Spiritualität: Erzengel Michael

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Spiritualität: Ein Kurs in Liebe - Band zwei.

 

von Barbara Bessen -
 

 

Der universelle Geist - Die Quelle allen Seins - Teil 50
Ein Treffen mit Erzengel Michael.
Die Energie von Erzengel Michael ist eine hervorragende Möglichkeit, sich zu klären und Stärkung zu bekommen. Wir wollen dies eingehender beleuchten und Erzengel Michael dann auch besuchen. Ich möchte dich mit ihm verbinden, dich mit ihm in Resonanz bringen. Ich könnte auch sagen: Ich bringe eure Felder in Resonanz, ich vernetzte euch, sodass ein Teil von der Energie des Erzengels Michael in deinem Feld verwoben ist.

Die Psychologie spricht dann vom Archetypus Erzengel. Ganz treffend würde man sagen: Du bist jetzt soweit entwickelt, dass du die Ebene der Erzengel, die in dir und in dem großen Feld des Einen vorhanden ist, erreichen kannst.

Es geht ja um die Erweiterung deines Bewusstseins. Durch unsere gemeinsame Aktivität, indem du dieses Buch liest oder dich sonst mit mir oder anderen geistigen Lehrern und der Neuen Energie beschäftigst, erweiterst du dein Bewusstsein und erreichst die Energieschwingung der Erzengelenergie.

Diese Verbindung ist ein weiterer Schritt hin zum Erkennen, dass letztlich alles eins ist und du dich lediglich schwingungsmäßig auf das ausrichten musst, womit du Verbindung aufnehmen möchtest.

Du solltest die reine Absicht aussprechen, mit dieser Energie vernetzt zu werden, und es wird geschehen.

Es ist schon passiert, du bist jetzt in diese Verbindung eingetreten. Eventuelle Blockaden haben wir aufgelöst.

Tritt ein in die Welt von Erzengel Michael. Jede einzelne dieser Erzengelenergien ist letztlich in der Einheit mit allem anderen verbunden. Es sind Strahlen, Aspekte des Schöpfers allen Seins, die sich durch diese Energie ausdrücken. Sie wurden in die Welten der Dualität ausgesandt, um zu dienen, um den Menschen zu helfen, ihren Weg konstanter zu gehen.

Die Energie des Erzengels Michael ist als ein Wegweiser für schwierige Schritte bekannt. Sie ist die Kraft, die dich anheben kann, wenn es in deinem Leben stockt und du nicht den Mut hast weiterzugehen.

Sie bewirkt einen Schubs in deine eigene Stärke. Du hast jetzt die Gelegenheit, dich dieser Stärke bewusst zu bedienen. Sie ist jederzeit für dich erreichbar.

Die Verbindung mit der Energie des Erzengels Michael kann visuell, gefühlsmäßig und auch durch Kommunikation geschehen.

Und jetzt kommt wieder das Unvorstellbare: Du brauchst nur an ihn zu denken, und schon ist er da.

Manche Menschen meinen, laut und lange rufen zu müssen, bis sie endlich erhört werden. Das ist nicht notwendig. Du bist in Resonanz mit dieser Energie, sie ist nur einen Gedanken von dir entfernt.

Ich möchte sogar sagen, sie wirkt eigentlich schon, sie ist fast schon im Dienst, und das prachtvolle Schwert ist bereits gezückt.

Du brauchst nur noch dein Bewusstsein auf diese Kraft zu fokussieren, und schon ist sie tätig. Ich weiß, dass du dir dies nicht so recht vorstellen kannst.

Du meinst: „Ich hab noch Blockaden. In meinem Leben läuft doch vieles noch nicht so, wie ich es mir wünsche. Ich bin in starken Transformationen. Trotzdem kann Erzengel Michael durchkommen und helfen?” Das ist ja gerade das Neue in dieser Zeit.

Wir stehen neben euch, einen Hauch von euch entfernt. Ihr braucht nur eure Aufmerksamkeit auf uns zu richten, was einem Hilferuf gleichkommt, und schon sind wir in Aktion.

