Elia - Über mich

Elia - Autorin bei ViGeno

Elia

Elia verbindet ihre spirituelle Identität Noya mit dem weltlichen Menschen Tatjana und schlägt somit eine Brücke zwischen dem Erwachen und dem weltlichen Alltag, zwischen der Suche nach Gott und menschlicher Erfüllung. Als Autorin, Seminarleiterin, Beziehungscoach und Aufstellungsleiterin stellt sie ihre Ansichten und ihre Weisheit den Menschen zur Verfügung, die ebenfalls diese Aspekte in sich vereinen wollen oder die sich einfach ein erfülltes Leben mit erfüllten Beziehungen wünschen.

Elia wurde 1974 in Deutschland geboren, als Kind mit sehr ausgeprägten übersinnlichen Fähigkeiten. Sie war äußerst hellsichtig, wahrheitsliebend und passte in keine Schublade, in die man sie als Kind hatte packen wollen.

Da aufgrund ihrer Empfindsamkeit und ihrer naiven Ehrlichkeit keiner so richtig mit ihr umzugehen wusste, war Sie auf sich All-Ein gestellt und pflegte als Kind die tieferen Beziehungen eher zum Natur- und Tierreich. Sie hatte zwar viele Freunde, spürte aber dass ein Zusammensein mit diesen nur möglich war, wenn sie ihr wahres Wesen unterdrückte.

Aktuelle Artikel
von Elia

 

Rubriken
von Elia

Der frühe Freitod ihres Vaters und zahlreiche Nahtoderfahrungen durch eine schwere Herzkrankheit waren Schlüsselereignisse in ihrem bewegten Leben. Ihre „Übersinnliche“ Wahrnehmung potenzierte sich dadurch um ein Vielfaches, die Grenzen zwischen Diesseits und Jenseits schwanden und sie hatte Zugang zu allen spirituellen Ebenen. Nach sieben Jahren schwerer Herzkrankheit kehrte sie der Ausrichtung der Schulmedizin weitestgehend den Rücken als man sie im Krankenhaus lieber sterben lassen wollte, als gegen Konventionen zu verstoßen. Elia begann ihre Spiritualität bewusst zu leben und heilte sich dadurch schließlich selbst. Während eines intensiveren Nahtoderlebnisses hatte sie Kontakt mit ihrem kosmischen Bewusstsein und erhielt Informationen über ihre Herkunft vom Planeten Vega und viele Zusammenhänge auf der Erde. Spannend wurde es dann für Elia und ihr Umfeld, als sie begann sich dadurch als Frau auf Erden sowohl ihrer Macht, als auch ihrer Unterdrückung gewahr zu werden. Von Kali bis Parvati lebte sie sowohl alle Aspekte der Göttin, als auch der unterdrückten Frau. Diese und andere dramatische Lebenssituationen brachten sie auf den Weg der „Göttin“, die es um das Zusammenspiel männlicher und weiblicher Energie ganz genau wissen wollte.

Auch die Auswirkungen der „patriarchalen Strukturen“ auf dem Planeten Erde studierte sie, und ergründete viele Jahre die Ursache dafür, auf der Suche nach einer Möglichkeit diese Auswirkungen auf Mensch und Erde wieder zu harmonisieren. Ohne Schuldzuweisungen und ohne neue trennende Gedanken zwischen den Geschlechtern zu verursachen.

Elia gründete mit ihrem damaligen Partner die „herzlicht spirit school“, in der sie viele Menschen in ein authentischeres und erfüllteres Sein begleitete. Später gründete sie mit „enter-spirit“ eine Möglichkeit für jeden Menschen in den Geist einzutreten. Hier gibt es sowohl für den erfahrenen Geist Angebote, sich noch tiefer zu erkennen, als auch für Menschen die einfach den Drang verspüren, in ihrem Leben etwas zu verändern, aber nicht wissen wie. Ebenfalls gründete sie die Band awareness makes music, „Bewusstsein macht Musik“ mit der sie das „Freudvolle Zusammenspiel“ von Menschen sichtbar macht, die ihr Potenzial leben und beitragen wollen, konzeptlos und frei.

Elia studierte das menschliche Bewusstsein im Privaten und im Beruflichen bis in die abgelegensten Winkel. Ihre Arbeit ist durch Hingabe und Ausdauer, Intuition und grenzenlose Offenheit geprägt.

So wandeln sich ihre Arbeit und auch ihr Sein kontinuierlich. In dem Maße, wie ihr Mensch dazu bereit ist, empfängt sie hilfreiche Wahrheiten und Informationen aus der geistigen Welt für ein erfülltes und friedvolles Dasein auf Erden. Nach und nach stellte sie Kontakt zur Urmatrix des Planeten Erde her und war berührt von der grenzenlosen Schönheit des Planetenbewusstseins. Elia erkannte, dass in der Urmatrix des Planeten tatsächlich für alles und alle gesorgt ist und dass jeder Mensch der in Verbindung mit der Urmatrix ist auch in der Lage ist, sein volles persönliches und überpersönliches Potenzial zu erkennen und zu leben. Jeder Mensch will sich voll und ganz beitragen, von Herzen geben und empfangen wenn er durch die Urkraft genügend Energie zur Verfügung hat. Jedes Mangelempfinden, jeder Drang nach vermeintlicher Freiheit und Unabhängigkeit, entsteht nur aus dem Drang heraus sich selbst und seinen eigenen Begrenzungen zu entkommen. Wer an die Urmatrix angeschlossen ist, will Verbindung und will sich verströmen. Er/sie kann gar nicht anders.

In Elias Workshops geht es sowohl darum, Probleme und Traumata mit Leichtigkeit aufzulösen, als auch, und vor allem darum, die nötige Energie zu generieren, um wieder ein verantwortungsvoller, erfüllter Geist im Menschenkörper zu werden, der größer ist, als jede Beschränkung in seinem (ER)Leben.

Elia erkannte die Energie der Urmatrix als höchsten Ausdruck von Liebe auf Erden.

Auch die vollständige Identitätslosigkeit durfte sie erfahren, das, was wohl viele als Erwachen  bezeichnen würden. Sie erkannte aber, dass auch dies für sie nicht das Ende der Fahnenstange der spirituellen Entwicklung auf Erden darstellt.

Es ist gut zu wissen, wer man ist, aber nicht maßgeblich um ein erfülltes Leben zu führen.

Ausreichend ist die Erkenntniss, mehr zu sein als dieser Körper und diese andere Ebene, dieses „mehr“ ins Leben zu integrieren.

Denn erst mit der bewussten Verbindung von Körper und Geist ist es möglich, wirklich Mensch zu sein.

Sie ist der Beginn jeglicher Entwicklung in Richtung Urmatrix, in Richtung „Ich selbst“ zu sein.  

In Urmatrixaufstellungen, Seminaren und durch die Unterstützung von Einzelpersonen durch ihre Musik, Klangheilung, Beziehungscoachings und vieles mehr, macht es Elia allen Menschen die daran interessiert sind möglich, wieder in ihren „Ursprungszustand“ zu finden und zwar auf allen Ebenen, den persönlichen und den überpersönlichen (spirituellen) Ebenen.

„Nur wer sich selbst erkennt und sein ganzes Spektrum an mitgebrachtem Potenzial zum Ausdruck bringt, kann ein erfülltes und glückliches Leben führen.“

Das ist ihre Devise.

„Und wer dies tut, zieht automatisch alles in sein Leben, was zu dieser Ausstrahlung passt. Die Dualseele, Liebe, Glück, Erwachen, Freude, Erfüllung und Transzendenz.

Mehr gibt es nicht zu tun. Außer Du selbst zu sein. Und wer Du wirklich bist, jenseits Deiner Prägungen, Erfahrungen und Programme musst Du vielleicht erst noch herausfinden.“

Selbst glücklich in einer Beziehung mit ihrer Dualseele lebend und zutiefst verbunden mit den Empfindungen und dem Seelenplan ihrer Kinder, unterstützt sie Menschen mit Hingabe und Herzblut den Weg der Selbstliebe und Selbstverantwortung zu gehen.

In ihren vielfältigen Seminaren, die vorwiegend in Deutschland, Frankreich und auf Teneriffa stattfinden, finden Menschen das Wichtigste wieder, was sie haben.

Sich selbst.

Jeder der daran interessiert ist, Spiritualität in jedem Moment zu leben, kann hier das passende Seminar für sich finden.

Ihr Partner Daniel und ihre Kursleitung unterstützen sie dabei mit ebensoviel Engagement, Hingabe, Herzblut und Liebe.

Internet:


villa-conciencia.com


a-wareness.de


facebook.com/enterspiritnow

 


Anzeige

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Seelen Yoga

Anzeige

1. Kongress Wirtschaft & Spiritualität

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

aqasha Shop

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Anzeige

Seelen Yoga

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige