Sehnst Du Dich nach Ruhe und Frieden?

Anzeige
Martina Eyth - Autorin bei ViGeno

Sehnst Du Dich nach Ruhe und Frieden?

 

von Martina Eyth -

 

Schaust Du Nachrichten oder hörst Du Radio? Kannst Du dabei entspannen oder schlägst Du innerlich die Hände überm Kopf zusammen, weil sich alles so schlimm anhört, was in der Welt geschieht?
Weil mir Ruhe und innerer Frieden wichtig ist, habe ich mir eine Nachrichten-Diät verordnet. Ich schaue gezielt, um informiert zu sein, mehr nicht. Mir ist bewusst, dass all die Nachrichten und chaotischen Szenen in den Medien mich mit Vielem beschenken, nur nicht mit Frieden.

Frieden entsteht in Dir
Wie willst Du Frieden fühlen, wenn Du Deine Aufmerksamkeit nach außen, in die Welt richtest. Frieden in Dir würdest Du durch den Blick nach außen mehren können, wenn Du Nachrichten hören oder sehen würdest, die Botschaften des Friedens enthalten.

Da die Nachrichten im Moment alles andere als Frieden enthalten, „musst“ Du Dich selbst mit Frieden beschenken, wenn Du Frieden fühlen möchtest.

Frieden zu fühlen erfordert eine klare Ausrichtung
Wenn ich mich mit mehreren Themen gleichzeitig beschäftige und viele Aufgaben gleichzeitig in meinem Bewusstsein haben muss, um nichts zu vergessen, dann fühle ich mich gehetzt und auf energetischer Ebene verstrubbelt.

Wenn ich wahrnehme, dass ich verstrubbelt bin, dann ist das schon der erste Schritt, um wieder Frieden spüren zu können. Hilft es Dir auch, wenn Du annimmst was ist, so wie es ist? Anzunehmen, dass zurzeit in der Welt beängstigende Nachrichten zu hören sind, schenkt mir das Gefühl von Zentrierung. Ich bin mit meiner Aufmerksamkeit bei mir und nehme wahr, was in der Welt geschieht. Ich nehme mich wahr und richte meinen Fokus auf mich.

Zentrierung hat nichts mit Egoismus zu tun
Das war früher meine Angst. Ich hatte davor Angst, als Egoistin abgestempelt zu werden, wenn ich mit meiner Aufmerksamkeit bei mir bleibe. Nicht jeder in meiner Umgebung war begeistert, als plötzlich Sätze wie zum Beispiel „Ich brauche ein bisschen Bedenkzeit. Ich sage Dir Bescheid, ob ich einen Kuchen für den Sportverein backe.“ Oder „Ich muss in meinen Kalender schauen, ob ich Dir beim Umzug helfen kann. Ich melde mich bei Dir.“

Ging es Dir auch so, dass Du schnell „Ja“ gesagt hast und dann, wenn Du Zuhause in Deinen Kalender geschaut hast, Du Terminsalat hattest, weil plötzlich zwei Termine drin standen? Und trotzdem hast Du’s fast immer hinbekommen, oder Smile

Frieden ist das, was entsteht, wenn Du Un-Frieden transformierst
So ist es wirklich. Ich habe aufgehört, mich gegen Un-Frieden zu wehren. Ich habe ihn angenommen, wenn ich ihn gefühlt habe. Dadurch war ich im Frieden mit meinem Un-Frieden. Das hat sich gut angefühlt. Mein Widerstand gegen Un-Frieden war gebrochen und dadurch hat eine energetische Öffnung stattgefunden, durch die Frieden in mein Leben fließen konnte.

War Dir schon immer bewusst, dass Frieden nicht in Deinem Leben wurzeln konnte, weil Du im Un-Frieden mit dem Un-Frieden warst? 

Möchtest Du mehr Ruhe und Frieden spüren?
Dann habe ich ein Geschenk für Dich. Ich lade Dich herzlich ein, in die „Oase der Ruhe und des Friedens“ zu kommen. In der Oase der Ruhe und des Friedens treffen sich Menschen, die gemeinsam ihre Energien bündeln, um der Erde und ihren Bewohnern Gutes zu tun. Wir alle gemeinsam wollen das Schöne und Nährende in der Welt mehren. Wir haben keine Lust zu jammern und zu klagen, wir wollen etwas tun. 

Nähere Informationen über die Oase der Ruhe und des Friedens findest Du, wenn Du auf den folgenden Link klickst
Dir entstehen keine Kosten, wenn Du in die Oase der Ruhe und des Friedens kommst. Die Oase ist mein Beitrag für eine friedvollere Welt.

Ich wünsche Dir, dass Du Ruhe und Frieden spürst, wenn es das ist, wonach Du Dich sehnst. Die Natur lebt es uns gerade vor. In letzter Zeit nehme ich wahr, dss die Rehe zutraulicher werden, die Vögel nicht mehr so schnell wegfliegen und die Eichhörnchen bis auf die Terrasse kommen. Es herrscht Frieden zwischen denen, die bereit sind, Frieden zuzulassen.
Von Herzen
Deine Martina Eyth

Hier mehr interessante Artikel rund um das Thema "Wegweiser für den Alltag" von Martina Eyth.

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Botschafterin der Seelen - Gründerin der Lebens-Uni - Glücksbringerin

Fachfrau für geerdete Spiritualität - Medium - Ganzheitliche Physiotherapeutin mit dem Schwerpunkt "Energie- und Aura-Arbeit" - Autorin "50 Perlen für Dich"

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.