Feng Shui: Neubau & Umbau

Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui für den Neu- und Umbau - Teil 1 -

von Nicole Zaremba -

Was Feng Shui ist und kann und was nicht.
Das Boot unseres Lebens hat drei Hauptmasten mit großen Segeln.
Der erste Mast ist unser Schicksal und all die Faktoren im Leben, die wir nicht verändern können. Unsere Genetik und damit unser Aussehen, latente Krankheiten, unsere Größe, unsere Haarfarbe, dann die Familie, in die wir hineingeboren wurden, unser soziales Umfeld als Kleinkind, unsere Erziehung.

Und auch der Zeitgeist und das Land, die politische Situation, gab es Krieg oder nicht, Armut und Dürre oder nicht, Überlebenskampf oder Wohlstand. 

Dieser „Mast“ prägt unser Leben und gibt uns im großen Spiel des Lebens unser Startguthaben und unsere Missionskarte, unsere karmischen Aufgaben im Leben und unsere Lebensaufgabe. Die Segel an diesem Mast sind fest und nicht veränderbar. Dieser Mast heißt im Feng Shui das „Himmlische Glück“. Es ist unsere Basis-Anlage, die teilweise auch in der Astrologie erkannt werden kann.

Der zweite Mast besteht aus uns und unserem Willen und unseren Entscheidungen, die wir in jeder Sekunde treffen. Mit unserem Willen und mit unserer mentalen Kraft können wir „Berge versetzen“. In den letzten Jahren wurden die Themen „Wünschen“, „Bestellen“, „Matrixarbeit“ und andere Mentaltechniken immer beliebter weil viele Menschen entdeckt haben, wie stark ihre mentale Kraft ist und erkannt haben, dass wir tatsächlich an unserem Leben mitkreieren können.

Um beim Bild des Segelboots zu bleiben, ist dieser Mast die Kraft, die positive Ausrichtung, die Anstrengung und Ausrichtung, die wir in unser Leben investieren um unsere Ziele zu erreichen. Im Feng Shui nennen wir dies das „Menschliche Glück“.

Der dritte Mast ist völlig dem Wind und dem Wasser gewidmet, den Energien aus unserer Umgebung. Diese Segel können wir nutzen, indem wir sie gekonnt in den Wind stellen, und dabei die Strömung des Wasser mit einsetzen. Diese Segel tragen dazu bei, dass wir das gesamte Boot schneller und ruhiger voran bringen, und wir damit auch die menschliche Anstrengung entlasten. Mit den Segeln dieses Mastes erhöhen wir die Energie auf dem Boot, wir geben uns Kraft und Unterstützung indem wir die Kräfte unserer Umgebung nutzen.
Dieser Mast wird im Feng Shui das „Irdische Glück“ genannt.

Feng Shui heißt übersetzt „Wind und Wasser“ und ist die Kunst und Lehre, das „Irdische Glück“ richtig zu erkennen und zu nutzen. Der Feng Shui Meister prüft den Wind und die Strömung des Wassers in der Umgebung eines Gebäudes und empfiehlt dann, die Segel auf eine bestimmte Art und Weise auszurichten, um diese äußeren Kräfte optimal einzufangen. Das Hauptsegel auf diesem Mast ist die Eingangstür eines Gebäudes.

Und darauf möchte ich in den folgenden Feng Shui Artikeln näher eingehen.

Ihnen eine gute Zeit und mit herzlichen Grüßen

Ihre Nicole Zaremba

 


Anzeige

Lotus Vita Wasserfilter

Magierschule

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige