Feng Shui Praxis - Geschichten

Feng Shui Erfahrungsbericht

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Aus dem Leben einer Feng Shui Beraterin.

 

von Nicole Zaremba -
 

 

 

Feng Shui und mein Leben.
Im letzten Bericht hatte ich die 15 Minuten Meditationen angekündigt. Leider verzögert sich das etwas, da ich noch eine Überraschung vorhabe, und ich hoffe dass es klappen wird. Es braucht noch ein wenig mehr Zeit.


Feng Shui: Glücklich sein oder glück haben.

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui: Glücklich sein oder glück haben.

 

von Nicole Zaremba -
 

 

Vom Glück haben und glücklich sein.
Wir sprechen im Feng Shui auch vom Glücksfaktor des Ortes. Dieser Glücksfaktor kann mir helfen, meine Vorhaben leichter um zusetzen. Ein Haus, eine Stadt, eine Wohnung können mir Glück bringen.


Feng Shui ein Zaubermittel? - Aber was ist Feng Shui dann?

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui ein Zaubermittel? - Oder... was ist Feng Shui dann?

 

von Nicole Zarmeba -

 

Ist Feng Shui eine Art Zaubermittel?
Im Laufe der Jahre bin ich immer wieder Menschen begegnet, die dachten, mit ein wenig Feng Shui kommt plötzlich das ganze Leben in Ordnung. Ich brauche nur mein Gerümpel wegräumen und bin dann alle meine Probleme los, ist ja jetzt Feng Shui.


Feng Shui: Reihenhaus

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui aus meiner Praxis.

von Nicole Zaremba -

Feng Shui - Frau Schönheim und ihr Reihenhaus.
Familie Schönheim gehört zu meinen langjährigen Klienten. Wir hatten bereits die Firmenräume und auch das Privathaus nach Feng Shui verändert und sie waren glücklich und zufrieden mit den Veränderungen, optisch und vor allem auch wie es ihnen in den neuen Räumen ging.

Dann bekam ich einen Anruf von Frau Schönheim, sie hätten sich ein Reihenmittelhaus gekauft und wollten es vermieten. Ob ich es mir anschauen könnte um einzuschätzen, wie das Haus nach Feng Shui gelagert ist, damit sie ein gutes und harmonisches Verhältnis mit ihren zukünftigen Mietern haben würden.

Das Reihenhaus aus der Feng Shui Sicht. Als ich dort ankam fiel mir als allererstes auf, dass die Tigerseite des Hauses, die rechte Seite von der Tür aus gesehen, wesentlich höher war als die Drachenseite, die linke Seite. Die war so gut wie gar nicht vorhanden, denn das Land hat hier ein starkes Gefälle von rechts nach links. Ich sagte ihr, dass diese Situation gut wäre für starke Frauen im Haus, die Erfolg haben möchten, gut für Menschen in Positionen, die viel Autorität und Durchsetzung erfordern, aber insgesamt nicht so unterstützend für Finanzen oder auch dafür, wenn eine alleinstehende Frau einen neuen Partner sucht.


Feng Shui: Wasserdrache

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui mit Herr Thomas und sein Wasserdrache.

von Nicole Zaremba -

Es war eine Feng Shui Beratung bei einer Familie in einem großen Haus mit Vorgarten. Herr Thomas war sehr genau, hatte schon einige Bücher über Feng Shui gelesen und hatte sehr exakte Zeichnungen und Skizzen für unsere Feng Shui Beratung vorbereitet.

Nun wollte er das Qi für sein Lebensglück so richtig anheizen und fragte, ob ich bei ihm und dem Haus nicht auch einen Wasserdrachen planen könnte.

Ich schaute mir die Türrichtung an, die Neigung des Landes, den Bereich vor der Haustür und sagte, ja, hier kann man einen Wasserdrachen bauen. Das Land war rechts etwas höher als links, also eine Wasserfließrichtung von rechts nach links, für diese Türrichtung nach Süden genau harmonisch und richtig und auch der Wohlstandsstern im Türbereich war passend für fließendes Wasser. Als wir über die Kosten der Herstellung sprachen und über Landschaftsgärtner sagte er voller Überzeugung, den baue ich selbst.

Nach einer Weile des Rechnens und Abwägens kam ich mit dem Entwurf eines Wasserdrachen. Ihm war alles soweit klar, ich erklärte ihm ganz genau, wo und an welcher Stelle er welche Fließrichtung des Wassers laut Feng Shui berücksichtigen sollte und nannte ihm auch die exakten Grade der Himmelsrichtungen, die bei einem Wasserdrachen entscheidend sind.


Feng Shui: Glücklich

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Mit Feng Shui dem irdischen Glück helfen.

von Nicole Zaremba -

Einmal kam ich zu einer Beratung, und wie immer fragte ich was das Anliegen sei und warum die Familie eine Feng Shui Beratung möchte. Die Räume sollten neu gestaltet werden, mit neuen Farben und Vorhängen und teilweise auch mit passenden Möbeln. Es ist mir bei solchen Anliegen immer wichtig zu betonen, dass ich keine Einrichtungsberaterin oder Raumgestalterin im herkömmlichen Sinne bin. Nein, nein, schon nach Feng Shui, so dass die Farben und Stoffe in den Räumen zu den Menschen passen. Als ich dann anfing, Ihnen ihre förderlichen Elemente und Himmelsrichtungen in Bezug auf Feng Shui zu erklären, wurden ihre Augen groß, denn schnell stellten wir gemeinsam fest, dass fast alle Familienmitglieder an ungünstigen Stellen schliefen.


Feng Shui: Wohlfühlen

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Wohlfühlen und wohlfühlen mit Feng Shui.

von Nicole Zaremba -

Eine Geschichte aus meiner Feng Shui Praxis.
Im Feng Shui ist immer vom Wohlfühlen die Rede. Doch was bedeutet überhaupt wohlfühlen? Nehmen Sie sich bitte einen kleinen Moment, bevor Sie weiterlesen und definieren Sie für sich den Begriff „Wohlfühlen“.

Ein großes Schlüsselerlebnis zu diesem Thema hatte ich vor einigen Jahren in einer Feng Shui Wohnungsberatung.

Es handelte sich um eine sehr schöne Wohnung in einer guten Lage von Frankfurt.
Ich betrat die Wohnung und war fast eingeschüchtert, weil alles so perfekt aufeinander abgestimmt war. Und das passiert mir extrem selten, normalerweise komme ich mit jeder Situation gut zurecht. Von einer Wohnung mit extremem Durcheinander und über 30 Katzen bis hin zu einer großen Villa mit Park.

Ich musste mich in dieser Wohnung also wirklich daran erinnern, dass ich hier einfach meinen Job machen würde wie sonst auch. In der Wohnung waren die Bilder so aufgehängt, dass die Abstände zueinander exakt gleich waren, dass die Farben der Bilder, der Wände, des Bodens, der Kissen und sogar des Geschirrs aufeinander abgestimmt waren und die gesamte Wohnung aussah wie ein Gesamtkunstwerk von einer guten Inneneinrichterin.


Feng Shui: Feng Shui Brille

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Die Feng Shui Brille.
 

von Nicole Zaremba -

Weitere Feng Shui Geschichten.
Oft werde ich gefragt, wie es ist wenn ich irgendwo bei Freunden zu Besuch bin, oder wenn ich in ein Restaurant gehe. Ob ich dann nicht die ganze Zeit aufs Feng Shui achten würde. Ich sag dann, es ist mir im Prinzip egal wie sich Leute einrichten. Erst wenn ich meine „Feng Shui Brille“ aufsetze, fange ich an mich tiefer auf die Situation einzustimmen. Und diese Brille setze ich eigentlich nur auf, wenn ich darum gebeten werde.

Gerade war ich bei einer Bekannten um etwas abzuholen. Wir tauschen uns aus, sie arbeitet mit mir und hilft mir durch meine Prozesse hindurch und ich werde ihr helfen, die obere Etage im Haus in eine Praxis umzugestalten. Ich war noch nicht bei ihr gewesen. Da ich aber wusste, dass wir in ein paar Wochen einen Feng Shui Termin haben würden, setzte ich gleich die Brille auf und sah mir das Haus ganz genau an. Wo war das Facing für die Fliegenden Sterne? Eindeutig vorne, im Garten, an der Seite mit all den großen Terrassentüren. Hm, der Hauseingang lag versteckt hinter dem Haus, kompliziert zu erreichen. Die Türklingel kaputt, das Haus aber insgesamt hell, freundlich und einladend.


Feng Shui: Partnerschaft

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Eine Südwest Feng Shui Beratung für die Partnerschaft.

von Nicole Zaremba -

Eine weitere Feng Shui Geschichte aus meiner Feng Shui Praxis.

Einmal bekam ich einen Anruf von einer völlig aufgelösten Dame. Nachdem sie sich beruhigt hatte und ich mit ihr sprechen konnte erzählte sie mir, dass sie eine Feng Shui Beraterin im Haus gehabt hätte. Da am Haus die Südwestecke fehlte, habe die Beraterin gesagt, wenn sie weiter hier wohnen bliebe würde sie niemals den ersehnten Partner finden. Die Frau war gerade eingezogen und hatte einiges in die Modernisierung der Wohnung gesteckt. Sie war sicher, dass sie jetzt wieder ausziehen müsse, denn es war ihr extrem wichtig einen neuen Partner zu finden.


Feng Shui: Wohnzimmer

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Eine Feng Shui Beratung für das Wohnzimmer.

von Nicole Zaremba -

Eine weitere Feng Shui Geschichte aus meiner Feng Shui Praxis.

Eine Dame aus dem Odenwald rief mich an, weil sie sich in ihrem Haus überhaupt nicht wohl fühlte. Es ging ihr in erster Linie ums Wohnzimmer, sie wüsste nicht wie sie das Sofa hinstellen sollte. Wir vereinbarten einen Termin und schauten uns das Wohnzimmer an. Das Sofa war eindeutig zu groß und ließ sich gar nicht anders als bisher aufstellen. Weil ich jedoch bei jeder Beratung immer auch die Türrichtung messe und mir die Umgebung ansehe, waren mir ein paar Dinge aufgefallen.


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Lebensfreude Kongress

Magierschule

 

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Lebensfreude Kongress

Anzeige

Magierschule

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.