Feng Shui: Arbeitsplatz oder Büro 6

Anzeige
Nicole Zaremba - Autorin bei ViGeno

Feng Shui: Tipps für den Arbeitsbereich und fürs Büro.

 

von Nicole Zaremba -

 

 

Feng Shui - Sieben gute Tipps, um Deinen Arbeitsbereich produktiver zu gestalten - Tipp 6:
Betrachte das ganze Büro.
Wenn Du in einem Büro mit anderen Menschen arbeitest, ist es auch wichtig über die größere Arbeitsumgebung für alle nachzudenken.
Das heißt, alle bisher genannten Tipps von mir waren dazu da, Deinen eigenen Arbeitsplatz zu stärken und Dir selbst Kraft, Freude und eine bessere Konzentration zu ermöglichen.

Damit habe ich das „Ich“ für die Einzelarbeit gestärkt. Könnte man diese Faktoren für alle Mitarbeiter im Büro berücksichtigen, unterstützt man dadurch das „Wir“ und damit die Synergie des Teams. Synergie heißt in diesem Zusammenhang, dass wenn zwei oder mehrere Menschen zusammen an einem Ergebnis arbeiten, das Resultat größer als die Summe der daran Beteiligten ist.

Die Aspekte wie Raumplanung, Möbelauswahl und Technik spielen eine große Rolle in der gesamten Arbeitsumgebung. Jeder einzelne Gegenstand hat eine eigene Schwingung.

Wichtig ist es nun, eine harmonische Stimmung im Raum zu erzeugen. So wie bei einem guten Orchester die einzelnen Schwingungen zusammen harmonieren, so dass es einen schönen übergeordneten Klang gibt. Dafür braucht es einerseits ein geschultes Auge, andererseits aber auch Zeit und Muße, die Dinge im Raum einfach mal wahrzunehmen und fein darauf zu achten, ob sie stimmig sind oder nicht.  

Diese Technik bewegt sich in den Bereich des „achtsamen Einrichtens“ bei dem man sehr achtsam auf jedes Ding blickt und innerlich spürt, welches davon falsch steht und nicht zu den anderen passt, oder ob es zwischen zwei Gegenständen, die notwendigerweise im Raum stehen vielleicht noch ein verbindendes Element gibt.

Bei der Gestaltung des Raumes ist es wichtig zu berücksichtigen, dass für viele Mitarbeiter das Gefühl, ein Teil von etwas Größerem zu sein, ein wichtiger Motivationsaspekt ist. Wie in der Grand Central Station kann das Gefühl aufkommen, ein wichtiger Einzelaspekt der Gesamtheit zu sein, und damit seinen eigenen Stellenwert deutlicher zu erkennen.

Mit der Gestaltung eines Raumes, der Deine und Eure Produktivität, Kreativität und Konzentration unterstützt, werdet Ihr einen Energieschub bekommen, der dann Funken der Inspiration und Synergie freisetzt.

Geht man dann tiefer ins System des guten Feng Shui, kann man über die fünf Elemente die vorhandenen Raumpotenziale harmonisieren, was dann zusätzlich zu weniger Spannung und Disharmonie führt.

Das Miteinander, die Kommunikation und der Erfolgsaspekt werden gezielt ermöglicht und insgesamt entsteht für alle Mitarbeiter ein Raumklima, in dem jeder energetisch unterstütz werden kann.

Herzliche Grüße, Nicole Zaremba

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.