Urlaubsfeeling ganzjährig

Urlaubsfeeling ganzjährig leben - anhand 3 konkreter Schritte - leben!

 

von Heidi Wellmann -

 

Nutze den Sommer - Entfalte Dein Potential! Wie Du anhand 3 konkreter Schritte, Urlaubsfeeling ganzjährig leben kannst!
Ich bin immer wieder erstaunt, dass Menschen alles unternehmen um 3 Wochen im Jahr Urlaub machen zu können. Da wird das ganze Jahr gespart, geackert, verzichtet, aufgeschoben, eingeschränkt, als ob die Urlaubszeit, DIE Zeit des Jahres wäre, DAS Schöne, DAS Großartige, DAS Leben, DAS worauf es sich lohnt zu warten, zu sparen, zu verzichten …

Tatsächlich ist es so, dass die Urlaubszeit für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres ist. Ganz ehrlich: für mich ist dies eine ganz furchtbare Vorstellung.

Ich soll also nur 3 Wochen im Jahr glücklich sein, Spaß haben, selbstbestimmt leben, mir Schönes gönnen, mich wahrnehmen, mich und das Leben feiern, ein gutes Buch lesen, gutes Essen genießen…? Nein, mir gefällt diese Vorstellung ganz und gar nicht!

Ich habe nichts gegen Urlaub
… was ich jedoch nicht nachvollziehen kann, warum wir unser Leben aufschieben bzw. auf eine kurze Zeitspanne reduzieren. Wieso leben wir nicht so, dass wir jeden Tag Urlaubselemente einbauen? Wieso gestalten wir unseren Alltag nicht nach unseren wahren Wünschen?

Wer sagt denn, dass Du nur im Urlaub ein gutes Buch lesen kannst, in die Sauna gehen kannst, schlemmen kannst, feiern, Spaß haben, entspannt sein kannst usw. Warum gönnst Du Dir das nicht auch „unter“ dem Jahr, unter der Woche, jeden Tag? Warum wartest Du bis der Urlaub kommt um Dich und das Leben zu feiern, zu genießen? 

1. Du hast den Mut, Dich Deinen Blockaden zu stellen!
Das was uns wirklich daran hindert, unser Urlaubsfeeling ganzjährig zu genießen, ist im Grunde “hausgemacht”, sprich es liegt an uns, unserem Denken, Fühlen und Handeln. Tun wir dies, also denken, fühlen und handeln auf eine ganz besondere Art und Weise, zeigt sich auch genau DIESE Art und Weise in unserem Leben.

Der Mensch ist ein Energiewesen, der Mensch IST Energie. Dies ist eine Tatsache, aber auch eine Tatsache, welche immer wieder gerne im Alltag aus unserem Bewusstsein „verschwindet“. Im Grunde wissen wir dies, leben aber ganz und gar nicht entsprechend dieser Tatsache.

Die spannende Frage ist also: befindest Du Dich in der Energiefrequenz die Du Dir wünschst, also in der Frequenz “Urlaubsfeeling” oder in einer Energiefrequenz, die Dich herunterzieht, die Dich blockiert, die Dich klein hält usw.?

Also wähle bewusst und löse Dich von nichtdienlichen Glaubenssätzen und -mustern, von Verhaltensstrukturen, die Dich nicht weiterbringen, aber auch von äußeren Einflüssen, Situationen und Menschen.

Mir ist bewusst, dass genau dieser Part, besonders schwierig ist, Zeit und Mühe kostet… aber ich weiß auch, dass es besonders lohnenswert ist, sich diesem Thema zu stellen.

Also stürze Dich hinein und mache Dir ganz ehrlich bewusst, welche Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster Dich blockieren, Dich hindern und wenn Du dies getan hast, löse Dich bewusst hiervon! Und wenn wir nun diese Energien, Schritt für Schritt „loslassen“, uns bewusst hiervon lösen, sind wir immer mehr in der Lage, den zweiten Schritt zu gehen!

2. Du hast den Wunsch und die Bereitschaft, Dich auf die Abenteuerreise: “was ist meine Berufung” zu begeben!

Du möchtest mehr? Mehr Freude, mehr Spaß, mehr Erfüllung, mehr Entfaltung, mehr DEIN Leben leben, mehr Du selbst sein im Job, in Deinem beruflichen Wirken, mehr Geld, mehr GlücklichSEIN, Dein Ding machen, Deine Berufung leben?

Ja, dann triff eine bewusste Wahl! Entscheide DICH ganz und gar diesen Weg zu gehen. Erst eine bewusste und ernstgemeinte Entscheidung setzt die Energie frei, damit wir UNSEREN Weg selbstbestimmt und erfüllt gehen.

Aus meiner 20-jährigen beruflichen Erfahrung im Begleiten von Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen kann ich behaupten, dass genau dieser Punkt: nämlich das Fehlen einer bewussten Entscheidung, eine der wesentlichen Knackpunkte ist, wenn es darum geht seine Berufung zu leben. Wobei dies nicht nur für das Thema Berufung greift, sondern ganz allgemein Gültigkeit hat. Passend hierzu habe ich noch eine Geschichte für Dich:

Die Geschichte der Kerze!
Es kam der Tag, da sagte das Zündholz zur Kerze: “Ich habe den Auftrag, dich anzuzünden.” “Oh nein”, erschrak die Kerze, “nur das nicht! Wenn ich brenne, sind meine Tage gezählt. Niemand mehr wird meine Schönheit bewundern.”

Das Zündholz fragte: “Aber willst du denn ein Leben lang kalt und hart bleiben, ohne zuvor gelebt zu haben?” „Aber brennen tut doch weh und zehrt an meinen Kräften”, flüsterte die Kerze unsicher und voller Angst. “Es ist wahr”, entgegnete das Zündholz, “aber das ist doch das Geheimnis unserer Berufung: Wir sind berufen, Licht zu sein. Was ich tun kann, ist wenig.

Zünde ich dich nicht an, so verpasse ich den Sinn meines Lebens. Ich bin dafür da, Feuer zu entfachen. Du bist eine Kerze. Du sollst für andere leuchten und Wärme schenken.

Alles, was du an Schmerz und Leid und Kraft hingibst, wird verwandelt in Licht. Du gehst nicht verloren, wenn du dich verzehrst. Andere werden dein Feuer weiter tragen. Nur wenn du dich versagst, wirst du wirklich sterben…” Da spitzte die Kerze ihren Docht und sprach voller Erwartung: “Ich bitte dich, zünde mich an!”

Diese Geschichte stammt aus meinem (vor ein paar Jahren erschienen) Buch: „Kreative Jobfindung“, allerdings ist mir der Verfasser unbekannt!

Ich finde diese Geschichte ganz wunderbar und sehr passend zu dem Thema BeRUFung! Viele Menschen scheuen sich zu leuchten, sich zu zeigen, ihre wahre Größe zu leben.

Mir ist bewusst, dass dies nicht nur ein „persönliches“ Thema, sondern auch und vor allem ein gesellschaftliches und globales Thema darstellt. Und genau aus diesem Grund fällt es uns so schwer UNSER Leben zu leben.

Aber auch hier gilt m. E. folgendes: irgendwo, irgendwann, irgendwie könnten wir beginnen zu leuchten, uns zu zeigen, unsere wahre Schönheit zu leben. Und wo ist dieses irgendwann, irgendwo, irgendwie? JETZT HIER bei MIR und bei DIR…. Es beginnt immer bei uns selbst und immer mit einer bewussten WAHL. Also WÄHLE!

3. Du hast Lust, Deine Leidenschaften, Deine Bestimmung, Deine Berufung zu leben und Du tust es – Du lebst Deine Berufung, machst Dein Ding, folgst Deinem inneren Kompass – Schritt für Schritt!

Oft höre ich: es ist aber nicht einfach seine Berufung zu leben! Meine Antwort: meiner Erfahrung nach, ist genau das Gegenteil der Fall, denn es ist nicht einfach bzw. viel anstrengender “nicht DEINE Berufung zu leben”.

Wir bemühen und quälen uns um bestimmten Normen, Ideen und Konzepten zu entsprechen und vergessen dabei unsere eigene wunderbare Natur.

Und genau dieser Umstand macht es uns schwer. Dabei ist unser natürlicher Zustand in der Freude zu sein und unserer Berufung zu folgen, denn erst dann wird es einfach.

Und genau hiermit tun wir uns schwer, denn wir glauben unserer Berufung zu folgen wäre etwas “Außergewöhnliches”. Das ist es aber nicht, es ist eher wie nach Hause kommen.

So empfehle ich Dir, diesen DEINEN Weg Schritt für Schritt zu gehen, auch wenn es scheinbar “nur” kleine Schritte sind…

Und wenn Du dies konsequent tust, schaffst Du immer mehr Raum, um Deine Berufung zu leben und auch von Deiner Berufung zu leben. Du schaffst also Raum, um Urlaubsfeeling ganzjährig zu leben!

Raus aus der “Urlaubsfalle” – nutze den Sommer, um Urlaubsfeeling ganzjährig zu leben!

Hast Du auch keine Lust mehr…
… Dich von Urlaub zu Urlaub zu hangeln? Darauf zu warten, dass die schöne Zeit des Jahres beginnt? Die Zeit, in dem Du es Dir gut gehen lässt? In der Du Dich wohl fühlst? Hast Du es satt, dass diese Zeitspanne des Glücks, der Zufriedenheit, der Erfüllung so kurz ist und in nur 3 Wochen Jahresurlaub passt?

Wie wäre es also…
… wenn Du die Urlaubszeit mal anders nutzt? Wenn Du in dieser Zeit, Urlaub von Deinen nichtdienlichen Glaubenssätzen, Verhaltensweisen und Blockaden machst? Wenn Du in die Vollen gehst bzw. aus den Vollen schöpfst und investierst und zwar in DICH, um Dein wahres Potential zu entfalten, um glücklich und erfüllt zu leben und somit der Urlaubsfalle endgültig zu entgehen.

Bist Du WIRKLICH bereit für ganzjähriges Urlaubsfeeling? JA? OK, dann bist Du, nun am Zug! Und damit dies nicht nur ein kurzer “Motivationsskick” bleibt, lege ich Dir mein kostenfreies ca. 30-minütiges WEBINAR ans Herz, in welchem ich diese Thematik vertiefe. HIER kannst Du Dich anmelden und kostenfrei dabei sein. 

HERZLiche Grüße
Heidi Marie Wellmann

>>> Mehr zu Heidi Marie Wellmann´s beruflichem Wirken findest DU HIER! Auch kannst du Dir HIER den kostenfreien BERUFUNGS-WORKSHOP abholen!


Anzeige

 

Master Sai Cholleti Gewinnspiel

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2017

  

Gewinnen Sie vom 11.09. - 22.09.2017 täglich einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Spirituelle Veranstaltungen 2017

Anzeige

15. Kongress Geistiges Heilen

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

Anzeige

Metatron Engel Event 2015

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno