Umgang mit der Christusenergie 3

Anzeige
Ines Nandi - Autorin bei ViGeno

Zum Umgang mit der Christusenergie - Teil 3.

 

von Ines Nandi -

 

Dies ist der dritte und letzte Teil meiner Vorab-Leseprobe aus dem Buch „Die Christusenergie – Einweihungen und Praxis“. Ich verweise auf Teil 1 und Teil 2.

7. Was wird durch die Einweihungen ausgelöst? Wie werden die zugesagten Ergebnisse erreicht?

Dies ist eine ganz entscheidende Frage! Unser Kanal Ines sprach in ihren Vorbemerkungen von einem „Bündel von Initialzündungen“, die in Kraft treten, wenn du dir deine Einweihungen in einer raschen Folge holst.

Mit anderen Worten, in diesem Falle treten die Wirkungen der jeweiligen Übermittlung in aller Regel nicht sofort ein, sondern es wird dabei ein Prozess angestoßen, der sich über eine längere Zeit hinziehen kann.

Nimmst du nun die Initiationen sehr schnell hintereinander, dann können sich die zahlreichen Prozesse, die fast gleichzeitig in Gang gesetzt werden, auch schon einmal überlagern und es kann vorübergehend sehr herausfordernd für dich werden.

Es können starke Schmerzen auftreten, du kannst „krank“ werden, dir einen Unfall „kreieren“, oder wenn du mehr auf der seelischen als auf der körperlichen Ebene reagierst, dann kannst du emotional auch einmal oder wiederholt in ein tiefes Loch fallen, mit anderen Worten, depressiv werden.

Dies alles ist kein Grund zur Panik: Es wird lediglich (Lächeln) bei dir und in dir buchstäblich das Unterste zu oberst gekehrt und du wirst mit der Nase auf Wunden gestoßen, von denen du vielleicht geglaubt hattest, sie seien längst verheilt. Jetzt manifestieren sie sich in ihrer allertiefsten Schicht, um endlich endgültig heilen zu können und das ist angemessen!

Du ahnst es also schon: Es wird sehr, sehr vieles in Gang gesetzt, das du zu durchleben hast, bevor die zugesagten Ergebnisse eintreten! Diese Tatsache wird in der Beschreibung der Einweihungen zwar gelegentlich angedeutet, kommt aber nicht klar genug heraus, was einfach mit dem Bewusstsein unserer Ines während der Phase ihrer Initiationen zusammenhängt.

Wir unterstützen also ihre Empfehlung, dir mit den Einweihungen möglichst viel Zeit zu lassen, damit du deine Prozesse sozusagen chronologisch, einen nach dem anderen, durchlaufen kannst.

Das macht die Erfahrung mit Sicherheit einfacher für dich und auch übersichtlicher. Betonen möchten wir aber auf alle Fälle, dass die versprochenen Geschenke zu dir kommen – früher oder später, das hängt von dir selbst und deiner persönlichen Entwicklung ab, aber versprochen ist versprochen und Gott schenkt seinen Kindern keinen Stein, wenn er ihnen Brot zugesagt hat!

Noch eine Nachbemerkung: Über die Dauer und Intensität der individuellen Erfahrung können wir keinerlei konkrete Aussage machen, denn dies ist so verschieden wie die Menschen, die die Erfahrung durchlaufen. Es kann sich um Wochen, Monate oder sogar Jahre handeln – alles ist möglich und alles ist in der göttlichen Ordnung so wie es kommt.

8. Sind diese Einweihungen „Bestellungen beim Universum“? Und musst du dafür „bezahlen“?
Nun, das Universum ist kein Kaufhaus, wie der Ausdruck „Bestellungen“ vielleicht nahelegen könnte. Das Universum, das durch die und in den göttlichen Quanten lebt, ist ein unermesslich großes Depot (wenn wir auch einmal einen kaufmännischen Ausdruck verwenden dürfen) von GESCHENKEN, die Gott für euch bereithält, oder, wenn du so willst, die DU dir selbst machen kannst.

Solch eine Ansammlung von Geschenkpaketen stellen auch die Einweihungen in die Christusenergie dar, und es ist an dir, sie anzunehmen und auszupacken.

Nun kennst du ja wahrscheinlich die Praxis mancher verschmitzten Freunde, dem Geburtstagskind ein großes Paket zu überreichen, das viele, viele Schichten von Verpackungen enthält, um dann ganz im Innersten vielleicht ein schönes Schmuckstück oder einen Geldschein, jedenfalls etwas Kleines, aber Wertvolles, zu offenbaren.

Ganz ähnlich verhält es sich häufig mit deinen Initiationen: Schicht um Schicht wickelst du deine Wundverbände ab, um zum Schluss auf die ursprüngliche Verletzung zu stoßen – und genau diese enthält dein schönstes Geschenk!

Nun wirst du möglicherweise ausrufen: Was? Ich soll mit Schmerzen bezahlen? Und ausgerechnet die schlimmste Verletzung soll mein schönstes Geschenk sein? Darauf kann ich verzichten! Nun, es ist ganz allein deine Entscheidung, ob du hierzu Ja sagst oder heute noch Nein. Früher oder später wirst du begreifen und Ja sagen... Was uns betrifft, so verzichten wir auf eine Erklärung dieses Sachverhalts, denn die Wahrheit unserer Behauptung kannst du nur am eigenen Leibe erfahren – und das wörtlich...

9. Wann darfst du dich „MeisterIn der Christusenergie“ nennen?
Hier verraten wir dir ein Geheimnis von Ines – mit ihrer Zustimmung: Sie kommt sich zurzeit manchmal wie eine „Hochstaplerin“ vor, weil sie sich im März 2014 selbst zur Meisterin ermächtigt hat und dennoch nach wie vor durch Prozesse geht...

Aber, lieber Mensch, liebe Ines, Selbstermächtigung ist keine Hochstapelei! Sobald du alle Einweihungen erhalten hast – und ganz gleich, ob die Ergebnisse schon eingetreten sind oder nicht – bist du berechtigt dich zum/zur MeisterIn zu ermächtigen.

Das betonen wir hier ganz ausdrücklich und wir stehen dazu. Stehe DU zu DIR, lieber Mensch, denn je mehr du das tust, desto mehr bist du ganz real in deiner Meisterschaft und desto schneller entdeckst du die Geschenke in deinen Wunden!

Du bist unendlich geliebt!

Im November 2014

Jesus Sananda und die Große Weiße Bruder- und Schwesternschaft

 Herzlichst
Ines Nandi

Aus: „Die Christusenergie – Einweihungen und Praxis“ (Vorwort von Jesus Sananda) ISBN 978-3-89568-267-4 (erscheint im Frühjahr 2015)

 


Anzeigen

Lotus Vita Trinkflaschen

i+like - Biorezonanz Produkte


Mehr zum Autor dieses Artikels

Meisterin der Christus-Marien-Energie - Spirituelle Lebensberaterin

Heilerin und Erdhüterin - Medium für Natur, Naturwesen und Geistige Welt - Autorin

Adventskalender Gewinnspiel

Adventskalender Gewinnspiel 2020

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2020 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

Lotus Vita Wasserfilter

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule - Magische Ausbildung

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.