Höheres Bewusstsein

Höheres Bewusstsein

Photonenenergie, die freigesetzte Kraft des Ur-Lichts, hat Einfluss auf das globale Magnetfeld der Erde, indem es seine Kraft reduziert. Sie hat eine transformierende Auswirkung auf unser Bewusstsein und unser Vierkörpersystem und richtet diesen allmählich wieder in einen Lichtkörper aus.
Unser „altes“ Magnetfeld wird durch die einströmende Photonenenergie schwächer und desto ungebremster treffen die kosmischen Strahlen wiederum auf die Erde.
Im Jahre 1989, als die Schwingungsfrequenz der Erde und die der Menschheit hoch genug war, wurde ein neues Magnetgitter für die spirituelle Weiterentwicklung der Menschheit von der Kryon-Gruppe erschaffen.
Das neue, multidimensionale Magnetgitter verändert die Energien auf unserem Planeten und ist für die Entwicklung hin zu einer höheren Dimension essentiell. Es erfolgt eine schrittweise Erhöhung der Frequenz der Erde und in unseren Körpern, damit wir die dreidimensionale Ebene verlassen können und über die vierte in die fünfte Dimension gelangen.
Die Verschiebung der Erd-Magnetpole zur geographischen Erd-Achse, das neue Magnetgitter und die kosmische Strahlung bewirken eine Erhöhung der Schumann Frequenz – die Grundschwingung der Erde, mit dem unser Gehirn in Resonanz geht.
In unseren Gehirnzellen, insbesondere in der Zirbeldrüse, sind Magnetit-Mikrokristalle enthalten, die in Wechselwirkung zum Erdmagnetfeld treten. Der Zellbiologe Bruce Lipton fand heraus, dass jeder einzelne Zellprozess durch einen von aussen kommenden elektromagnetischen Impuls ausgelöst wird. Unsere Körper halten ihre Funktionen also elektromagnetisch aufrecht und stehen somit in Resonanz zum Erdmagnetfeld.
Nur durch Anhebung unseres Bewusstseins können wir die Schwächung des magnetischen Erdfeldes kompensieren und mit dem „neuen“ Magnetgitter mitschwingen.
Dieser Transformationsprozess, der auch als Lichtkörperprozess bekannt ist, impliziert, dass wir mental und emotional alle unsere limitierenden Glaubenssätze, Glaubensmuster und Programme, welche sich als kristalline Strukturen in unserem physischen und in unserem ätherischen Körper festgesetzt haben, transformieren und ausvibrieren, um unsere eigene Schwingung zu erhöhen. Unsere Schattenseiten wollen mit Licht durchflutet werden, damit wir aus dem Karma – und Inkarnationszyklus aussteigen können. Im Zuge dessen wollen weitere Seelenanteile von uns wieder integriert werden.   
Aus dem Einströmen verschieden hoher Frequenzen gleichzeitig, die unterschiedliche Areale unseres Gehirns stimulieren und eine Neuorganisation der inneren Schaltkreise auf einer höheren Schwingungsebene hervorrufen, resultiert eine allmähliche Gehirnsynchronisation. Die Folge ist ein höherer Bewusstseinszustand.
In der fünften Dimension erhalten wir als galaktischer Mensch unsere volle Bewusstheit zurück. Das neu–erlangte Einheitsbewusstsein öffnet unsere Herzen.

Licht & Liebe

Sandra Hia`Jana Moussa

 


Anzeige

Endlich glücklich leben!

Glückfinder Spezial Paket

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Medizin und Bewusstsein Kongress 2018

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2018

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Dein Pferd als Partner und Seelenfreund

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Anzeige