Zeitenwende

Die Energie der neuen Zeit

Anzeige
Angela Metzlaff - Autorin bei ViGeno

Die Energie der neuen Zeit.

von Angela Metzlaff -

Es ist schon viel darüber geschrieben worden, dass ein neues Zeitalter beginnt. Den meisten Menschen ist mittlerweile mehr oder weniger bewusst, dass es sich bei diesem Zeitenwandel nicht um ein pseudospirituelles Hirngespinst handelt. Die Energien der gesamten Erde unterliegen einem großen Wandel. Täglich erleben und erfahren wir, dass alte Strukturen auseinanderbrechen; unsere Zeitungen und Nachrichten sind prall gefüllt mit Hiobs-Botschaften aller couleur.

Große und kleine Katastrophen geben uns, auf teilweise schonungslose Art und Weise, eindeutige Hinweise, dass ein BewusstSeinswandel von Nöten ist … viel mehr ein Bewusst-Werden die Aufgabe ist, die das Universum an uns  stellt. 


Allgemeine Bewusstseinsveränderungen

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Konsequenzen für uns - allgemeine Bewusstseinsveränderungen

von Dr. Diethard Stelzl

Die gesamte Menschheit durchläuft also - in den Jahren auf die Zeitenwende zu - eine Transformation aller Bewusstseinsebenen. In den verschiedenen Bereichen des Über-, Wach- und Unterbewusstseins ändert sich allmählich das Denken, Fühlen, Glauben und Sein aller Menschen je nach persönlicher Bereitschaft des einzelnen in einem unterschiedlichen Maße. Dies hat auch Auswirkungen auf Umwelt und Umfeld, beispielsweise:


Die Bedeutung des 21.12.2012 - Countdown läuft

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Die Bedeutung des 21.12.2012

Der Countdown läuft

von Dr. Diethard Stelzl

Am 21. Dezember 2012 wird - wie bereits erwähnt - nach Ansicht der Mayas nicht die Welt untergehen, sondern die gesamte dann herrschende Ordnung wird eine neue Struktur und Zeitrechnung erhalten. Der Göttliche Schöpfungszyklus wird sein Ende finden und das bis dahin vorherrschende Wertesystem des Lebens in eine harmonische und heilende Phase eintreten.


Kosmische Einwirkungen der Gegenwart

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

von Dr. Diethard Stelzl 

Die letzte Phase unseres Weges zur Zeitenwende 2012 hin kennzeichnen noch deutlicher als vorher weitere Anhäufungen kosmischer Ereignisse seit 2008/2009 wie folgt:

 

Kosmische Einwirkungen der Gegenwart

15.08.2008          4. Phase der galaktischen Unterwelt der Mayas
bis 28.10.2011 


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Lebensfreude Kongress

Anzeige

Magierschule

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.