Unterbewußtsein

Die unterbewußte Blumensprache

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Die unterbewusste Bedeutung eines Blumenstraußes

von Vadim Tschenze

Interessant zu wissen ist, welche Blumengrüße was bedeuten. Hier möchte ich meinen Lesern einige Informationen dazu geben. Sollten Sie also Blumen geschenkt bekommen, können Sie anhand dieser Informationen die Bedeutung des Blumenstraußes deuten.


Das Todesbewusstsein ist ein anderes Bewusstsein

Dr. Dagmar Berg - Autorin bei ViGeno

Das Todesbewusstsein ist ein anderes Bewusstsein

von Dr. Dagmar Berg

Ein anderes Bewusstsein – nennen wir es Todesbewusstsein- veranlasst dann das Leben sich selbst zu beenden, wenn es ausgedient hat. Dabei entscheidet das Todesbewusstsein aus sich heraus, ob dieses Lebewesen zu alt geworden ist oder ob äußere Umstände jetzt ein anderes Wesen, ein anderes Leben benötigen.


Das Wissen um die verschieden Bewusstseinszustände

Dr. Dagmar Berg - Autorin bei ViGeno

Das Wissen um die verschieden Bewusstseinszustände

von Dr. Dagmar Berg

Wir wissen, dass es verschiedene Bewusstseinszustände gibt und unterscheiden durch Untersuchungen mittels elektrischer Gehirnströme – dem EEG – verschiedene, uns heute bekannte Bewusstseinszustände: dem Alpha-, Beta-, Delta- und Thetazustand. Dabei entspricht der eine dem Wach-, der andere dem Trancezustand und wieder ein anderer dem Schlaf. 


Ängste vor dem Tod liegen tief im Unterbewusstsein

Dr. Dagmar Berg - Autorin bei ViGeno

Tod wo ist dein Stachel, Hölle wo ist dein Sieg?

von Dr. Dagmar Berg

Bis heute hat das Wort aus der Bibel von vor über 2000 Jahren seine Gültigkeit bewahrt. Wir Menschen fürchten den Tod wie der Teufel das Weihwasser und immer noch ist die Angst vor der Hölle die beste Drohung die sämtlichen Religionen zur Verfügung steht. Aus diesem Grund werden beide Gefahren und Ängste tief in unser Unterbewusstsein verbannt und man beschäftigt sich nicht damit.


Psychologie: Die seelischen Familienerbschaften

Peter Classen - Autor bei ViGeno

Wie seelische Familienerbschaften oft das Leben in der Berufung verhindern. 

von Peter Classen

Wir alle sind in eine Familie hineingeboren, und haben dadurch Konditionierungen und Muster unserer Vorfahren unbewusst übernommen. Dadurch sind wir von unserer wahren Berufung und unserem höheren Selbst abgeschnitten worden, was uns oft auch krank macht.
Die Seele will das leben, was in ihr steckt, und ihre Aufgabe auf der Erde ist, aber unser konditionierter Verstand und auch unser Körper führt dies nicht aus, da es uns in der frühsten Kindheit aberzogen wurde.


Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige