Stärke dein Immunsystem mit Yin Yoga

Anzeige
Elisabeth Lechlech - Autorin bei ViGeno

Dein Immunsystem mit Yin Yoga stärken

 

von Elisabeth Lechlech -
 

 

Stärke dein Immunsystem mit Yin Yoga
mit einem Praxisvideo für deinen Alltag

Eine wunderbare Möglichkeit auf eine ganz natürliche Art und Weise das Immunsystem zu stärken. Vor allem mit noch ganz vielen anderen tollen Effekten auf Körper, Geist und Seele.
von Elisabeth Lechlech
Ein herzliches Hallo!

Wie kann ganzheitliches Yin Yoga das Immunsystem stärken?
Deine Gesundheit ist ein sehr wertvolles Gut. Besonders in diesen Zeiten ist es sehr wesentlich sich selbst und das eigene Immunsystem regelmäßig zu verwöhnen.
Ganzheitliches Yin Yoga unterstützt dich ganz ohne Nebenwirkungen dabei, dein Immunsystem anzuregen und zu stärken.

Eine regelmäßige Praxis wirkt sich sehr positiv auf dein gesamtes Körpersystem aus und fördert deine Gesundheit. Durch Yin Yoga werden alle Immunfunktionen im Körper angeregt, der Körper kann entgiften und Stress wird nachweislich abgebaut durch die besonders tiefe Entspannung.

Meistens sind wir in der Energie des Sympathikus (aktiver Nerv) und wenn wir zu viel in der Aktivität sind schwächen wir uns. Es ist ja bekannt, dass Stress eine der Hauptursachen für ein schwaches Immunsystem ist. Durch Yin Yoga sprechen wir den Parasympathikus (Ruhenerv) an, der uns in die Ruhe und in die Regeneration führt.

Weiters werden die Körperflüssigkeiten, wie Lymphflüssigkeit und Blut, wieder in Schwung gebracht. Dadurch gelangen Immunzellen vermehrt in den Körper.

Ein besonderer Booster für unser Immunsystem ist aus energetischer Sicht die Lungenenergie. Die Lungenenergie wird in den Live Sequenzen über Zoom, als auch in allen aufgenommenen Yoga Videos im Online Bereich Erlebe Wunder Home, immer wieder angesprochen und aktiviert sowie ausgeglichen. Der Lungenmeridian verläuft entlang der Innenseite der Arme.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist außerdem, dass Angst unser Immunsystem schwächt. Die Angst kann allerdings auch auf eine zu schwachen Nierenenergie hinweisen, die durch die Yin Yoga Übungen noch zusätzlich gestärkt und ausgeglichen wird. Wenn du oft erschöpft bist kann hier die Stärkung der Nierenenergie ebenfalls unterstützend sein.

Weiters ist Entgiftung und eine gesunde Verdauung wesentlich für ein strahlendes Immunsystem, das uns schützt und stark macht. Hier kann es hilfreich sein, mit dem Lebermeridian zu arbeiten.
Die Asanas (yogische Körperpositionen) werden 3 bis 5 Minuten gehalten, daher gibt es in der Einheit weniger Asanas, aber diese sind sehr effektiv. Es werden die tieferen Schichten, wie die Faszien, erreicht.

Es werden viele Hilfsmittel verwendet, damit ein Loslassen und ein längeres Halten möglich ist. Wie lange Yogabolster, Blöcke, Decken.

Der Körper wird bei einer regelmäßigen Praxis wieder schön flexibel.

Atemübungen wirken ausgleichend auf das Nervensystem und unser Energiesystem, daher stärken sie unser Immunsystem. Diese sollten am besten täglich durchgeführt werden.

Spezielle Mudras (Fingerstellungen) sowie heilende Laute (Tönen) stärken unsere inneren Organe und tragen zu unserem allgemeinen Wohlgefühl bei.

Zusätzliche einfache Übungen erleichtern Dir auch in Deinem Alltag immer wieder zwischendurch auf Dein Immunsystem zu achten.

Mentale Übungen, Coaching Impulse, wertvolle Energiearbeit und viele geführte Meditationen helfen Dir von der Angst und Unsicherheit, wodurch das Immunsystem geschwächt wird, wieder zu Zuversicht und Vertrauen zu kommen. Dieses kraftvolle Paket findest du im Online Bereich Erlebe Wunder Home.

Du erlebst mehr inneren Frieden und erkennst, dass alles in dir bereits vorhanden ist. Du bist bereits vollständig, wertvoll und einzigartig. Entfalte deine wahre Größe und sei bereit für ein erfülltes Leben.
Hier findest du ein Praxisvideo für deinen Alltag.
Ich wünsche dir von Herzen viel Freude damit. 

Hier kommst du zum Video:
"Stärke dein Immunsystem mit Yin Yoga"

Erlebe auch du die magische Einheit von Körper, Geist und Seele – komm in deine Balance.
Alles Liebe
Namasté
Deine Elisabeth Lechlech
Ganzheitlicher Online Bereich Erlebe Wunder Home

Ich bin die Gründerin des holistischen Online Bereiches Erlebe Wunder Home. Es soll ein Ort sein wie ein zweites Zuhause und vierundzwanzig Stunden am Tag verfügbar. Eine Unterstützung für den Alltag, um gelassener zu sein und negative Einflüsse von außen durch Vertrauen, Leichtigkeit und Liebe zu meistern.

Hier mehr interessantes rund um das Thema "Yoga & Meditation" von Elisabeth Lechlech.

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Erlebe Wunder - Lebe aus Deinem Herzen - 1:1 Seelenresilienz Coaching

Retreats in der Natur - die deine Seele berühren | Psychologische Beraterin, Mental- und Bewusstseinstrainerin | ThetaHealing™ | Zertifizierte Yogalehrerin

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.