Psychologie: Bewusstseinsreisen - Erfahrungsberichte vermitteln diese Erlebniswelten

Michael Pahl - Autor bei ViGeno

Bewusstseinsreisen - Erfahrungsberichte vermitteln die Verschiedenartigkeit dieser Erlebniswelten

von Michael Pahl

HoloSync®  3D – Bewusstseinsreisen
 

Um ihnen einen Eindruck zu vermitteln sind in den folgenden Artikeln,  Erlebnisberichte von Seminarteilnehmern zusammengestellt.

Hier z.B. ein Bericht einer Seminarteilnehmerin aus dem Buch „Angekommen- Tagebuch einer Bewusstseinsreisenden“ mit der HoloSync®  Seminar CD „Atlantis“. Besitz, eine Illusion der Menschen auf dem blauen Planeten Erde.

Mit meinen geistigen Freunden bewege ich mich in großen Kreisen über dem Ozean, der vom blauen Licht der Grotte umhüllt zu sein scheint. Das Licht der Sonne zieht uns in unendlicher Geschwindigkeit hinauf in die Grenzenlosigkeit des Seins. Es geht durch Licht-Tore, die sich immer wieder zu neuen Toren öffnen. Das Licht-Tor auf dem Berg bringt uns in eine Lichtdimension, in die Fülle des Seins.

Ich erfahre mich mit Uranus in einem Auto unterwegs in einer mir völlig unbekannten Welt. Wir fahren bis an den Rand eines Berges, der uns durch endlose Serpentinen hinauf führt. Mit Leichtigkeit nehmen wir diesen Weg und ich genieße zutiefst die frische Luft, die immer klarer wird. Oben angelangt, stehen wir auf einer Felsklippe und schauen hinunter auf den in allen Farben von Blau leuchtendes Meeres.

Eine verzauberte Welt umgibt mich, alles ist lichtdurchflutet. Überall verstreut auf den Felsen erlebe ich kleine, runde Gebäude, die sich immer wieder in ihrer Farbe verändern, von gleissenden Lichttönen bis hin zum weichen sanften Braun, das sich in die Naturfarben einschmiegt. 

Lichtwesen bewegen sich hier überall in der Natur und ich bin eingetaucht in eine Welt der Harmonie und des tiefen Friedens, der Stille. 

Langsam bewege ich mich inmitten dieser Welt und erfahre, wie diese Wesen überall ein- und ausgehen, zusammen sind, sich wieder trennen, um sich mit der Natur zu beschäftigen. Sie gestalten alles immer wieder neu und verändern die Pflanzen und Bäume.

Es erscheint mir so, als lebe hier eine große Familie im Einklang mit ihrem Tun aus ihrem Sein. „Ja, liebe Schwester, ebenso kann es auf dem blauen Planeten aussehen. Diese Wesen hier zeigen dir, wie es sich anfühlt, wenn man den Begriff Besitz gar nicht kennt. Es ist von allem immer genug da und jeder kann das zum Ausdruck bringen, was ihn gerade bewegt.

Du sollst den Gegensatz dazu auf dem blauen Planeten erleben können, um zu sehen, was dort gerade an vielen Orten erschaffen wird.“

Ich erfahre mich in einer Großstadt, in der eine unbeschreibliche Hast, ein Jagen nach allen möglichen Dingen stattfindet. Es sieht so aus, als bekomme niemand genug, es muss immer mehr und mehr sein.

Nun bin ich in einem Geschäftshaus in einem Büro. Ein entfernter Bekannter sitzt am Pult und ist vertieft in seine Unterlagen, rechnet und überlegt, wie er der Firma zu noch mehr Gewinn verhelfen kann. So kann er auch schauen, dass sein Monatslohn sich weiter ausdehnt.

Der Mann wirkt hier völlig verkrampft auf mich und ich kann ihn kaum erkennen und doch weiß ich, er ist es. „Du siehst jetzt eine neue Seite von ihm liebe Schwester, um das ganze Geschehen einordnen zu können, was gerade abläuft.

Genau dieser Mensch ist es, mit dem du schon unzählige Stunden in Gesprächen verbracht hast. Er ist auf der Suche nach dem wahren Sinn seines Lebens. Ständig bewegt er sich zwischen seinen Wünschen in der Materie und seinen Gefühlen des nicht erfüllt seins in seinem Innersten.

Seine Seele möchte sich zum Ausdruck bringen und gelebt werden. Damit es für ihn möglich ist, sich seiner Erfahrungen bewusst zu werden, die er täglich macht. Aber so ist er ständig unzufrieden und sucht in seiner Umgebung nach Schuldigen, die ihn diese Gefühle erleben lassen.

Er ist noch verstrickt in sich selbst. Die Besessenheit nach Besitz ist noch ein Teil von ihm, die er in diesem Leben zum Ausdruck bringen möchte. Also akzeptiere es einfach so, wie es ist.

Eines Tages aber wird er aufwachen und das Leben können, was er nur hin und wieder in sich erfahren kann. Im Augenblick ist er gefangen in der Gier nach haben wollen, nach allem, was ihn umgibt.

Da erlebe ich mich bei einem Steinhauer an einem Ort in der Natur, die auf mich tiefsten Frieden ausstrahlt. Der Mann ist völlig vertieft in seine Arbeit und seine inneren Bilder kann er wunderbar in dem Stein den er gerade bearbeitet, zum Ausdruck bringen.

Dieses Tun des Menschen zieht mich völlig in seinen Bann und ich erfahre mich in seinem Körper, bin der Bildhauer selbst. Alles um mich herum ist für mich nicht mehr sichtbar und eine tiefe Freude, eine tiefe Glückseligkeit erfüllt mich jetzt.

Die Figur nimmt immer mehr eine Form an, bis ein Lichtwesen vor mir ersteht. Oder soll es ein Engel sein? Es ist beides, da der Stein zu leuchten beginnt. Einfach unbeschreiblich. Irgendwie verbindet sich die Lichtdimension jetzt mit diesem Ort auf dem blauen Planeten und die Materie wird vom Licht des Bewusstseins durchströmt. Alles ist im Einklang des Seins und ein liebevoller Friede umhüllt mich.
Wir tauchen ein in das gleissende Licht der Sonne und werden von einem Lichtstrahl direkt zurück auf die andere Seite des Bewusstseins getragen.

Mein Bewusstsein erfahre ich immer noch als reines Licht, das sich hier am Strand mit meinem schlafenden Körper verbindet, sich in mir immer weiter ausdehnt bis es jede Zelle mit Licht erfüllt.

„Lebe bewusst aus diesem Sein in dir und nichts kann dir fehlen. Alles ist vollkommen in dir und deine äußere Welt umgibt dich als ein Abglanz deines inneren Seins. Du brauchst nichts zu besitzen, da alles in dir ist. Alles, was dich in deiner äußeren Welt umgibt, ist dir für eine Weile anvertraut.

Aber dein wahrer Besitz sind deine in dir gelebten Gefühle, die du zum Ausdruck bringst. Es ist die bedingungslose Liebe, in der alle Gefühle des Seins vereint sind. Jede Erfahrung hilft dir dein Bewusstsein zu erweitern, um aus diesem Bewusstsein zu leben und es in deiner Welt der Materie zum Ausdruck zu bringen.

Liebe Schwester, du lebst aus der Fülle des Seins und wirst immer genug haben. Dieses tiefe Wissen ist verankert in dir und du wirst es immer wieder erfahren dürfen.

Niemand kann etwas wirklich besitzen, da wir alle Eins sind und so alles allen gehört. Nur in der Welt der Materie scheint es so, dass jeder alles besitzt, was er sich erschaffen hat, erarbeitet hat. Es ist gut so, wenn der Mensch begreift, dass er diesen materiellen Besitz wieder loslässt, spätestens dann, wenn er aus seinem Köper aussteigt, um in die geistige Welt zu gehen.
 

Menschen, deren Leben von kreativem Tun erfüllt ist, sind einfach glücklich mit dem was sie erschaffen und fragen nicht an erster Stelle, was ihre Arbeit ihnen an finanziellen Werten bringt. Sie sind so erfüllt in allem, da es aus ihrem Sein entsteht. Es ist das Tun aus dem Sein. Wenn der Besitz nicht an erster Stelle steht, sondern im Fluss des Lebens fließt, ist es wunderbar.“

Die Erfahrungen beim Hören der HoloSync®   CDs sind sehr direkt und oft beeindruckend. Die Erfahrungsberichte vermitteln einen Geschmack von der Vielfalt, Weite und Verschiedenartigkeit dieser Erlebniswelten.

Die Seminar-CDs sind erst nach der Teilnahme des Seminares käuflich zu erwerben.
Das Buch „Angekommen-Tagebuch einer Bewusstseins Reisenden“ für 18,20 .-€ ist
erhältlich unter www.holosync3d.de
 

Ihr Michael Pahl

 


Anzeige

Glückfinder Spezial Paket

Endlich glücklich leben!

8Samkeit - Hörbücher und Seminare

Mehr zum Autor dieses Artikels

Bewusstseinsforscher, HoloSync® 3D, patentierte Raum-Klang-Technologie

Visionär, ausgebildetes Medium,
Reiki-Meister und -Lehrer,
Bewusstseinsreisen durch Raum und Zeit

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Lebenskraft Messe Schweiz

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Spirituelle Veranstaltungen 2018

Anzeige

auxmoney - Geld von Mensch zu Mensch

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

8Samkeit - Hörbücher zum Thema Achtsamkeit

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno