Virenfrei sein/ bleiben/ werden

Verena Freimuth - Autorin bei ViGeno

Virenfrei sein/ bleiben/ werden

 

von Verena Freimuth -
 

 

Geistig-energetische Tipps & schöpferische Meditationen
Geistig anbinden - das eigene Erleben steuern – kraftvoll & positiv bleiben und handeln!
Man kann sich der aktuellen Virenproblematik natürlich auf vielfältige Weise nähern. Und es gibt sicher unzählige verborgene Hintergründe, warum wir diese scheinbar weltweite Epidemie erleben. Auch wenn man diese erkunden kann, so hat die Beschäftigung damit aus der Sicht der Lichtsprache oder jedes anderen schöpferischen Ansatzes womöglich nicht diese Priorität.

Und zwar zunächst einmal, weil
-    die Energie der Aufmerksamkeit folgt. Wenn wir uns aufgebracht oder ängstlich dem ganzen Thema nähern, geben wir ihm (und den Kräften dahinter) unnötig Kraft und manifestieren noch mehr davon.
Zweitens wird man sowieso meist von

-   alleine auf Ursachen oder Gründe stoßen, wenn man anfängt, im eigenen Energiesystem und Körper aufzuräumen. Die erkannten Ursachen können individuell auch sehr verschieden sein, obwohl es natürlich auch kollektive Zusammenhänge gibt.

Drittens ändert sich in der Regel nichts, wenn wir uns wie Opfer in einer Krise verhalten. Denn im Grunde
-    geht es um die Erschaffung oder Erhaltung unserer Wirklichkeit, hier also der Gesundheit aber auch der Energie und Freiheit aus schöpferischer Sicht.

Deine Lichtblaupause ist „virusfrei“
Wenn Du Dich als Teil des göttlichen, einen Seins, der Quelle, oder wie Du es für Dich formulieren möchtest betrachtest, dann verfügst Du immer über den Zugang zum Wissen und den Möglichkeiten, wie Du vorgehen kannst, was Du wissen musst oder jetzt brauchst. Denn grundsätzlich bist Du ein vollkommenes Wesen und es gibt keinen Fehler oder Virus in diesem ursprünglichen Plan, Deiner göttlichen Blaupause.

Da wir aber meistens mit unserem Bewusstsein in einer sehr abgetrennten Wirklichkeit leben (Dualität), haben wir dieses beständig lichtvolle Sein vergessen und spüren auch die Energie der Liebe dieser „Urwirklichkeit“, die Verbundenheit mit diesem göttlichen Sein oft nicht. Viele Spontanheilungen, die ich beobachten konnte, ereigneten sich dann, als die destruktiven Informationen (bewusst oder unbewusst negative Gedanken/ Urteile,…) und Energien (Emotionen) unterbrochen wurden und die eigentlich lichtvolle Wirklichkeit plötzlich wieder zum Vorschein kam.

Insofern kann ein „Virus“ einfach als ein destruktives Programm betrachtet werden, das in der ursprünglichen Schöpfungswirklichkeit gar nicht vorkommt.

Liebe als Heilungsquelle um destruktive Wirklichkeit aufzulösen
Da sicher die meisten von uns schon eine Erkältung oder Grippe gehabt haben, wissen wir, dass diese Art der „unangenehmen“ Wirklichkeit sich hier ziemlich flächendeckend ausgebreitet hat, denn eine Krankheit betrachten wir mittlerweile irgendwie als „normal“. Vielleicht ist es eine gute Idee, sich von „normalen“ unangenehmen und unerwünschten Wirklichkeiten langsam wieder zu verabschieden?

Denn: Wer möchte schon krank sein? Einen „Krieg“ gegen ein Virus zu führen, ist meines Erachtens wie Öl ins Feuer zu kippen. Besser scheint mir, sich selbst und das Immunsystem an die Liebe, Schönheit und lichtvolle Perfektion zu erinnern, mit der wir alle ausgestattet sind. Egal, ob wir gerade krank sind oder gesund: Wir können in uns selbst beginnen, die Liebe in uns zu spüren (bestes Mittel gegen alle Erkrankungen!) und die „Fehlinformationen“ lichtvoll aufzulösen.

So finden wir ganz ohne Angst und Kriegsführung zu einer gesunden Harmonie in uns zurück. Und wir erkennen oft ganz von alleine, mit welchen gedanklich negativen Informationen und entsprechenden Emotionen wir „infiziert“ waren.

(Infektions-)Schutz
Obwohl der beste Schutz immer in einer liebevollen und lichtvollen inneren Verfassung besteht, braucht jeder für sein Leben, an dem Entwicklungspunkt, wo er gerade steht, pragmatische Lösungen die wirklich helfen. Ich kann z.B. mittlerweile Viren geistig und energetisch erkennen, wenn sie mein Feld passieren wollen und weiß, was ich dann tun kann. So bin ich oft gesund geblieben.

In den unten aufgeführten Meditationen habe ich einige Techniken davon einfließen lassen. Dennoch bin auch ich schon krank geworden und einige meiner besten Erkenntnisse und Durchbrüche verdanke ich der Erforschung der Heilungsmöglichkeiten in diesen Zeiten.

Also: Kein Urteil über Euch, wenn ihr krank seid! Es kann auch zu einer lichtvollen Transformation kommen. Körperliche Gesundheit an sich hat ja viel mit seelischer und geistiger Gesundheit zu tun. Wenn wir dort ansetzen, haben wir oft die besten und nachhaltigsten Ergebnisse und der beste Schutz ist das Verbundensein in Liebe und Licht mit der Quelle und der eigenen Seele. Wir können einen sehr guten Schutz aufbauen, wenn wir in dieser Verbundenheit sind und die lichtvolle Information über unser Herz bis in die Zelle und DNS (Unterbewusstsein) leiten können.

Stabile, hohe Frequenzgrenze
Eigentlich ist ein Schutz für mich eine Art Frequenz-Grenze, also die Fähigkeit, eine hohe Eigenschwingung der Liebe und ein recht reines Bewusstseins aufrechterhalten zu können. Denn hat man herausgefunden, dass Viren, Bakterien, Pilzinfektionen etc. stark mit einem mangelnden Gefühl der Eigenliebe und des Selbstwertes zusammen hängen. Gefühle und Gedanken der Angst, aber auch Wut und Hass (insbesondere auf sich selbst) öffnen Viren die Tür.

Höherschwingende Gefühle wie Liebe, Frieden oder Gelassenheit aber auch Freude etc. sind Garanten für ein gutes Immunsystem. Die meisten von uns sind Schwankungen im (Selbst)Erleben unterworfen. Und bei Massenpaniken oder Krisen breiten sich Wellen niedriger Frequenz oft schnell und heftig aus. Dann können wir schlagartig von etwas angetriggert und damit verbunden werden. In Harmonie, der Anbindung und Gelassenheit zu bleiben oder dorthin zrückzukehren, ist ein sehr wirkungsvoller Schutz – gerade für spirituell sensitive Menschen.

Das Meiden von Schwingungen – und das bedeutet manchmal auch einen Rückzug - kann wirklich sehr wichtig sein. Es geht dabei nicht darum, Menschen oder sich zu beurteilen oder jemanden auszugrenzen, sondern Informationen und Energien zu meiden, die keine Lösung oder keinen pragmatischen Nutzen haben und destruktiv wirken. Manchmal sind Menschen auch einfach nur in sehr heftigem Aufruhr und auch dann kann es für das eigene Gleichgewicht wichtig sein, sich zuerst zu stabilisieren, bevor man in Kontakt tritt.

Informationen gezielt überprüfen und auswählen
Ich lese zum Beispiel kaum noch Zeitungen der großen Printmedien bzw. versuche eine neutrale Haltung zu diesen Informationen einzunehmen. Auch überprüfe ich wichtige Informationen. Und zwar auch daraufhin, ob ich sie für mich annehmen möchte bzw. ob sie hilfreich und lichtvoll sind.

„Good Vibes“ selber zu erzeugen, kann auch ein guter Schutz sein. Eine positive Grundhaltung, effektive Maßnahmen wie regelmäßiges Meditieren, etwas Sport, liebevolle, freudvolle Gespräche, ein gesundes Lieblingsessen kochen etc. helfen auch in einer positiven Schwingung zu bleiben. Manches kann so einfach sein und ist doch so wirkungsvoll!

Transformationsarbeit und Schwingungserhöhung kann angesagt sein, wenn Du merkst, dass Du stark in Resonanz gehst. Z.B. bekommst Du Angst, wirst sehr wütend, hast negative Gedanken (nicht alles davon muss von Dir kommen) oder wirst krank. Das ist nicht unbedingt ein Grund sich sorgen zu machen sondern ein Hinweis darauf, dass Du Dich jetzt vielleicht von unbewussten Information, Energien oder alten Mustern, die diese Resonanz erzeugen, verabschieden kannst.

Du bringst mehr Licht und Liebe in Dein Wesen und kannst Deine Gesamtschwingung anheben oder Dich von altem „karmischen Ballast“ endgültig befreien! So kann selbst eine Epidemie für Dich eine gute Gelegenheit sein, frei und glücklich zu werden.

Vitamine & Co. – Pragmatisch den Körper unterstützen
Für viele, deren Immunsystem noch nicht nur auf „Good Vibes“ hört oder für die von Euch, die mit Immunschwächen zu tun haben: Sorgt für eine ausreichende Zufuhr mit Vitaminen & Co, Entspannung, genügend Schlaf etc.! Wenn ich merke, dass ich eine Schwingung und eine Realität nicht steuern kann, dann werde auch ich sehr pragmatisch. Alles, was Dir hilft und Dein Immunsystem und Deinen Körper stärkt, ist ok. Hol Dich da ab, wo Du bist.

Eine Liste von wohltuenden und wirksamen Möglichkeiten zum Thema
„Gutes für´s Immunsystem“ mit Tipps, Meditationen, Übungen, Produkte & Rezepte für Körper, Geist & Seele sowie Beratungs-Angebote findet Ihr unter https://www.paradiseonearth.eu/mein-quantensprung

Und eine kostenlose „Good Vibes“- Harmonisierungs- & Schutzmeditation für die Gesundheit könnt Ihr per E-Mail hier anfordern.

Für alle, die tiefer in die Transformationsarbeit einsteigen wollen, um einen Quantensprung zu machen und einen höheren Schwingungslevel in sich zu erzeugen, empfehle ich die neue Meditation
Energy-Booster: Infektion verhindern

Wenn Du Dich bereits angeschlagen fühlst, kannst Du mit dieser geführten Meditation arbeiten:
Infektion stoppen - Mit Licht-/Zellatmung Aura und Körper reinigen.
Ich selbst konnte mit dieser Licht-Atmungs-Methode bereits mehrmals Symptome auflösen und innerhalb von Stunden wieder zur normalen Verfassung zurückkehren.

Alles Liebe, viele „Good Vibes“ und erinnert Euch an Eure innere göttliche Kraft: Ihr selbst bestimmt darüber, was in Eurer Realität geschieht! Wenn jeder von uns so gut es geht seine Schwingung anhebt und eine gesunde, freie und glückliche Zukunft wählt, erleben wir auch kollektiv die beste aller Wirklichkeiten.
Glaubt an Euch und erschafft einen Quantensprung in Eurem Leben!

Eure Verena Freimuth

Hier mehr interessantes Artikel rund um das Thema "Lichtsprache & Schöpferkraft" von Verena Freimuth.

 
 


Change It - Erlebe Deine Veränderung

Lotus Vita Trinkflaschen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Heilige Geometrie - Lichtsprache ---------- Spirituelle Mode -------- www.PradiseOnEarth.eu

Autorin - Heilerin - Aktivierung Selbstheilungskräfte - Schöpfungssprache Spirituelle Mode: Paradise on Earth

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige