Spiritualität: Bewusstsein & Bewusstheit

Margot O. Strebel - Autorin bei ViGeno

Bewusstsein = integrierte Bewusstheit.

von Margot O. Strebel -

Bewusstsein -
Je weiter ich mich entwickelt habe in ein vollbewusstes menschliches Wesen was die tiefere Inkarnation meiner Seele in den physischen Körper ist, je höher ist mein Potenzial an Bewusstsein.
Bewusstheit: Wir sind uns bewusst der Polarität in der wir uns als Mensch befinden und dass Polarität in sich Einheit ist, wenn wir beide Pole zu gleichen Teilen sind. 

Dualität: Durch die Unausgeglichenheit oder unterschiedlichen Schwingungen der Pole von plus und minus oder von Liebe und Licht geschieht Bewegung, Veränderung und Entwicklung.

Bewusstsein ist mir bewusst zu sein und mich annehmen zu können, wenn ich in der Dualität bin durch Emotionen, Erwartungen, Vorstellungen, Verhaftungen, Abhängigkeiten, Widerstände, Ängste etc.

Dann erkenne (Erkenntnis-Offenbarung-Erleuchtung) ich in allem und jedem den Sinn und die Entwicklung hin zum vollbewussten Wesen. Alles Annehmen zu können wie es ist und sich Raum und Zeit für Veränderungen zu geben ist hohes Bewusstsein und der Weg/die Transformation in die Einheit.

Dann bin ich offen für Veränderungen und gleichzeitig in jedem Moment glücklich und zufrieden, weil ich in jedem Moment bewusst Einheit bin. Diesen Satz kann ich verstehen, wenn ich die lineare Zeit loslasse.

Wie ich im letzten Artikel spirituelle Hochzeit geschrieben habe: Ich kann mich als Opfer oder Täter nicht mehr zur Verfügung stellen, wenn ich ein gewisses Potenzial an Bewusstsein habe. Mit diesem Potenzial erkenne ich aber auch den göttlichen Sinn und wertschätze die Menschen, die sich noch als Opfer und Täter zur Verfügung stellen.

Ein hohes Potenzial an Bewusstsein zu haben, hat gar nichts zu tun mit Wertung in besser oder schlechter. Ich habe immer das perfekte Potenzial an Bewusstsein entsprechend meinen Qualitäten und meinem Liebesschlüssel und meinem Weltendienst.

Tatsache ist, dass die Bewusstheit und das Bewusstsein (= integrierte Bewusstheit) auf Terra Gaia global zugenommen hat. Und dass wir seit der letzten großen Öffnung vom 12.12.12 alle Möglichkeiten haben alle menschlichen/seelischen Erfahrungen in um auf Terra Gaia ganz integrieren zu können um

die Essenz aller Erfahrung zu sein. Oder mit anderen Worten: wir ernten was wir über viele Inkarnationen gesät haben.

Wahre Zeit im wahren Raum - Dimensionen, Schichten (Stufen), Realitäten
Vielleicht hattest Du auch schon Wahrnehmungen, dass Dinge geschehen, wovon Du weißt dass sie schon geschehen sind. Oder Vorhersagen, die mehr oder weniger genau eintrafen. Lasse ich die lineare Zeit los und bringe mich in die wahre Zeit im wahren Raum ist es keine Frage mehr dass dies möglich ist. Ich habe schon oft erlebt, dass Geschehnisse in Visionen, Träumen und Meditationen später in unserer Schicht physisch passiert sind. Der Abstand zwischen feinstofflichem seelischem Erleben und physischem Geschehen wird immer kürzer.

Die zeitliche Verschiebung hat wie gesagt mit unserem noch funktionieren in der linearen Zeit zu tun. Schöpfung ist multidimensional und je höher ich schwinge und ausgedehnt bin, gibt es keine Linearität mehr. In den verschiedenen Dimensionen gibt es verschiedene Schichten und innerhalb der Schichten ver-schiedene Realitäten. Es gibt zum Beispiel einzelne Tiere auf Terra Gaia die sind in der 2. Dimension die Menschen sind in der 3. und 4. Dimension, in der 1. Dimension sind die Elementarkräfte und in der 7. Dimension sind die Engelwesen usw. Wir können in allen Dimensionen sein. Aber unser physischer Körper ist jetzt ausgerichtet und eingestellt auf die 3. und 4. Dimension und ist in Transformation auf die 5. Dimension und IST in jeder Dimension anders was mehr oder weniger sichtbar und spürbar ist. Materie ist in jeder Dimension anders oder verhält sich physisch anders. Reisen wir in andere Dimensionen, Schichten und Realitäten haben wir einen anderen Körper oder gar keinen Körper.

Durch Zunahme des Bewusstseins der Menschen, also die Inkarnation der Seele in den physischen Körper, verändert sich Körper und jegliche Materie. Das ist mit hohen Schwingungen und Energien verbunden, auf die der Körper, die Materie und der Planet vorbereitet sein „muss“. Kann eine Anzahl von Menschen (kritische Masse, der 100. Affe) ein nächst höheres Potenzial von Bewusstsein halten, vollendet sich global eine Schicht (Stufe) und alle können als Mensch mit physischem Körper in der neuen Schicht sein, wenn es ihnen bewusst ist und sie es wählen und offen sind für Veränderungen auch des physischen Körpers, was sich im Moment noch über Krankheit, Symptome und Schmerzen auswirkt. Wir haben immer die Wahl und es braucht unsere bewusste Entscheidung. 

Auch hier ohne Wertung, alle die nicht auf der höchsten Stufe die möglich ist mit einem physischen Körper sind, weil nicht bewusst oder die Bewusstheit noch nicht integriert ist, oder ganz wichtig weil es nicht ihre Bestimmung ist, dienen dem Weltendienst genau so auf der Stufe in der Schicht in der sie  sich befinden, was wieder mit den Qualitäten und dem Liebesschlüssel zu tun hat. Ich kann in jeder
Schicht bewusst Einheit als physisches Wesen sein also die vollständige Seeleninkarnation erlangen. Dann bin ich in allen Schichten Einheit und alle Schichten stehen mir offen, und ich weiss als göttliche Matrix in welcher Dimension Schicht und Realität ich sein soll, was nicht fix ist, sondern sich verändert.

3. Einheit
Wenn ich in einer Schicht, egal welche Schicht, Einheit von Geist Seele Körper erlange, bin ich in allen Schichten Einheit im physischen Körper wenn es in der entsprechenden Schicht noch einen physischen Körper gibt.

In einer Schicht gibt es unzählige Realitäten mit morphogenetischen Feldern. Wenn eine genügende Anzahl von Menschen z. B. glauben, dass noch nie ein Mensch auf dem Mond war, dass die Mondlandung eine Täuschung ist, entsteht ein Feld und wenn die kritische Masse erreicht ist eine Realität, die sich auch weiter entwickelt. Wenn ich mir als Mensch überhaupt nicht vorstellen kann, dass man auf dem Mond als Mensch landen kann, oder mir diese Vorstellung Angst macht dass die sogenannten Supermächte andere Planeten beherrschen, zieht es mich in dieses Feld, dass die Mondlandung eine Täuschung ist. Das Prinzip der Resonanz.

Es spielt eigentlich keine Rolle wie real oder physisch etwas wirklich geschehen ist. Wenn eine geistige Information da ist, ist es in einer Schicht geschehen. Denn wenn mir die Mondlandung Angst macht, aus welchen Gründen auch immer, und ich Sicherheit dadurch bekomme, dass dies gar nicht geschehen ist, also eine Täuschung ist, ist doch alles wunderbar. Dann brauche ich jetzt diese Sicherheit in meiner Entwicklung in einem Prozess in dem ich bin, was mit der Geschichte der Mondlandung nur bedingt zu tun hat.

4. Täuschung
Es gibt keine Täuschung. Wenn eine geistige Information da ist, ist es in einem Feld, einer Realität, Schicht und Dimension geschehen mit oder ohne physischen Ausdruck.

5. Was die Wahrheit
für den Einzelnen ist, entspricht seinem Bewusstsein, seiner Entwicklung oder seinem Prozess.

Da sprechen wir alle Möglichkeiten von Widerständen an. Gebe ich Resonanz auf etwas was mir Angst macht, was mir Unheimlich ist, was ich nicht kenne, was mir bekannte Sicherheiten nimmt, was mir psychischen und physischen Schmerz bereitet, stehen mir unzählige Felder und Realitäten zur Verfügung meine Sicherheit nicht zu verlassen, meine Angst zu verdrängen, Unheimliches und Neues zu verleugnen oder in Frage zu stellen, meinen Schmerz nicht zu spüren oder zu erklären im Sinne von Rechtfertigung oder Schuldzuweisung. Widerstände/Ängste dienen als Regler mit immer mehr Seelenpräsenz im Körper zu Recht zu kommen. Durch die globale Zunahme des Bewusstseins werden diese Felder und Realitäten verändert oder lösen sich auf.

6. Auflösung von Realitäten
Je höher das globale Bewusstsein ist und die tiefere Inkarnation der Seele, je mehr verändern oder lösen sich Realitäten und morphogenetische Felder auf, die uns nicht mehr dienen. Jetzt dienen sie uns noch zur Regulierung der frei werdenden Energien im Körper.

Jeder von uns hat schon erlebt, dass es Tage gibt, wo ich zu meinem Partner oder meinem besten Freund wie keinen Zugang habe. Das hat mit Entwicklungsprozessen zu tun, die uns in verschiedene Realitäten, Schichten und sogar Dimensionen bringen können und im weitesten Sinne mit dem Bewusstsein.

Es ist wichtig, dass ich mir und meinen Beziehungen die Zeit und den Raum gebe für unsere Entwicklungsprozesse, wo wir wie keinen Zugang zu einander haben können. Das sind wichtige Meilensteine in den Beziehungen, egal welche Art von Beziehung.

Wenn ich über viele Opfer/Täter Rollen, die ich aufgearbeitet und transformiert habe, das Bewusstsein erlange, dass Opfer/Täter eine Einheit bilden und sich beide zur Verfügung stellen um einen Bezugspunkt für Einheit zu bilden, und ich dieses Bewusstsein in jedem Moment lebe im Sinne von wirken und sein, kann ich mich als Opfer oder Täter nicht mehr zur Verfügung stellen. Die Realitäten vom armen Opfer und dem bösen Täter stehen mir nicht mehr zur Verfügung. Dann befinde ich mich in der göttlichen Realität des Mitgefühls und Wertschätzung von Opfer und Täter.

7. Göttliche Realitäten
sind SEINS Zustände, ICH BIN Präsenz, All Eins Sein

Menschen im SEIN in der Ermächtigung in der ICH BIN Präsenz kreieren Göttliche Realitäten die allen dienen und allen zur Verfügung stehen. Und die Transformation des Einzelnen und Global beschleunigen.

Im kommenden Bewusstseins-Artikel gehen wir auf das Thema "Enttäuschung – alle Vorstellungen loslassen" ein.

In Liebe Licht und Bewusstsein
Ihre Margot O. Strebel

 


Lotus Vita Trinkflaschen

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige