Die Hohepriesterin

Rider Waite Tarot Karte - 45. Woche - 2018

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 05. November - Sonntag, 11. November 2018

Tarot Karte "II Die Hohepriesterin" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: II Die Hohepriesterin.

Die Hohepriesterin symbolisiert den Aspekt Deines Wesens, der sich der Verbundenheit mit dem Sein bewusst ist und der inneren Stimme, dem intuitiven Wissen und den Inspirationen aus dieser Quelle vertraut.

Sie ist frei und unabhängig von den Erwartungen und Meinungen anderer. Wenn jemand sie um etwas bittet, sagt sie Ja, wenn sie Ja fühlt und Nein, wenn sie Nein fühlt. Und dieses Nein ist ein Ja zu sich selbst. Auf diese Weise handelt sie im Einklang mit ihrer inneren Wahrheit und Integrität.

Statt von anderen etwas zu erwarten oder zu fordern greift die Hohepriesterin auf eigene Mittel zurück. Wenn sie bemerkt, dass sie die Zuwendung anderer zu brauchen glaubt wendet sie sich sich selbst zu. Was sie von anderen zu brauchen glaubt gibt sie sich zuallererst selbst. Dann gibt sie anderen was sie hat. Bei der Lösung von Problemen vertraut sie auf ihre inneren Eingebungen und Ideen.

Die Hohepriesterin ist sich der Unterstützung bewusst, die sie mit jedem Atemzug und bei jedem Schritt vom großen Ganzen erhält. Ihre Unabhängigkeit von bestimmten Menschen und Umständen basiert auf dem tiefen Verständnis, dass Alles mit Allem verbunden ist und es nichts gibt das völlig unabhängig von allem anderen existiert. Ihr ist bewusst, dass das Leben selbst für sie sorgt und sie alles hat und bekommt, um in Frieden und Freude zu sein.

 


Rider Waite Tarot Karte - 44. Woche - 2015

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 26. Oktober - Sonntag, 01. November 2015

Tarot Karte "II Die Hohepriesterin" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: II Die Hohepriesterin.

Die Hohepriesterin symbolisiert den Aspekt Deines Wesens, der sich der Verbundenheit mit dem höheren Bewusstsein oder „Sein“ bewusst ist und der eigenen Wahrnehmung, dem intuitiven Wissen und den Inspirationen aus dieser Quelle vertraut.

Sie ist frei und unabhängig von den Erwartungen und Meinungen anderer. Wenn jemand sie um etwas bittet, sagt sie Ja, wenn sie Ja fühlt und Nein, wenn sie Nein fühlt. Und dieses Nein ist ein Ja zu sich selbst. Auf diese Weise handelt sie im Einklang mit ihrer inneren Wahrheit und Integrität.

Statt von anderen etwas zu erwarten oder zu fordern, greift die Hohepriesterin auf eigene Mittel zurück. Wenn sie bemerkt, dass sie die Zuwendung anderer zu brauchen glaubt, wendet sie sich sich selbst zu. Was sie von anderen zu brauchen glaubt, gibt sie sich zuallererst selbst. Dann gibt sie anderen, was sie hat. Bei der Lösung von Problemen vertraut sie auf ihre inneren Eingebungen und Ideen.

Die Hohepriesterin ist sich der Unterstützung bewusst, die sie mit jedem Atemzug und bei jedem Schritt vom großen Ganzen erhält. Ihre Unabhängigkeit von bestimmten Menschen und Umständen basiert auf dem tiefen Verständnis, dass Alles mit Allem verbunden ist und es nichts gibt, das völlig unabhängig von allem anderen existiert. Ihr ist bewusst, dass das Leben selbst für sie sorgt und sie alles hat und bekommt, um in Frieden und Freude zu sein.

P.S.: Aus einem Tarotdeck mit 78 Karten ziehe ich jeweils die 4 (oder manchmal 5) Karten für die Wochen des aktuellen Monats. Im September und Oktober haben sich zwei Karten wiederholt gezeigt: die „7 Kelche“ und „II Die Hohepriesterin“ – und zwar genau in der gleichen Reihenfolge, jeweils exakt vier Wochen später. Wie wahrscheinlich ist das?

Die 7 Kelche symbolisieren den Glauben und das Gefühl, abhängig von äußeren Umständen zu sein. Der Fokus ist nach außen gerichtet auf das, was man von anderen oder von der Welt zu brauchen glaubt. Die Hohepriesterin richtet ihre Aufmerksamkeit nach innen und ist ein Symbol für Unabhängigkeit und Autonomie. – Inwiefern betrifft dieses Thema Deine gegenwärtige Lebenssituation?


Tarot: Bedeutung der Tarotkarte die Hohepriesterin

Stefan Schmitt - Tarot - Astrologe - Numerologe - Edelsteintherapeut - Autor

Die Bedeutungen der ersten 7 Tarot Orakel Karten:

von Stefan Schmitt -

Tarotkarte, die Hohepriesterin


Anzeige

Ina von Ohr - Aufgedeckt

Anzeige

Lebenskraft Messe Schweiz

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

aqasha Shop

Anzeige

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Seelen Yoga

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige