Sprache der Seele

Sprache der Seele

Anzeige
Sylvia Bieber - Autorin bei ViGeno

Das Sprachrohr der Seele ist der eigene Körper

 

von Sylvia Bieber -

 

 

Mein Körper – das Sprachrohr der Seele
„Geh Du vor…“, sagte die Seele zum Körper,
„auf mich hört er nicht, vielleicht hört er auf Dich.“
„Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für Dich haben“,
sagte der Körper zur Seele.
© Ulrich Schaffer


Reinhard Stengel - SWR Nachtcafé

Anzeige
Reinhard Stengel - Autor bei ViGeno

Reinhard Stengel war live im
Nachtcafé beim SWR

 

von Reinhard Stengel, der Rainbowman - 

 

Reinhard Stengel "Rainbowman" zeigt, wie jeder sich und anderen helfen kann. Die Herstellung der göttlichen Aufrichtung ist dabei Bestandteil. Die sichtbare und beweisbare Heilung durch die Aufrichtung des Körpers an Mensch und Tier ist ein Quantensprung in eine neue Dimension des geistigen Heilens und dient der gesamten Menschheitsentwicklung.


Engel: Die Sprache der Seele

Anzeige
Dr. Petra Schneider - Autorin bei ViGeno

Die Sprache der Seele 

von Dr. Petra Schneider

Leider spricht die Seele eine Sprache, die schwer zu verstehen ist, denn ihre Stimme ist leise und sanft. Die Stimme der Seele gleicht eher einem diffusen Gefühl, einer Ahnung. Selten gibt sie konkrete Anweisungen. Sie zeigt die Richtung für die anstehenden Schritte und lässt uns die Wahl, wie wir die Impulse umsetzen.


Seminare - Termine

Anzeige
Reinhard Stengel - Rainbowman - ViGeno

Seminare - Termine - Vorträge 

Akademie für Seelen-Schamanismus
nach Rainbowman

Termine Akademie: 


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.