, Muskeln, Organe) ist über ein bio-kybernetisches System (Meridiane, Chakren) mit einer unmittelbaren Bedieneinheit (mentale Programme) und einer übergeordneten Steuerungseinheit (Höheres Bewusstsein) verbunden.

Dieses physiologische System verfügt über eine inhärente Selbstreparaturfunktion. Gäbe es diese nicht, so müssten wir an der ersten Wunde verbluten oder an der ersten Infektion sterben (also praktisch schon an der Geburt, da dort immense Belastungen stattfinden).

Jede Zelle enthält jedoch, wie in einem Hologramm, die Information wie die Reparatur – egal an welcher Stelle des Organismus – auszuführen ist. 

Für eine optimale Funktion dieses Systems brauchen alle Elemente die bestmögliche Versorgung: hoch-energetische Nahrung mit dem gesamten Vitalstoffspektrum für einen optimalen Stoffwechsel, regelmäßige Zufuhr feinstofflicher Energie, stärkende mentale Programme, dauerhafte Verbindung mit der großen Steuerungseinheit.

Wenn alles vorhanden ist, dann bleibt der Körper gesund und repariert selbst, da er dem Prinzip der Homöostase unterworfen ist: er muss ständig die Balance wiederherstellen, um in allen Ebenen das Gleichgewicht aufrechtzuerhalten. 

Eigenverantwortung macht gesund und frei – ganz ohne Arzt
Moderne Medizin ist Laborwerte- und Apparate-Medizin. Sie versucht mit Mitteln, die erst ein paar Jahre existieren, in einem System zu heilen, das jahrtausendealt ist. Die alten Gesundheits- und Heilmethoden wurden – teils aus wirtschaftlichen Interessen systematisch und aggressiv, teils aus Bequemlichkeit – verdrängt und vergessen.  

Die Möglichkeiten sich frei und unabhängig vom System, dafür mit den Mitteln der Natur und des eigenen Körpers um die Gesundheit zu kümmern, sind immer noch da. Dies ist der erste einer losen Folge von Artikeln zum Thema „Gesund ohne Arzt“. Zusammengefasst werden sie zum „Kleinen 1x1 für Ärztephobiker“. 

Vorbeugung = aktiv werden, um ohne Arzt gesund zu bleiben
Ein eigenverantwortliches Verständnis von Gesundheit beginnt mit echter Vorbeugung. Damit ist die Vermeidung von Krankheit gemeint, indem die Bedürfnisse des Menschen und seines Körpers ganzheitlich befriedigt werden, so dass kein Mangel oder Dysbalance entsteht.

Ganzheitlich bedeutet, dass ich nicht nur vermeide was schädlich ist, sondern auch auf der seelischen und emotionalen Ebene für Balance sorge. Früherkennung ist das frühe Erkennen körperlicher Symptome oder Dysbalancen, die zu Krankheiten führen können. Bitte genau lesen: können, nicht müssen!

Früherkennung = Normabweichung finden, damit der Arzt aktiv werden kann
Bei der Vorbeugung steht die Gesunderhaltung im Fokus. Bei der Früherkennung will man etwas finden, nämlich Verletzungen von Normwerten. Diese Standardwerte werden vom Medizinsystem festgelegt, sie sind nicht objektiv.

Zudem ist die Frage wieviel Norm man überhaupt auf etwas so individuelles wie das System Mensch anwenden kann. Beispielsweise wird heute ein Blutdruck von 130/85 mmHg als behandlungsbedürftig erachtet, bei 140/90 spricht man von Bluthochdruck. In den 70er-Jahren galt ein Blutdruck um 140/80 als völlig normal. 

Beugen wir uns also voller Respekt vor diesem Wunderwerk, das man Körper nennt, und hören auf seine Signale und Botschaften. Dazu ist Achtsamkeit erforderlich, denn die Körperwahrnehmung ist unterschiedlich stark ausgeprägt und kann trainiert werden. 

Wahrnehmungsübung 1
Summen Sie die Vokale mit tiefer und voller Stimme in der folgenden Reihenfolge: i-e-a-o-u. Dabei entstehen je nach Buchstabe Schwingungen zwischen 4000 hz und 500 hz.  Singen Sie den Vokal und legen Sie nach einer Weile die Hand/Fingerspitzen an die jeweilige Stelle. Fühlen Sie die Schwingung?  

i Kopf, stimuliert Gehirn
e Hals, Tiefenmassage Kehlkopf/Stimmbänder
a oberer Brustbereich
o Herzchakra, öffnet die Herzregion
u Unterleib, bringt die Geschlechtsorgane in Harmonie

Wahrnehmungsübung 2
Eine weitere Achtsamkeitsübung ist das Innehalten, wenn Sie stark emotional werden. Schließen Sie die Augen. Fragen Sie sich, wo im Körper Sie diese Emotion, z.B. Wut, wahrnehmen. Was fühlen Sie dort? Kalt oder warm, hart oder weich, fest oder fließend?

So üben Sie auf die Signale des Körpers zu achten und lernen Emotionen als vorübergehenden Fluss im Körper wahrzunehmen. Wer mehr will und lernen möchte, seine Emotionen schnell zu regulieren, anstatt sich von ihnen zu beherrschen zu lassen, kann die CD YIN!emotion (funktioniert auch bei Männern!) nutzen.

Gesund ohne Arzt – Entgiften und Verjüngen mit den Mitteln der Natur
Wegen der häufigen Fragen nach Tipps und Tricks habe ich gemeinsam mit der Aurafotografin Sabine Greiner einen zweitägigen Workshop mit einfachen Techniken zum Vorbeugen, Entgiften und Verjüngen konzipiert. Dazu gehört u.a. eine Atemtrancereise und ein persönlicher Gesundheitskompass mit Aurafoto und biologischem Alter.

Ein Artikel von Ava Hauser

 


Anzeige

Lotus Vita Wasserfilter

Magierschule

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Gesundheits-Bereiche

Alternative Therapien
Blutzapper (Dr. Beck)
Zapper (Dr. Hulda Clark)
Bachblüten (Dr. Edward Bach)
Orgonstrahler (Wilhelm Reich)

 
Radiästhetische Hilfsmittel

Biometer
Einhandrute
Wünschelrute
Winkelrute
Pendel

 
Energetische Hilfsmittel

Teslaplatten
Tachyon Zellen

 

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige