Der beste TERRApeut – oder wie uns die Natur bei unserer Berufung, Lebensaufgabe hilft!

„Da ich beruflich total eingespannt bin und auch noch ständig unterwegs bin, habe ich keine Zeit in die Natur zu gehen“. Immer wieder stolpere ich über diese oder ähnliche Aussagen, welche zum Ausdruck bringen sollen, dass der Betroffene keine Zeit zu haben scheint, sich in der Natur aufzuhalten. Aber ich glaube nicht, dass dies etwas mit „Zeit haben“ zu tun hat.

Viel mehr glaube ich, dass es eine Wahl ist, welche ich treffe oder eben auch nicht. Es geht um das Thema: Wichtigkeit, sprich ist es mir wichtig, mich in der Natur aufzuhalten oder eben nicht. Und wenn ich diese Frage für mich geklärt haben, dann ist m. E. auch eine bewusste Wahl zu treffen, den Aufenthalt in der Natur als festen Bestandteil meines Alltags zu leben. Warum dies m. E. so wichtig ist? Ganz einfach, ich glaube dass die meisten unserer Probleme daher rühren, dass wir ein getrenntes Leben von der Natur führen. Wir fühlen uns nicht einmal als Teil von ihr, schon alleine wie wir über die Natur sprechen: „am Sonntag gehe ich dann mal ins Grüne“. Ist das alles, am Sonntag mal ins Grüne zu gehen? Wo bin ich denn die restliche Zeit? Und warum nicht in der Natur? Gehören wir nicht in die Natur?

Wir sind ein wesentlicher Bestandteil der Natur und die Natur von uns. Wir haben uns jedoch von ihr entfernt, wir kennen uns überhaupt nicht mehr aus, wie was zusammenhängt, wir kennen ihre Gaben nicht mehr und wissen meist nichts damit anzufangen. Viel schlimmer noch, denn wir sehen Natur häufig als eine Art Luxusgut, welches wir uns ab und zu mal gönnen und leider nicht als das was sie tatsächlich ist, nämlich unsere Mutter. Wie schade, denn wir könnten im Einklang mit ihr leben und uns von ihr tatsächlich bemuttern lassen, mit all ihren wunderbaren Geschenken und Gaben, welche sie uns in Hülle und Fülle zu bieten hat.

Auch könnten wir anfangen uns nicht wie eine Heerschar wilder Erwachsener aufzuführen, sondern wie glückliche Kinder, welche tief in ihrem Herzen wissen, dass wir nur im Einklang mit der Natur ein glückliches, erfülltes und harmonisches Leben führen können Wink. Warum stellen wir also nicht eine Balance von Nehmen und Geben her? Warum ehren wir die Natur nicht als unsere Mutter und handeln entsprechend? Warum tauchen wir nicht in das Gefühl von Einheit ein, welches sich einstellt, wenn wir uns bewusst in der Natur aufhalten? Kennen Sie dieses Gefühl? Dieses Gefühl der Verbundenheit mit der Natur lässt uns bewusster wahrnehmen, dass wir tatsächlich mit allem verbunden sind und wenn wir dieses Gefühl immer häufiger wahrnehmen, finden wir immer mehr zu unserem inneren Frieden und GlücklichSEIN ist keine hohle Phrase mehr, sondern gelebte Realität.

Bist Du immer noch der Meinung, keine Zeit zu haben, um Dich in der Natur aufzuhalten? Ich könnte dieses scheinbare Argument „keine Zeit haben“ auch ganz gut anführen, denn ich bin ein vielbeschäftigter Mensch, der zudem auch noch viel unterwegs ist. Aber ganz ehrlich? Ich nehme mir fast jeden Tag für Aufenthalte in der Natur Zeit bzw. ich plane diese bewusst in meinen Alltag ein. Ich habe eine bewusste Wahl getroffen jeden Tag ein bisschen mehr im Einklang mit der Natur zu leben und tue es dann auch.

Praktisch sieht dies unter anderem bei mir, z. B. so aus: ich habe in meinem Auto immer „Waldsachen“ je nach Jahreszeit, wie z. B. Waldschuhe, dabei. So kann ich, egal wo ich gerade bin, die Gelegenheit nutzen und mal „schnell“ von der Landstraße in den Wald abbiegen und eine Runde laufen, Kräuter oder einen Blumenstrauß pflücken, oder einfach nur die Energie des Waldes aufnehmen, mich mit Mutter Natur verbinden, hinhören, was sie mir so zu erzählen hat, vor Freude jauchzen, weil ich mal wieder etwas wunderbares entdeckt habe, ganz im Hier und Jetzt sein und mein Sein einfach genießen.

Bist Du auch bereit eine bewusste Wahl für ein Leben mit und in der Natur zu treffen? Ja? Na dann los, geh raus in die Natur und lass Dich von ihr inspirieren, reinigen, heilen und nähren und je mehr Du dies tust, desto mehr nimmst Du auch Deinen inneren Ruf wahr, entfaltest Deine Berufung, lebst Deine Lebensaufgabe und erfüllst Deinen Seelenplan und das ist doch ein lohnenswertes Ziel oder?

Und in dieser Video-Reihe findest Du noch weitere Waldinspiration rund um die Berufung / Lebensaufgabe / Seelenplan von mir für DICH Smile!

Lebe Deine Berufung, entfalte Deine Lebensaufgabe/n und erfülle Deinen Seelenplan!

Mehr zu Heidi Wellmann´s beruflichem Wirken und aktuelle Workshops / Seminare / Coachings und der individuellen Ausbildung rund um die Berufung und Lebensaufgabe finden Sie hier: www.ich-lebe-meine-berufung.de

Heidi Wellmann ist auch zu finden bei:
Youtube-Kanal, welcher sich bei neuen Abonnenten mit einem Geschenk bedankt: https://www.youtube.com/user/Topcareer
Homepage: www.ich-lebe-meine-berufung.de
Blog: https://gluecklich-im-job.topcareer.de/
Facebook: https://www.facebook.com/#!/BerufungLebensaufgabeSeelenplan
Twitter: https://twitter.com/HeidiWellmann


Anzeige

Raunächte Set - Mindset & Meditation

LITIOS Gewinnspiel

25 Jahre Kreative Homöopathie Gewinnspiel 2017

  

Gewinnen Sie vom 13.11. - 24.11.2017 täglich einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Spirituelle Veranstaltungen 2017

Anzeige

Raunächte Set - Mindset & Meditation

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

Anzeige

Metatron Engel Event 2015

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno