Feng Shui: Liebesfalle

Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui – Liebe heilt - Teil 2.

 

von Nicole Zaremba -
 

 

Feng Shui - Das Element Holz:
Liebesfalle: Eifersucht, Neid, Missgunst, Vergleich

Bei der Liebe geht es gar nicht in erster Linie um die Partnerschaft, sondern um das leichte und frohe Gefühl im eigenen Herzen, mit sich selbst im Reinen zu sein. Sich selbst glücklich zu fühlen ohne einen erkennbaren Grund. Gerade, als ich am Überlegen war, wie ich diesen Artikel schreibe, habe ich beim Einkaufen die jetzige Freundin von meinem Exfreund gesehen, und mit meiner guten Laune war es vorbei.

In mir war plötzlich, aus heiterem Himmel und völlig unerwartet eine Schwere, ein Unglück, ein Neid und fürchterliche Eifersucht zu spüren. Glücklicherweise hatte ich genug Bewusstsein und inneren Abstand um zu erkennen, dass ich gerade in die Liebesfalle Holz gestoßen worden war.

Das ist schon der erste große Schlüssel, wenn nicht der wichtigste überhaupt. Den inneren Abstand zu erlauben, aus dem heraus ich zwar immer noch das schlimme und schmerzhafte Gefühl wahrnehme, gleichzeitig aber kommentieren kann, ah, das ist also jetzt das Holzelement, das nicht balanciert ist, hmm, was kann ich also jetzt tun.

Dieser Abstand ist wichtig, um nicht in der Emotion von Eifersucht aufzugehen und in einem emotionalen Strudel zu landen, der mich aus meiner Mitte ganz an den Rand des Wirbelsturms bläst, an dem ich nur noch hilflos am rudern bin.

Holz ist eine sehr aufbrausende, plötzliche und heftige Emotion, die oft durch Eifersucht, durch Vergleich und durch Neid hervorgerufen wird.

Geschenk der Holzenergie:
Die positive Kraft im Holz, das Geschenk an unsere Liebe, ist sprudelnde, lebendige und positive strömende Lebenskraft. Gute Laune, frisches und doch zartes Ausdehnen, eine Präsenz, die pulsiert und ständig dabei ist sich zu erneuern und zu erweitern. Freude. Leichtigkeit. Verliebtheit. Glück.

Wie schaffe ich nun den Sprung vom Engen zum Weiten, vom Schweren zum Leichten?
Wie gesagt, der wichtigste Schritt ist das Erkennen aus einem beobachtenden Abstand heraus. Versuche in solchen Momenten zu Dir selbst zu sagen, oh, sie ist eifersüchtig, aber wie, oder oh, er ist ja ganz grün vor Neid.

Fühle wie ein Forscher, wie es sich gerade anfühlt. Versuche nicht den Verstand sofort einen Stempel auf das Gefühl drücken zu lassen, ach ja, Eifersucht, ich Armer.

Sondern fühle das Gefühl. Wo drückt es im Körper, wo zieht es, wo ist es schwer, wo brennt es. Geh ganz tief hinein in das Gefühl, FÜHLE es. Und dann suchst Du Dir ein stilles Plätzchen, schließt Deine Augen und erlaubst der Holzkraft in Dir zu vibrieren.

Fühle wie es grün wird, grün und frisch wie Laub im Wald, und wie sich alle Deine Zellen nach außen hin bewegen, nach außen und nach unten und nach oben, nach vorne und hinten. Unentwegt dehnt sich Dein Energiefeld aus, erneuert sich, dieser Prozess hört gar nicht auf. Irgendwann fängt jede Zelle an zu kribbeln, und eventuell stellt sich langsam eine leichte Freude ein. Aber erwarte sie nicht. Warte auf das Wunder ...

Viel Spaß bei dieser Transformationsübung,
herzliche Grüße
Nicole Zaremba

 


EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

Lotus Vita Trinkflaschen

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Online Gong Training

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige