Wissenswertes

Wirtschaft und Spiritualität

1. Kongress - Wirtschaft und Spiritualität

Wirtschaft und Spiritualität

Der Kongress für eine mitmenschlichere Unternehmenskultur
- vom 3. bis 6. Oktober in Kirchzarten bei Freiburg -

Frühbucherrabatt bis zum 30. Juni 2019

Welche Rolle spielen Mitmenschlichkeit und Würde in einer zukunftsfähigen Unternehmenskultur? Wirtschaft und Spiritualität – passt das überhaupt zusammen? Gibt es bereits erfolgreiche Modelle? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um mitmenschliches Wirtschaften stellt sich der Kongress „Wirtschaft und Spiritualität“, der vom 3. bis 6. Oktober in Kirchzarten bei Freiburg stattfinden wird. Über 30 erfolgreiche UnternehmerInnen und hochkarätige BeraterInnen (u.a. aus dem Hause McKinsey & Company, Lufthansa und Weleda), Coaches und international gefragte AutorInnen und VordenkerInnen (u.a. Dr. Bärbel Wardetzki, Cornelia Widmayer, Joachim Faulstich, Thomas Hübl und Dr. Franz Alt) werden in Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden als Impulsgeber mit Teilnehmenden in Austausch kommen.


17. DGH-Kongress Geistiges Heilen

17. DGH-Kongress Geistiges Heilen

17. DGH-Kongress Geistiges Heilen

vom 11. - 13. Oktober 2019

Der Fachkongress für spirituelle Heilweisen

von Irisa S. Abouzari

 

(Rotenburg a. d. Fulda/Nidda) Der renommierte Kongress des Dachverbandes Geistiges Heilen e. V.  in Rotenburg a. d. Fulda ist seit vielen Jahren ein Zentrum der Begegnung für Heilerinnen und Heiler, ganzheitlich orientierte Therapeuten und Ärzte. Auch zahlreiche interessierte Laien nutzen die Gelegenheit, die Welt des geistigen Heilens mit allen Sinnen kennen zu lernen. Erfahrene Profis verschenken wieder kurze kostenfreie Heilbehandlungen, um geistiges Heilen hautnah und von Herz zu Herz erfahrbar zu machen.


Sophie Hellinger live in Peking (CHINA)

Sophie Hellinger live in Peking (CHINA)

Sophie Hellinger live

in Peking (CHINA)

Wir heilen unser verletztes inneres Kind – wir wachsen…

„Zwei Augen hat die Seel´:
Eins schauet in die Zeit, das andre richtet sich hin in die Ewigkeit“ (Angelus Silesius)

Diese Aussage des Arztes, Priesters und Dichters Angelus Silesius alias Johannes Scheffler (1624-1677) kennzeichnet Anliegen und Wirkung der Hellinger-Arbeit, von der ich so überzeugt bin, dass ich Ihnen allen nahelege, wo immer sich die Gelegenheit bietet, die tief innere Erfahrung zu machen, welchen Bogen dieses „Familienstellen“ nach Original-Hellinger zu Welt und Gott zu schlagen vermag. Ich wiederhole mich gerne, wenn ich sage: Es gibt derzeit keine bessere Lebenshilfe als die Hellinger-Arbeit. Warum? Weil sie die Gesetze des Lebens in ihrer Folgerichtigkeit aufnimmt: Polaritätsgesetz, Resonanz-Gesetz, Gesetz der Anziehung – und das alles auf der Basis von Liebe = Leben.


8 beliebte Mindfulness-Aktivitäten für den Alltag

8 beliebte Mindfulness-Aktivitäten für den Alltag

8 beliebte Mindfulness-Aktivitäten für den Alltag

Viele Menschen setzen es sich regelmäßig aufs Neue zum Ziel, ein achtsameres Leben zu führen. Meditation, progressive Muskelentspannung oder auch Yoga spielen in diesem Zusammenhang eine große Rolle. Mit ihrer Hilfe kann es gelingen, etwas mehr auf sich selbst zu hören, ruhiger zu werden und so letzten Endes auch der Psyche etwas Gutes zu tun.


Dr. Alberto Villoldo - Folgst Du Deinem Ruf?

Alberto Villoldo

Folgst Du Deinem Ruf?

Lerne aus Jonas Erfahrungen

Von Dr. Alberto Villoldo

Eine meiner liebsten Erzählungen einer Initiierung ist die biblische Geschichte von Jona, der von Gott den Auftrag erhält, nach Ninive zu gehen und dort die Bewohner zu unterrichten. Jona fühlt sich wohl zu Hause, zieht seine Kinder groß und ist mit den täglichen Dingen beschäftigt. Als er Gottes Ruf hört, reagiert er, indem er schnellstens in die entgegengesetzte Richtung von Ninive läuft.


Karma: So wirkt es sich auf unser Leben aus

Karma: So wirkt es sich auf unser Leben aus

Karma: So wirkt es sich auf unser Leben aus

Entscheidungen lassen sich während eines ganzen Menschenlebens kaum vermeiden. Mit unseren Handlungen aber beeinflussen wir mehr als nur unsere eigene Wirklichkeit, sondern auch die anderer Menschen, Tiere und sogar die der Natur. Gute von schlechten Entscheidungen zu trennen, ist dabei nicht immer leicht. In der Lehre des Karma aber zeigt sich: Ein achtsamer Umgang mit dem Leben kann die Zukunft maßgeblich beeinflussen.


Gesünder Essen - ohne Verzicht

Gesünder Essen - ohne Verzicht

Gesünder Essen - ohne Verzicht

Gesund Essen, ohne auf die Vorzüge guten Geschmacks und Genusses verzichten zu müssen? Das kann doch nicht sein oder etwa doch? Wer sich die vielen Diätrezepte anschaut, die in diversen Magazinen und online zu finden sind, dem dreht sich nicht selten der Magen um. Doch es geht auch anders. Denn gesunde Ernährung muss nicht schlecht schmecken und schon gar nicht zur Abstinenz von Snacks und leckerem Essen führen. Das Geheimnis liegt meist in der Zubereitung und in der Würzung der Speisen. Mit einigen Tricks lassen sich selbst geschmacksarme Lebensmittel zu Geschmacksbomben zubereiten.


Die Kraft des Honigs

Die Kraft des Honigs

Die Kraft des Honigs

Bereits in der Steinzeit nutzte der Mensch Honig als Nahrungsmittel. Es ist das erste Süßungsmittel, das der Mensch kannte und hatte darüber hinaus zahlreiche andere Anwendungszwecke. So wurde Honig auch als Lockmittel bei der Jagd verwendet, aber auch bei der Behandlung von Verletzungen und Krankheiten. Bereits im 7. Jahrtausend vor Christi Geburt wurden Hausbienen im heutigen Anatolien gehalten. Den Ägyptern galt der goldene Saft als göttliche Speise mit hohem Wert. Bis zur industriellen Gewinnung von Zucker aus Zuckerrüben war Honig das einzige Süßungsmittel. Heute wird Honig noch als Aufstrich geschätzt und findet in der Heilkunde Verwendung.


Bert Hellinger - Mein Leben. Mein Werk.

Bert Hellinger - Mein Leben. Mein Werk.

Ein reiches Leben

ein Mensch, der bereichert, und ein Werk, das uns alle reicher macht

Bert Hellinger wurde am 16. Dezember 93 Jahre alt. Er hat seine Biografie geschrieben und hinterlässt uns seine Lebensweisheit: „Leben und Sterben sind einerlei, denn in beiden sind wir gleichermaßen im Einklang mit dem, was bleibt. – Leben im Angesicht des Todes ist daher Leben im Angesicht von Abschied. Doch ist dieser Abschied kein Verlust, er ist Vorwegnahme der kommenden Fülle. Und er ermöglicht Zukunft. Wir könnten auch sagen, er führt uns zurück zum Anfang, so wie der Tod. Das ist hier alles  das Gleiche. Uns gelingt dieser Abschied, wenn wir das Ganze, Leben und Tod, Kommen und Gehen, Vergehen und Bleiben feiern wir einen Lobgesang.“


Du bist, was du isst

Du bist, was du isst

Du bist, was du isst

oder:

Wie unser Konsum unsere Spiritualität beeinflusst

Alle Dinge haben eine Schwingung, die sich auf uns auswirkt, wenn wir mit ihr in Berührung kommen. Unsere Gedanken haben eine Schwingung, die uns erhebt oder erniedrigt. Unsere Kleidung hat eine Schwingung, unser Wasser, unsere Nahrung. Unsere Umgebung, die Luft, die wir atmen und die Menschen, mit denen wir Zeit verbringen. Wir sind also nicht nur, was wir essen, sondern auch was wir trinken, anziehen und sogar denken. Die Menschen und Ereignisse um uns herum dienen uns dabei als Spiegel, um mehr Erkenntnisse über uns gewinnen zu können. 


Anzeige

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Seelen Yoga

Kahi Academy Gewinnspiel 2019

Kahi Academy Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 10.06. - 21.06.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

1. Kongress Wirtschaft & Spiritualität

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

aqasha Shop

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Anzeige

Seelen Yoga

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige