die Liebenden

Freier Wille - Dein Wille geschehe

Eleonore Streil - Autorin bei ViGeno

Tarot - Juni Orakel - Dein Wille (kann) geschehen

 

von Eleonore Streil -

 

Juni – Dein Wille (kann) geschehe(n)
Die Tarotkarte – die Liebenden.
Steht für das Sternzeichen Zwillinge und somit auch für den Juni.
Der Monat Juni möchte uns dazu ermuntern sich der Liebe und der Zuneigung zu öffnen.
Hauptsächlich geht es aber darum, sich zu entscheiden und festzulegen, in welche Richtung wir gehen wollen.


Rider Waite Tarot Karte - 17. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 22. April - Sonntag, 28. April 2019

Tarot Karte "VI Die Liebenden" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: VI Die Liebenden.

Kein Mensch ist zufällig in Deinem Leben. Jeder ist ein Spiegel. Was Du über ihn denkst, denkst Du über Dich. Was Du zu ihm sagst, sagst Du zu Dir. Wie Du ihn behandelst, zeigt Dir, wie Du Dich selbst behandelst. Ohne Ausnahme.

Deshalb ist jeder Partner ein Segen für Deine Bewusstwerdung, denn er führt Dir klar und deutlich vor Augen, welche Urteile Du noch über Dich selbst fällst und wo Du schon die Liebe lebst, die Du bist.

Die Karte der Liebenden symbolisiert daher stets eine Ermutigung zur Liebe, eine Ermutigung, Dich auf die Verbindung einzulassen, offen, ehrlich, mit all Deiner Verletzbarkeit.

Dein Partner ist nicht dazu da, um Dich glücklich zu machen. Das ist Dein Job. Du hast ihn in Dein Leben gerufen, um Dich bewusst zu machen. Dabei kannst Du Dich darauf verlassen, dass er zielsicher Deine wunden Punkte treffen wird. Das ist sein Job. Und neben aller Freude und Unterstützung das Wertvollste, das er Dir geben kann.

In der Tiefe jeder Verbindung liegt das Geschenk Deiner eigenen Befreiung.

 


Rider Waite Tarot Karte - 30. Woche - 2017

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 24. Juli - Sonntag, 30. Juli 2017

Tarot Karte "VI Die Liebenden" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: VI Die Liebenden.

Kein Mensch ist zufällig in Deinem Leben. Jeder ist ein Spiegel. Was Du über ihn denkst, denkst Du über Dich. Was Du zu ihm sagst, sagst Du zu Dir. Wie Du ihn behandelst, zeigt Dir, wie Du Dich selbst behandelst. Ohne Ausnahme.

Deshalb ist jeder Partner ein Segen für Deine Bewusstwerdung, denn er führt Dir klar und deutlich vor Augen, welche Urteile Du noch über Dich selbst fällst und wo Du schon die Liebe lebst, die Du bist.

Die Karte der Liebenden symbolisiert daher stets eine Ermutigung zur Liebe, eine Ermutigung, Dich auf die Verbindung einzulassen, offen, ehrlich, mit all Deiner Verletzbarkeit.

Dein Partner ist nicht dazu da, um Dich glücklich zu machen. Das ist Dein Job. Du hast ihn vielmehr in Dein Leben gerufen, um Dich bewusst zu machen. Dabei kannst Du Dich darauf verlassen, dass er zielsicher Deine wunden Punkte treffen wird. Das ist sein Job. Und neben aller Freude und Unterstützung das Wertvollste, das er Dir geben kann.

In der Tiefe jeder Verbindung liegt das Geschenk Deiner eigenen Befreiung.


Rider Waite Tarot Karte - 27. Woche - 2016

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 04. Juli - Sonntag, 10. Juli 2016

Tarot Karte "VI Die Liebenden" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: VI Die Liebenden.

Mit der Karte der Liebenden geht es in dieser Woche um Partnerschaft, Beziehungen und die Suche nach Liebe, Anerkennung und Wertschätzung.

Solange wir der Überzeugung sind, Liebe hinge von einer anderen Person ab, glauben wir auch, andere manipulieren zu müssen, um Liebe zu bekommen.

Das führt dazu, dass wir uns selbst verlassen, um anderen zu gefallen. Wir fragen uns, welchen Eindruck wir auf andere machen und was sie wohl über uns denken. Wir sagen Ja, obwohl ein Nein ehrlicher wäre und tun Dinge, die wir nicht mögen, die uns nicht interessieren und nicht entsprechen, nur weil wir hoffen, dadurch die Wertschätzung anderer zu erhalten.

Was tust Du, um Deinem Partner oder anderen Menschen zu gefallen? Hat das je funktioniert? Fühlst Du Dich geliebt, wenn Du gegen Deine Integrität gehandelt hast und der andere sagt, dass er Dich liebt?

Die Liebenden möchten Dich daran erinnern, dass Du die Liebe, nach der Du bei anderen suchst, bereits hast, weil Du sie bist. Wenn Du die Wahl hättest, zu lieben oder geliebt zu werden, was würdest Du wählen?

Zu lieben ist ein Ausdruck Deines wahren Wesens, ein Geschenk, das Du Dir selbst machst, weil es sich so gut anfühlt. Wenn Du diese Liebe in Dir fühlst, brauchst Du keine Bedingungen zu stellen. Du bist frei und die anderen sind es auch. Die Liebe, die sie Dir entgegenbringen, ist wie eine Zugabe, ein Spiegel der Liebe, die durch Dich in die Welt strahlt.

Liebe ist bedingungslos und wenn sie es nicht ist, ist es keine Liebe, sondern ein Handel: ich gebe dir etwas, damit ich etwas von dir bekomme. Ohne etwas vom anderen zu wollen, kannst Du ihn sehen, wie er wirklich ist: Liebe, so wie Du.


Tarot: Einblicke in das BODHI-Training

Gerd Bodhi Ziegler - Autor bei ViGeno

Unter dieser Rubrik erscheinen von Gerd Bodhi Ziegler initiierte und autorisierte Ausschnitte aus seiner Arbeit mit den Mitgliedern der Wahlfamilie. Die nachfolgenden Zeilen basieren auf den Aufzeichnungen von Christa Obermayer über die Tarot-Trainingswoche Anfang 2009.

Mit klarer Ausrichtung in das neue Jahr


Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige