Tarot: Franz Bardon das Geheimnis der 2. Tarotkarte

Die Praxis der magischen Evokation.

von Franz Bardon empfohlen von ViGeno.

Das Geheimnis der 2. Tarotkarte.

Anleitung zur Anrufung von geistigen Wesen der kosmischen Hierarchie.

Teil I: Magie
Magische Hilfsmittel: Der magische Kreis. Das magische Dreieck. Das magische Räuchergefäß. Der magische Spiegel. Die magische Lampe. Der magische Stab. Das magische Schwert. Die magische Krone. Das magische Gewand. Der magische Gürtel. Das Pentakel, Lamen oder Siegel.

Im Bereich der geistigen Wesen. Vor- und Nachteile der Beschwörungsmagie. Die Praxis der magischen Evokation.

Teil II: Hierarchie
(Namen, Siegel und Beschreibungen von 663 geistigen Wesen der Hierarchie).

Teil III: 160 Seiten Abbildungen C Namen und Siegel geistiger Wesen.

Magie ist das höchste Wissen, das es überhaupt auf unserem Planeten gibt, denn es lehrt sowohl die metaphysischen als auch die metapsychischen Gesetze auf allen Ebenen kennen.

Dieses höchste Wissen trägt schon seit Menschengedenken die Benennung Magie, war aber bisher nur besonderen Kreisen, zu denen vorwiegend Hohepriester und die größten Machthaber gehörten, zugänglich. Als die höchsten Eingeweihten galten deshalb immer nur die Magos.

Magie ist ein Wissen, welches die praktische Anwendung der niedersten Gesetze der Natur bis zu den höchsten Gesetzen des Geistes lehrt. Das Begreifen der wahren magischen Gesetze hängt von der magischen geistigen Reife eines jeden einzelnen ab.

Um die erforderliche Reife zu erlangen, bedarf es unbedingt einer gewissen Vorschulung. Der Leser wird daher meinen Hinweis begreiflich finden, dass er die erste Tarotkarte wenigstens bis zur achten Stufe vollends beherrschen muss, wenn er in der höheren Magie weitere und ebenfalls gute Erfolge erreichen will.

Durch den Verkehr mit einzelnen Intelligenzen der genannten Sphären, ob nun durch das mentale Wandern oder durch Evokationen, wird dem reifen Magier die Möglichkeit gegeben, in Magie und Kabbalah die höchste Adeptschaft zu erreichen, wenn er sich zu seinem Initiator eine ihm zusagende Intelligenz – Genius, Wesen – wählt und nach ihren Anleitungen und anvertrauten Praktiken arbeitet.

 

Der Magier wird natürlich nicht nur bei einer einzigen Intelligenz verbleiben und mit ihr arbeiten, sondern er wird alle Sphären sowohl mental durchwandern, als auch auf evokative Art kennenlernen.

ISBN 978-3-921338-31-5
560 Seiten, Leinen, € 40,00


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Wissenswertes

Impulse für Dein Leben

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige