Freiheit des Geistes

Bahar Yilmaz - Autorin bei ViGeno

Die Versklavung des Geistes und wie Du sie für Dich beenden kannst.
 

 

von Bahar Yilmaz -

 

Wenn ich mich in unserer Welt umschaue und die Menschen sehe, die sich teils wie getriebene Roboter verhalten, frage ich mich häufig, ob es den freien Willen denn tatsächlich geben kann. Denn wenn es diesen freien Willen des Menschen gäbe, so wie es ja immer wieder in der spirituellen Szene heißt, wieso befreien sich die Menschen denn nicht von ihrer Versklavung? Ich spreche hier von einer mental-geistigen und nicht einer tatsächlichen.

Vielleicht liegt es daran, dass Sie nicht einmal merken, dass Sie in einem festgefahrenen System von fremden Überzeugungen und Regeln leben, die dafür sorgen, dass Sie sich mit jedem Tag etwas mehr von sich selbst entfernen.

Dieser Artikel soll nicht dazu dienen, Dich zu deprimieren und auch nicht dafür, dass wir uns gemeinsam in der Tragödie unserer Zeit verlieren. Nein. Ich möchte Dir helfen, soweit ich kann und soweit Du mich lässt, Deine Augen zu öffnen und Dich sehen zu lassen, was mit uns geschieht und wie Du das volle Potential Deines erschaffenden und kreativen Geistes nutzen kannst.

Keine Sorge, es geht hier nicht um Gesetz der Resonanz oder positives Denken. Ich weiß, dass wir mit diesem Input spirituell überfuttert sind. 

Ich möchte heute zu Dir und mit Dir sprechen und Dich fragen, ob Du tatsächlich behaupten kannst, voll und ganz über Deinen Geist, Dein Verhalten, Dein Denken und Dein Fühlen zu herrschen.

Befindest Du Dich in einem Fluss von Situationen und Gegebenheiten, die vom Gesetz der Ursache und Wirkung aus gesteuert werden oder hast Du begonnen, ein bewusster Verursacher der Umstände in Deinem Leben zu werden und Dein Leben für Dich zu erschaffen?

Denn es gibt da tatsächlich eine Instanz in uns, die uns versklaven möchte und das ist die Erinnerung an die Vergangenheit.

Erlebte Muster, Gewohnheiten, Verletzungen und Emotionen der Vergangenheit können Dich Deiner Freiheit Deines Denkens komplett berauben.

Da das Denken stark mit dem Gefühl zusammenhängt, verstärken sich diese beiden gegenseitig und beeinflussen letzten Endes Dein Tun. Das heißt, in ca. 99 Prozent der Fälle denkst, fühlst und handelst Du nach Mustern, die bereits in Dir abgespeichert sind und entziehst Dir selber zu Gänze die Möglichkeit, Dich zu entwickeln und einen neuen Weg einzuschlagen.

Und dann fragst Du Dich vielleicht, wieso sich in Deinem Leben nie etwas wirklich zum Positiven verändert oder wieso Dir immer wieder die gleichen Dinge passieren.

Vielleicht treffen Dich auch häufig immer wieder die gleichen Schicksalsschläge und es scheint, als könntest Du dem nicht entrinnen. 

Doch! Du kannst. Für neue Ergebnisse und Resultate in Deinem Leben musst Du beginnen, Deinem gesamten Wesen neue Impulse zu geben. Das muss auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene geschehen.

Hier mein Tipp für Dich: Ändere etwas an der Routine Deines Alltags. Das wird Dir helfen im Aussen aus dem Gewohnten zu entkommen und dies unterstützt wiederum, dass Du beginnst, neu zu denken und neu zu fühlen.

Du könntest auch die Einrichtung in Deinem Zuhause ändern oder auf der anderen Bettseite schlafen. Etwas, was besonders effektiv ist, ist den Tag mit einer gewissen Tätigkeit zu beginnen, die Du noch nie morgens getan hast. Das erschafft neue Muster in Deinem System.

Ein weiterer Tipp, der Dich von Deiner geistigen Versklavung befreien kann, ist, dass Du jeden Tag etwas Neues lernst. Dies könnte ein Wort in einer Dir unbekannten Sprache sein oder irgendeine mathematische Formel oder ein Tanzschritt, was auch immer. Dies setzt Deinem Geist den Impuls, neue Strukturen aufzubauen und Du trainierst Deinen Geist darauf, sich weiterzuentwickeln.

Parallel zu Deiner persönlichen Entsklavung auf geistiger Ebene solltest Du auch beginnen, Dich immer mehr und mehr aus der Sklaverei des 3D-Systems zu lösen. Was ist das 3D-System: Das ist unsere “ganz übliche Welt” mit ihren verschiedenen Gesetzen, Regeln und Gesellschaften, in der ein frei denkender und fühlender Mensch eher unbeliebt ist und die uns unseren freien Willens und freien Geistes berauben will.

Denn wir, die frei denken, sind zu gefährlich und könnten das Regime, das sich aus Angst nährt, stürzen.

Wenn wir bewusst damit aufhören, dem 3D-System Energie zukommen zu lassen, werden wir immer mehr und mehr unser eigenes Universum erschaffen, eins, in der einzig und allein Liebe und Mitgefühl zu alle Wesen, zählt.

Verbinde Dich mit Deinem Herzen, frag Dich, ob Du den Fernseher, das Radio und die Zeitung wirklich benötigst? Denkst Du wirklich, Du erhältst über diese Medien echte Nachrichten? Spüre, welche Nahrungsmittel Dir gut tun und vor allem, Deinen Geist läutern und befreien. Wie fühlst Du Dich nach einem Teller Spaghetti mit Käse-Soße und wie fühlst Du Dich nach einem knackigen Salat mit Nüssen?

Sei ehrlich zu Dir und hab den Mut, Dich zu befreien. Dein Leben wird sich verwandeln.

Beobachte Dich selbst und Deine Mitmenschen und versuche Deinem automatisierten und von der Vergangenheit konditionierten Geist zuvor zukommen, schneller zu sein als er, und neue Gedanken und Gefühle zu erschaffen.
Ich glaube an die Freiheit des Geistes, ich glaube an Dich!
Stay in your power…
 

Deine Bahar Yilmaz  

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige