entgiften

Vitalpilze - Abnehmen - Entgiften - Entschlacken

Anzeige
von Dieter Bretz

Entgiftung und Entschlackung mit Hilfe von Vitalpilzen ganz natürlich.

 

von Dieter Bretz - 

 

Natürliche Entgiftung und Entschlackung -
Aktivierung der körpereigenen „Müllabfuhr“.

Tagtäglich sind wir zahlreichen Giftstoffen und Fremdstoffen ausgesetzt. Einerseits sind es Stoffe, die in unserem körpereigenen Stoffwechsel entstehen (Endotoxine), andererseits sind es Fremdstoffe, die wir aus unserer Umgebung aufnehmen (Exotoxine). Kommt die körpereigene „Müllabfuhr" mit der Ausleitung von Giftstoffen und Schlacken nicht mehr nach, dann fühlen wir uns müde und schlapp, werden vergesslich und antriebslos und unsere Leistungsfähigkeit ist vermindert.


Entgiften und den Körper reinigen

Anzeige
Entgiften und den Körper reinigen

Entgiften und den Körper reinigen

Damit im Körper Schadstoffe abgebaut und ausgeschieden werden können, sollte von Zeit zu Zeit eine Entgiftung stattfinden. Dabei gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Wegen. Nach einer Entgiftung fühlen wir uns fitter, jünger und vor allem gesünder.


Saftfasten - Stoffwechsel - Entgiften - Entschlacken

Anzeige
Mankau Verlag - Autor bei ViGeno

Saftfasten entlastet Stoffwechsel mit Powersäfte

 

vom Mankau Verlag -

 

Wellness-Wochenende mit Powersäften – selbst gemixt
Saftfasten“ entlastet den Stoffwechsel und stärkt die Selbstheilungskräfte im Handumdrehen.
Die Inhaltstoffe von Obst- und Gemüsesäften regen den Körper auf natürliche Weise an, sich von Giften und schädlichem Ballast zu befreien – und versorgen ihn zusätzlich mit wertvollen Biostoffen. An nur einem Wochenende kommen so Stoffwechsel und Abwehrkräfte auf Touren.


Detox: entgiften & entschlacken

Anzeige
Ava Hauser - Autorin bei ViGeno

Detox Entgiftung und Entschlackung gegen vorschnelle Alterung. 

 

 von Ava Hauser -

 

Gegen vorschnelle Alterung: 3 Tipps für Detox im Alltag.
Detox ist ein Thema, das alle Wellnesszeitschriften und Frauenmagazine vereinnahmt haben. Es ist  gerade in aller Munde. Dabei geht es um viel mehr als nur um Wellness und gutes Aussehen. Entgiftung ist DIE Prävention, wenn man gesund und vital älter werden möchte.


Gesundheit: Das Unkrautgemüse Giersch, Geißfuß oder Ziegenfuß

Anzeige
Marianne Rattay - Feng Shui - Geomantie - Naturwissenschaftlerin

Das Unkrautgemüse – Giersch und Co.

Giersch, Geißfuß oder Ziegenfuß (Aegopodium podagraria) zählen zu Unkrautgemüsen.

Im Volksmund als Zipperleinskraut bekannt, gilt es bei Gärtnern als eines der unbeliebtesten Unkräuter.
Der Giersch verbreitet sich sehr stark und gilt als quasi unausrottbar. Für ihn gilt wohl der Spruch „Unkraut vergeht nicht“.


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.