Ayurveda: Entschlacken im Frühjahr

Balvinder Sidhu - Autorin bei ViGeno

Ayurveda: Entschlacken als Frühjahrskur

 

von Balvinder Sidhu -
 

 

Entschlacken im Frühjahr mit ayurvedischen Tipps.
•    Das Frühjahr ist eine ideale Zeit zum Entschlacken. Planen Sie sich 8-10 Tage für Ihre
     Entschlackung ein. Dadurch korrigieren Sie Ihren Stoffwechsel und revitalisieren Ihren Körper,
     gewinnen mehr Ausstrahlung, Energie und innere Balance.

Ayurveda 1. Entschlackungs-Tipp - Wasser trinken
•    Beginnen Sie den Tag mit einem warmen Glas Wasser bzw. Ingwerwasser. Wer viel Hitze im Körper
     verspürt, sollte mit der Ingwerknolle zurückhaltend sein und den Ingwertee nicht zu stark kochen.

Ayurveda 2. Entschlackungs-Tipp - Bewegung
•    Bevorzugen Sie adäquate Bewegung in Form von Spaziergängen oder walken.
     Sportliche Belastungen sollten Sie reduzieren, um den Organismus nicht zu überlasten.

Ayurveda 3. Entschlackungs-Tipp - Mentale Ebene stärken
•    Yoga- und Atemübungen sowie Meditationsübungen stärken Ihre mentale Ebene.
      Lassen Sie dabei alles raus, was Ihren Geist belastet und nehmen Sie sich Zeit für sich.

Ayurveda 4. Entschlackungs-Tipp -
•    Meiden Sie während den Entschlackungstagen Alkohol und Kaffee, um die Entgiftungsorgane zu
     entlasten. Ebenso Milchprodukte, da diese den Körper unnötig verschleimen und damit den
     Stoffwechsel belasten.

Herzlichst Balvinder Sidhu  

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige