Heilung und Schutz Deiner Wurzeln

Anzeige
Verena Freimuth - Autorin bei ViGeno

Heilung und Schutz Deiner Wurzeln

 

von Verena Freimuth -

 

Heilung und Schutz Deiner Wurzeln
Die Wurzeln – egal auf welcher Ebene – helfen uns dabei, uns zu erden. Wir schlagen z.B an einem bestimmten Ort unser zu Hause auf und verwurzeln unsere Energie dort. Und auch wir werden in der Regel von der Energie und Informationen des Ortes beeinflusst.

Verschiedene Ebenen der Verwurzelung
Wir werden aber nicht nur auf dieser ganz allgemeinen Ebene beeinflusst. Auch die Informationen auf unseren Genen, sind uns als Wurzeln oder Erbe mitgegeben worden. Diese Information und Energie wirkt auf sehr tiefen Ebenen sehr subtil.

Weiterhin sind wir auf feinstofflicher Ebene mit unseren Ahnen verbunden. Auch diese Verbindungen sind über das Leben hinaus spürbar. Wir teilen auch karmische Wurzeln, die uns mit unseren anderen Leben verbinden und haben sogar Sternenwurzeln. Letztlich sind wir in vielen Dimensionen verwurzelt – auch wenn wir dies nur selten wahrnehmen. Wenn Menschen „erwachen“, nehmen sie oft mehrere ihrer Existenzen, mehrere Zeiten und Räume wahr.

Belastete Wurzeln – schwieriger Start
Einiges von dem, was sich in den Wurzeln zeigt, ist nicht unbedingt ideal, liebevoll oder harmonisch. Es gibt z.B. Erbkrankheiten oder auch systemische, familiäre oder karmische Vorbelastungen. Natürlich bildet sich Vieles erst im Laufe des Lebens heraus – durch das eigene Denken und Handeln. Aber anderes hingegen ist bereits im Samen enthalten. Dann hat es der Mensch mit schwierigen Vorbedingungen zu tun und gerade spirituelle Menschen werden offensichtlicher im Laufe ihres Wachstums mit solchen Einflüssen konfrontiert, allein deshalb, weil Verborgenes durch das erhöhte Bewusstsein nun erkannt wird. Allerdings können wir dies auch als besondere Entwicklungschance begreifen, um über die tief verwurzelten Prägungen hinauszuwachsen.

Heilung von Wurzeln
Wenn wir davon ausgehen, dass die Seele ihre Inkarnation „plant“ und damit einen bestimmten Zweck verfolgt, könnten wir zu dem Schluss gelangen, dass bestimmte „Aufgaben“ der Vervollkommnung dienen. Das erklärt womöglich „schwierige“ Ausgangsbedingungen, insbesondere die Wahl der Inkarnation in disharmonischen Zeiten, an ebensolchen Orten oder in entsprechende Familien- oder soziale Verhältnisse hinein, aber auch körperliche (genetische) Handicaps oder Einschränkungen.

Und natürlich ist es möglich, diese Wurzeln zu heilen oder neue zu bilden. Selbst auf genetischer Ebene ist mittlerweile nachgewiesen, dass sich Gene im Laufe des Lebens an und ausschalten. Spirituell-wissenschaftliche Pioniere wie Dr. Bruce Lipton und Dr. Joe Dispenza haben den Zusammenhang zwischen Genen und Zellen sowie unseren Gedanken und Gefühlen erforscht und nachgewiesen, dass durch die Erzeugung einer bewusst harmonischeren Einstellung und ebensolcher Gefühle sich auch die Zellen und genetischen Prägungen positiv veränderten. Wir haben also durchaus Einfluss auf unsere „Wurzeln“ und damit auf das, was uns scheinbar nur schwer änderbar erscheint, weil es so tief im  Unterbewusstsein abgespeichert ist.

Von der geistigen (Wurzel-)Idee zur physischen Manifestation
Wie können wir konkret vorgehen, um uns von destruktiven Programmen zu befreien, die bereits in unseren Wurzeln angelegt sind – welcher Art auch immer (genetische, karmische, kollektive oder Sternenwurzeln…)? Alles, was später einmal Wurzeln schlägt, wird zuvor auf geistiger Ebene erschaffen.

Aus der ersten geistigen Idee folgt später eine Verdichtung, bis diese erst energetisch und später immer physischer wird und zuletzt materiell sichtbar ist. So entsteht aus der geistigen Idee und dem seelischen Wunsch eines Paares, das ein Kind zeugen möchte im Verschmelzen von Ei- und Samenzelle das neue Lebewesen auf physischer Ebene. Dieser Wunsch ist in Übereinstimmung des Wesens, dass geboren werden möchte und unsere Seele plant ihre Inkarnationen im Zusammenspiel mit anderen Seelen und deren Verkörperungen, wenn sie physisch werden möchte.

Wenn etwas auf irdischer Ebene präsent ist, hat es also aus einer feinstofflichen (geistigen) Idee einen physischen Samen (Ei) gebildet, sich auf diese Weise verkörpert und damit Wurzeln geschlagen – an einem physischen Ort, in einer bestimmten Zeit und mit ganz besonderen körperlichen, geistigen und seelischen Merkmalen.

Durch Liebe wachsen: Neue lichtvolle Wurzeln bilden
Wenn wir Wurzeln heilsam verändern wollen, macht es Sinn, sich in Erinnerung zu rufen, warum die „Fehler“ oder Disharmonien in der Prägung entstanden. Auf einen einfachen Nenner gebracht ist dies „mangelnde Bewusstheit und Liebe“. Wenn der erste Impuls der bewussten Erschaffung einem höheren, kohärenten Gefühl der Liebe entspringt scheint sich das Ergebnis harmonisch zu entwickeln.

Ein Same, der aber gepflanzt wird aus Angst, Wut, Ablehnung etc., wird diese Schwingung mit sich tragen. Wir können diese Informationen in der Tiefe durch die Erzeugung einer liebevollen Schwingung in uns harmonisieren und unerwünschte, destruktive löschen oder transformieren, indem wir sie loslassen.
Loslassen bedeutet in diesem Sinn, die Aufmerksamkeit unseres Bewusstseins von dem „Fehler“ abzuwenden und insofern damit Frieden zu schließen.

Dieses „Wachsen durch Liebe“ geht einher mit einer Bewusstseinserhöhung. Wir können so unsere Wurzeln reparieren oder auch neue bilden, indem wir alten, destruktiven keine weitere negative Information und auch keine Energien mehr geben.

Heilung von Wurzel(themen) als ultimative, schöpferische Aufgabe, um frei und ganzheitlich zu werden
Das alles hat aber nichts mit einem Urteil über uns zu tun, sondern mehr mit einer Erkenntnis, wie wir zu harmonischen Schöpfern unserer Wirklichkeit werden und somit glücklicher und heilsamer leben können.

Eine bewusste und liebevolle innere Ausrichtung stellt auch den besten „Schutz“ unserer Wurzeln dar. Wir können uns immer wieder auf das Licht unserer Seele und auf die uns immer innewohnende Liebe konzentrieren und uns diese Haltung zur Gewohnheit werden lassen. Mit der Zeit werden wir merken, dass wir frei werden – auch von den tiefsten Prägungen und unser Leben auf ganz einzigartige Weise - so, wie es für uns richtig und stimmig ist – erblüht.

Eure
Verena Freimuth

Hier mehr rund um das Thema "Lichtsprache & Schöpferkraft" von Verena Freimuth.

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

 4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.