Gemeinsame Überwindung der doppelten Polarität

Dr. Diethard Stelzl - Autor bei Vigeno

Gemeinsame Überwindung der doppelten Polarität

von Dr. Diethard Stelzl

War die erste Stufe dieser Einweihung allein zu vollziehen, so war die zweite Stufe gemeinsam mit einem gegengeschlechtlichen Partner zu erfahren. Den beschriebenen Prozess in meinen letzten Artikeln mussten die Partner nunmehr gemeinsam durchführen, wobei sie mit ihren Körpern zueinander, die Frau auf dem Mann sitzend, beide sich umarmend und die Stirn sich berührend, sämtliche Energieebenen miteinander zu verbinden hatten.

Die drei Schlangen mussten nunmehr synchron bei beiden Partnern gemeinsam aufsteigen, um in der Verbindung der körperlichen, emotionalen, mentalen und spiritualen Sexualität die gemeinsame Lichtexplosion im Lichtkelch des Zwischenhirns zu erfahren und damit zur Unsterblichkeit zu kommen.

Als Zeichen der Erreichung dieser Ebene und als spirituelles Schutzsymbol trugen derartig Eingeweihte im alten Ägypten die Uräusschlange auf und vor der Stirn. In Indien bezeichnete man diese Erfahrung als OM MANI PADME HUM = „Juwel im Lotus des Herzens“.

Herzlichst Ihr Diethard Stelzl

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

HUNA-Lehrer, Reiki-Meister/-Lehrer, Bioresonanzforscher und Geistheiler

Buchautor und Dozent in der Erwachsenenbildung, Mentaltrainer, wisssenschaftlicher Berater,  Vortragsredner und Seminarleiter.

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige