Leben

Anzeige
n/v

Anzeige
n/v

Das Todesbewusstsein ist ein anderes Bewusstsein

Anzeige
Dr. Dagmar Berg - Autorin bei ViGeno

Das Todesbewusstsein ist ein anderes Bewusstsein

von Dr. Dagmar Berg

Ein anderes Bewusstsein – nennen wir es Todesbewusstsein- veranlasst dann das Leben sich selbst zu beenden, wenn es ausgedient hat. Dabei entscheidet das Todesbewusstsein aus sich heraus, ob dieses Lebewesen zu alt geworden ist oder ob äußere Umstände jetzt ein anderes Wesen, ein anderes Leben benötigen.


Anzeige
n/v

Troika das Symbol der Unendlichkeit

Anzeige
Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Was die Troika symbolisiert und bewirkt

von Vadim Tschenze -

Troika symbolisiert:

• Geburt, Leben und Tod
• Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
• Körper, Geist und Seele
• Die Triade von Göttern
• 3 Körperabschnitte
• 3 Seelenebenen
• 3 G: Gesundheit, Glück, Geld
• Schutz: 3 Mal spucken
• Musik: Triangel
• 3 Grundfarben: Rot, gelb, blau
• 3 Farbzellen im Auge – Zapfen
• 3 Raumdimensionen: Länge, Höhe, Breite
• Klee – Trifolium
• Eine, im Uhrzeigersinn nach außen drehende Spirale, steht für eine Entwicklung hin
  zur Erleuchtung. Sie entfaltet Begabung und verleiht Sinn fürs Leben.


Anzeige
n/v

Troika gibt Kraft und Klarheit

Anzeige
Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Troika –die sibirische Dreier-Spirale

von Vadim Tschenze

Manche von uns vergessen das Leben zu leben. Wir existieren eher. Wie komme ich zu meinem Leben zurück? Die Troika bringt uns dazu, sie gibt Kraft und Klarheit und hilft uns, unsere Sorgen loszulassen. Sie verleiht eine neue Fokussierung im Leben.


Das Wissen um die verschieden Bewusstseinszustände

Anzeige
Dr. Dagmar Berg - Autorin bei ViGeno

Das Wissen um die verschieden Bewusstseinszustände

von Dr. Dagmar Berg

Wir wissen, dass es verschiedene Bewusstseinszustände gibt und unterscheiden durch Untersuchungen mittels elektrischer Gehirnströme – dem EEG – verschiedene, uns heute bekannte Bewusstseinszustände: dem Alpha-, Beta-, Delta- und Thetazustand. Dabei entspricht der eine dem Wach-, der andere dem Trancezustand und wieder ein anderer dem Schlaf. 


Ängste vor dem Tod liegen tief im Unterbewusstsein

Anzeige
Dr. Dagmar Berg - Autorin bei ViGeno

Tod wo ist dein Stachel, Hölle wo ist dein Sieg?

von Dr. Dagmar Berg

Bis heute hat das Wort aus der Bibel von vor über 2000 Jahren seine Gültigkeit bewahrt. Wir Menschen fürchten den Tod wie der Teufel das Weihwasser und immer noch ist die Angst vor der Hölle die beste Drohung die sämtlichen Religionen zur Verfügung steht. Aus diesem Grund werden beide Gefahren und Ängste tief in unser Unterbewusstsein verbannt und man beschäftigt sich nicht damit.


Anzeige
n/v

Adventskalender Gewinnspiel

Adventskalender Gewinnspiel 2020

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2020 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

Lotus Vita Wasserfilter

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule - Magische Ausbildung

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.