Bewusstsein - Bewusstheit - Leitfaden

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon Channeling - Bewusstheit als Leitfaden.

 

von Barbara Bessen -
 

 

Bewusstheit als Leitfaden.
Seid gegrüßt, liebe Freunde, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Nicht alles, was ältlich anmutet, ist überholt oder nicht mehr passend. Ich meine beispielsweise die Art, wie ich mich vorstelle, wie ich reinkomme zu euch. Vor vielen Jahren war dies meine Art, meine Energie, die Informationspakete, die ich im Rucksack hatte, an Frau und Mann zu bringen.

Jetzt sind schon viele Jahre seit der Harmonischen Konvergenz vergangen. Und dennoch bin ich immer noch da. Die Energie und all die Informationen, die seitdem flossen, sind immer noch gültig und passend.

Lediglich ein Teil der Gruppe Kryon ist anderweitig eingesetzt. Auf anderen Planeten. Unter anderem auf dem Planeten, der vielen Menschen eine dualistische Plattform für weitere Erfahrungen bieten wird. Nämlich dann, wenn sich die alte Erde mit der höher schwingenden neuen Erde ganz verbunden hat. Ein Vorgang, der bereits seit langem läuft.

Es ist ein Prozess, so wie deine Transformation, deine Ausrichtung auf ein kosmisches Wesen und deine Verlichtung ein Prozess sind.

So ist alles – immer noch - Kryon, die Botschaften und der Rucksack voller Energien das, was wir weiterhin anbieten. Obwohl unser Name nicht mehr so viel in aller Munde ist. Möglicherweise haben wir uns unseres alten Namens besonnen oder gar einen neuen dazu genommen? Alles unter dem Deckmantel der Hilfe und Unterstützung der Menschen in ihrer Transformation.

Menschen neigen zu einer Bewertung der Dinge, die ihnen begegnen. Manchmal ist es so, dass neue Namen, neue Verpackungen mehr interessieren als altbekannte. Wie sagt ihr so gern: „Neue Besen kehren gut“. Dennoch sind wir, egal in welcher offiziellen Betitelung, weiterhin für alle da, die mit uns arbeiten wollen.

Man kann uns wunderbar erfühlen. Du weißt, dass dein Herz ein gutes Barometer ist. Es weiß, was gut für dich ist. So fühle kurz in dich hinein, fokussiere dich auf dein Herz und bitte mich, Kryon, um ein Gefühl. Jetzt in diesem Moment kommt eine Verbindungserkennung zu dir hinüber.

Und – was sagt dein Herz zu Kryon? Bin ich eine gute Begegnung? Kann ich möglicherweise ein Freund für lange Zeit sein, um dir den Weg hier auf der Erde zu erleichtern? Du wirst es wissen. Es ist für alle eine raue Zeit, dieser Wandel auf der Erde. Dennoch ermöglicht er viele Experimente mit der Göttlichen Energie, die früher, wie du weißt, nur an Kraftplätzen das vermittelte, was nicht im Pool, der die Erde speiste, enthalten war. Der längere Arm in die Galaxie, in fremde Welten ist heute Realität. Der Schleier ist gelüftet.

Man könnte ganz salopp fragen: Worauf wartest du? Was soll noch in deinem Leben geschehen, damit du aufwachst und das Zepter in die Hand nimmst? Dein Höheres Bewusstsein hat viele neue Optionen für dich, unabhängig von dem, was du meinst, was dein Leben ziert oder verdunkelt. Erfahrungen sind gut und böse, so ist es.

Aber sie dürfen auch leichter zu tragen sein oder sich sogar ganz auflösen oder abschwächen. Dann werden sie lediglich zu Erfahrungen, einfach so, die nicht schwer getragen werden müssen. Und nun hat dein Höheres Bewusstsein sogar Dinge, Abenteuer und Veränderungen in der Schublade, die immer dann realisiert werden können, wenn der Mensch sich in reiner Absicht an diese so eher unwirklich wirkenden und fern erscheinenden Wunder der Manifestation ausrichtet.

Sie erscheinen eher unmöglich realisierbar zu sein, weil sie mit viel Geld, mehr Wissen, mehr Vernetzung, reicheren Eltern und so weiter verbunden zu sein scheinen. Diese sind – nach rein menschlichem Denken – Voraussetzung. Dein Höheres Bewusstsein arbeitet anders.

Das Wichtige in dieser Zeit der Neukalibrierung des menschlichen Seins ist die Ausrichtung auf dein Höheres Bewusstsein. Das reine Bewusstsein ist nicht dein Denkapparat und hat oft auch nicht unbedingt etwas mit der Logik zu tun. Es gelten, so könnte man sagen, andere Gesetze, die das Manifestieren ermöglichen.

Es ist der Fokus, der wichtig ist auf das wohl Unerreichbare, aber Erträumte und das fest daran glauben, dass es möglich ist. Es ist wichtig, die Zweifel beiseite zu schieben. So wie du auch oft zweifelst, ob du tatsächlich mit deinem Höheren Sein verbunden bist oder dein Ego zu dir spricht.

Sei dir bewusst, du bist ein lichtvolles Wesen, das eine Erderfahrung hat. Du steckst in einem wunderbar konstruierten menschlichen Körper. Aber das bist du nicht wirklich, sondern nur für eine gewisse Zeit. Es ist eine – wenn auch schöne – Illusion.

Was wäre, wenn deine wahre Kraft nun mehr und mehr das Zepter des irdischen Lebens lenkt? Wenn es Dinge, Erfahrungen, Verbindungen gäbe, die sich wie von Zauberhand ereignen, auflösen, anderes entwickeln und mehr. Und wenn du dafür nicht viel lernen, wissen, verändern, beweisen müsstest, sondern einfach nur tief in dich hinein horchen.

Einfach tiefer in diese Göttliche Stille zu tauchen, das müsstest du tun, mehr nicht. Aus dieser Stille kommt die Intuition, die Inspiration, die Führung, oft fast unscheinbar, aber sehr wirkungsvoll. Du musst dich einfach nur dieser Stille, dieser Inspiration – die oft immer mehr in Worten aus der Tiefe kommt – hingeben, ihr vertrauen.

Kannst du das? Das ist  – wie ich gern sage – schon die halbe Miete. Der Rest läuft fast wie von allein. Und es gelten keine drückebergerischen Aussagen wie: Ich kann nicht, ich bin gebunden. Ich hab kein Geld. Ich bin sehr krank. Ich bin alt. Ich bin zu jung. Scheinbare Gründe für ein Nichtkönnen, liefert das Ego mit dem Verstand zu hauf.

Das war immer seine Aufgabe. Doch, nun ist ein Paradigmenwechsel angesagt. Sei mutig, fühle, jetzt in diesem Moment eine Verbindung zu dir selbst, deinem Höheren Sein, deinem Gott in dir, deinem Goldenen Engel, deinem Höheren Selbst. Fühle. Es sucht jede Möglichkeit, sich dir zu offenbaren.

Was fühlst du jetzt? Was möchte es dir vermitteln? Wohlan, es gibt nichts Wichtigeres zu tun, als sich selbst zu vertrauen und sich besser kennen zu lernen. Oder weißt du wirklich, wer du bist?

Ich bin in tiefer Liebe und Verbundenheit
Kryon

Herzlichen Dank Kryon. Es ist, wie immer, eine große Freude, deine Worte zu hören und die Energiepakete, die sie enthalten, zu spüren.

Ich fand noch ein wundervoll passendes Zitat von Friedrich Nietzsche:
„Die größten Ereignisse – das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden“

In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern eine schönen Zeit. Bis bald irgendwo und irgendwann!
Herzlichst
Barbara Bessen und Team

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige