Mein Zuhause als Wohlfühloase

Anzeige
FOSTAC AG - Autor bei ViGeno

Mein Zuhause als Wohlfühloase

 

von der FOSTAC AG -

 

Machen Sie Ihr Zuhause zur Wohlfühloase
und Ihren Arbeitsplatz zum kreativen Wohlfühlraum.

Was ist Wohlbefinden?
«Wohlbefinden» ist ein Begriff, der unterschiedlich definiert werden kann. Massgebliche Bestandteile, die zu unserem Wohlbefinden beitragen, sind z.B.:
-    Harmonische Beziehungen in Partnerschaft, Familie und Beruf
-    Ausgewogene Ernährung
-    Erholsamer Schlaf
-    Ausreichend Bewegung
-    Positive Gedanken

Lösungen von FOSTAC® unterstützen diese Faktoren massgeblich:
-    Harmonisierung von Lebens- und Arbeitsplatz
-    Wasser- und Lebensmittel-Vitalisierung
-    Schlafplatz-Analyse
-    Ausgleich des Energieflusses
-    Entspanntes Autofahren

Unsere Erfahrung zeigt, dass ein störzonen-freies Umfeld – sei es zuhause oder am Arbeitsplatz – eine zusätzliche wichtige Basis für das allgemeine Wohlbefinden bildet.
Wohnen oder arbeiten Sie in einem Umfeld, welches energetische Störfelder aufweist, so kann ihr körperliches wie auch psychisches Wohlbefinden darunter leiden!

Mögliche Störzonen zuhause oder am Arbeitsplatz

Elektrosmog
Obgleich nicht sichtbar und in der Regel nicht unmittelbar spürbar, können sich künstlich erzeugte (technische) Strahlen schädigend auf unsere Zellen und damit auf unser Wohlbefinden auswirken.
Sie werden verursacht durch Mobilfunk (Handy, WLAN etc.), Funktelefone, Hochspannungsleitungen, Bahnlinien, Antennen, Satelliten, internes Stromnetz etc.

Schematische Darstellung möglicher technischer Störzonen im Wohn- und Lebensraum

Geopathische Störzonen
Diese auch «Erdstrahlen» genannten Störzonen sind oftmals körperlich direkt spürbar und werden verursacht durch natürlich vorkommende Strahlen aus dem Erdinnern wie Wasseradern, Erdverwerfungen, Erdgitternetze (Curry-Netz, Hartmann-Gitter), Gesteinsbrüche etc.
Treffen solche geopathischen Störzonen mit technischen Störzonen zusammen, können sich deren Auswirkung um ein Vielfaches verstärken.

Schematische Darstellung möglicher geopathischer Störzonen in einer Wohnung

Was können sie tun?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Einflüssen von geopathischen Störzonen zu begegnen. Sofern sich die Störzonen in einem Bereich befinden, wo sich niemand längere Zeit aufhält, kann man sie möglicherweise vernachlässigen. Wenn der Schlaf- oder Sitzbereich davon betroffen ist, gibt es vielleicht die Möglichkeit, die Bett, bzw. die Sitzgelegenheit innerhalb des Raumes zu verstellen.

Bei den Störstrahlungen von technischen Geräten (Elektrosmog) wird es allerdings schwierig, denn hier ist ein Ausweichen nicht möglich.

Unsere über 30-jährige Erfahrung in diesem Bereich zeigt, dass eine energetische Harmonisierung des Wohn- oder Arbeitsraumes die verschiedenen Störeinflüsse nachhaltig soweit verändert, dass sie für den menschlichen Organismus nicht mehr irritierend, bzw. schädigend sind. Das positiv wirkende Lebensumfeld wird durch unsere Produkte wiederhergestellt und die Lebensenergie gestärkt.

Ausgebildete FOSTAC Berater können Ihnen vor Ort aufzeigen, welche störenden Einflüsse durch Elektrosmog und Erdstrahlen vorherrschen und wie Sie diese Strahlungen harmonisieren, d.h. biologisch verträglicher machen können. Ihren Berater vor Ort finden Sie auf meinberater.fostac.ch
Sollte sich kein Berater in Ihrer Nähe befinden, gibt es auch die Möglichkeit, Störeinflüsse mithilfe eines Grundrissplanes ausfindig zu machen. Sehr gerne sind Ihnen geschulte Berater in unserem Haus dabei behilflich.

FOSTAC® Technologien
FOSTAC® Technologien sorgen dafür, dass Störfelder nicht abgeschirmt sondern harmonisiert werden und somit biologisch fördernde Energien erhalten bleiben.

Es ist unser erklärtes Ziel, mit einfachen Mitteln Wohlbefinden auf allen Ebenen und für alle Lebewesen verfügbar zu machen.

Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen.

 

FOSTAC AG • CH-9248 Bichwil • www.fostac.ch

 


 

Hinweis: Wir sind aus rechtlichen Gründen verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass die Wirkung von Technologien der FOSTAC AG wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von diesen Technologien der FOSTAC AG ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass die Technologien der FOSTAC AG krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die nachfolgenden Ausführungen stellen die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.

 


 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Elektrosmog - 5G-Strahlung - Schlafqualität - Energetische Wasservitalisierung

Gesundheitsberatungen auf energetischer Ebene - Fachausbildungen - Seminare zur Bewusstseinserweiterung

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.