Hab Vertrauen, dass dem so ist, auch wenn du zurzeit vielleicht stark gebeutelt wirst und eher sagst: „Wo war denn Erzengel Michael, als mir jenes Missgeschick passierte? Er hätte mir doch helfen können. Wo war er?”

Ich erlaube mir zu erwidern: „Er stand da, hat auf deinen Gedanken gewartet, um dann das zu glätten, was zu glätten gewesen wäre.

Aber du hast dich lieber in das Drama verwickelt als dich seiner Kraft zur Unterstützung zu bedienen. Du wolltest lieber darben oder leiden.

Wie auch immer, du hast nicht an die Hilfe von dieser Ebene gedacht oder geglaubt. Ich vermute eher, du hast es nicht so recht glauben können, dass Hilfe so leicht sein kann. Oder du hast wie so oft gedacht: „Das schaffe ich auch allein, das wäre doch gelacht, da brauche ich keine himmlische Hilfe.” So ist es wohl gewesen.

Mein Rat an dich ist: Leg alle deine Vorbehalte und Zweifel, ob diese Hilfe überhaupt möglich ist, beiseite und probiere es doch einfach einmal aus. Bei der nächsten Gelegenheit, bei der ein Problem in deinem täglichen Leben auftaucht, denke an Erzengel Michael.

Vielleicht möchtest du das Problem ausführlich erläutern und sagen: „Was mache ich nun, lieber Erzengel Michael?”

Oder du weist gedanklich auf die Lage hin, zum Beispiel: „Lieber Michael, du siehst, was hier los ist. Bitte hilf, die Lage zu entdramatisieren. Bitte gib mir eine Eingebung, was zu tun ist.

Im Zweifelsfalle sprich doch bitte durch mich.” Wenn du voller Vertrauen bist, denkst du einfach nur: „Michael, bitte hilf”, und er wird tun, was in seiner Macht steht.

Das möchte ich kurz näher besprechen: Du befindest dich in starken Transformationsprozessen, das weißt du.

Die Energie von Erzengel Michael ist ein Geschenk für diese Zeit, eine besondere Gabe für den Menschen auf dem Weg in die Meisterschaft.

Allerdings kann er nur da behilflich sein, wo die Bereitschaft vorhanden ist zu erkennen, warum diese Situation in dein Leben gekommen ist.

Du gehst in Resonanz mit all den Dingen, die in deinem Leben geschehen. Du hast dir selbst kreiert, was dir geschieht. Dafür ist niemand anderer verantwortlich, nur du.

Wenn Erzengel Michael hilft, dann nur soweit, dass die Lage für dich durchschaubar wird. Den Rest der Auflösung musst du dann selbst erledigen.

Nehmen wir ein Beispiel: Du hast Sorgen mit dem Amt, eine Zahlung oder eine Aufforderung steht dir ins Haus und ein persönliches Gespräch vor Ort ist unumgänglich. Bevor du den Raum des Bearbeiters betrittst, bitte Erzengel Michael, mit in Aktion zu treten.

Er wird dann vielleicht mit seiner Energie erreichen, dass sich die Situation entspannt, aber er wird wahrscheinlich nicht bewirken, dass alles erledigt ist.

Er leitet einen positiven Ausgleich ein, an dem du dann weiterarbeiten kannst. Die Frage, die du dir stellen solltest, ist: „Warum kam diese Situation in mein Leben?“

Vielleicht erlebst du dies, um deine Angst vor der Obrigkeit abzulegen. Oder du sollst erkennen, dass du immer denkst, alle wollen dich beschuldigen oder dir etwas wegnehmen.

Oder du fühlst dich generell an allem schuldig, egal, was es ist. Oder du sollst lernen, diesem Menschen mit offenem Herzen zu begegnen, weil er vielleicht auch deine Unterstützung, dein Licht benötigt. Beobachte so eine Situation mit allen ihren Facetten ganz genau.

Ich wünsche Ihnen viel Freude
Ihre
Barbara Bessen

Teil 1 | Teil 2 | Teil 3

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Engelbotschaft vom 24.08.2019

Zadkiel spricht:

“Lasse das Licht Deiner unendlichen Seele durch Deine Augen leuchten und betrachte die Welt um Dich herum neu!”

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige