Rückenschmerzen

Gesundheit: Schröpfen Sie sich gesund

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Was kann gegen Rückenschmerzen helfen? Schröpfen ist oft ein Rettungsring.

Ziel des Schröpfens ist es, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken oder zu aktivieren, damit sie wieder selbsttätig arbeiten. Das Schröpfen ist eine sehr alte Methode, bei der man Schröpfköpfe verwendet, die man auf die Haut setzt. Dies sind Gefäße, die von innen mit einem Feuerzeug oder mittels Brotstückchen mit einem eingesteckten Streichholz, das angezündet wird, kurz erhitzt werden.


Psychologie: Neuroaffektive Regulation - Teil 2

Oliver Unger - Autor bei ViGeno

Neuroaffektive Regulation und Meditation –
wie beeinflussen sie sich gegenseitig und wie können sie sich unterstützen

von Oliver Unger -

Wie Selbstregulation zur Meditation führt

Als Antwort auf die Frage, wieso wir nach der Arbeit oder einem hektischen Alltag lieber den Tag vor dem Fernseher beenden statt in Meditation zu gehen, kommt das Wort „Selbstregulation“ ins Spiel. Im Fachjargon heißt sie auch gelegentlich „neuroaffektive Regulation“. Der Begriff deutet auf das Zusammenspiel von Gefühlen und dem Spannungspegel des Nervensystems bzw. im Körper.


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige