Lebensbereiche

Psychologie: Inventur

Anzeige
Robert Betz - Autor bei ViGeno

Untersuchung einzelner Lebensbereiche (Inventur)

Was stützt dich von innen, wenn die Sicherheiten im Außen bröckeln

von Robert Betz, Dipl.-Psychologe

Ich empfehle jedem, in diesen Wochen, Monaten und Jahren sich grundlegenden, heißt fundamentalen Aufräum- oder Sanierungsarbeiten in seinem Leben zu stellen (Sanieren heißt übrigens ‚Heilen’).

Untersuchen Sie jeden der folgenden Lebensbereiche daraufhin, ob Sie hier in der Balance, im Frieden, in Harmonie und in Freude sind oder anders gesagt: Fragen Sie sich eindringlich – mit Papier und Bleistift in der Hand: „Stimmt das, was ich hier lebe, wirklich mit meinem Herzen überein? Fühlt es sich stimmig an für mich? Bin ich mit und in diesem Lebensbereich im Frieden?“


Feng Shui: Frühjahrsputz mit Feng Shui

Anzeige
Marianne Rattay - Autorin bei ViGeno

Auch wenn es jetzt noch Winter ist - Frühjahrsputz mit Feng Shui braucht keine Jahreszeit!

von Marianne Rattay

Nein man sollte Feng Shui nicht mit Aufräumen und Ausmisten verwechseln. Es hat im engeren Sinn nicht unbedingt damit zu tun aber wenn zu viel Krempel, den Chi Fluss verstopft, dann ist Aufräumen ein guter Anfang und man kann dabei durchaus auch Feng Shui Kriterien berücksichtigen.

Haben Sie das Gefühl, dass es in Ihrem Leben zu langsam vorangeht, als ob etwas ins Stocken geraten sei?


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.