Druiden-Ritual

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Ritual mit Druidenamuletten.

von Vadim Tschenze

Spiritualität und Rituale mit Druidenamulette.

Druidenamulette hatten eine unheimliche Kraft. Sie benutzen folgende Formen: Kreis, Halbkreis, Kreuz und Dreieck. Heute wissen wir, dass diese Zeichen aus der heiligen Geometrie kommen und eine unheimliche Macht haben. Besonders stark ehrten Druiden den Kreis. Ein Kreis symbolisierte das Herzchakra und die Innenwelt des Menschen. Es gab jedoch auch ein 5. Element der Druiden – das Zeichen der 3 Wege. Man nannte es „Zeichen der 3 Strahlen“. Das Zeichen symbolisierte die Zahl 3 und den Menschen selbst, der mit dem Universum verbunden ist. Sie sprachen von dem 5. Element, Akascha oder Mensch.

Druiden hatten einen eigenen Kalender und hatten wichtige Tage. So galt der 21. Oktober als der höchste energetische Tag des Jahres. Sie nannten ihn SAMAIN oder der Tag der Götter. Auch der 21. März wurde gefeiert. Heute feiern wir Ostern in dieser Zeit. Die Druiden kannten sich auch mit Kräutern aus. So verwendeten sie Goldrute, Pfeffer, Valeriana, Melisse und Weide. Sie arbeiteten mit den Kräutern und Baumgeistern und galten als die besten Ärzte Westeuropas. Sie kannten sogar die Eigenschaften der Echinacea, die wir heute immer noch in der Apotheke bekommen.

Auch heute treffen wir noch auf druidische Monumente, die erhalten geblieben sind. Das sind die Megalithe oder Stonehenge. Die Entstehung der Anlage wird auf 3000 v. Ch. geschätzt. Diese wurden vor der Druidenzeit erbaut und wurden von den Druiden geehrt.

Auch die Vorstellung des Lebens ist aus der druidischen Sicht unserer Vorstellung nahe. Sie sagten, es gäbe 3 Teile: Geist, Seele und Körper. Es existierte ein Ritual, um alle 3 Teile miteinander zu verbinden und zu heilen. Die Druiden nahmen 3 verschiedene Steine und färbten sie in 3 Farben. Den ersten Stein färbten Sie Gold (gelb), dieser stand für das Unsterbliche, also für den Geist. Den zweiten Stein färbten sie Silber, dieser stand für die Seele. Den dritten Stein färbten sie Schwarz, dieser symbolisierte den platonischen Körper. Alle 3 Steine legte man zusammen in einen Kreis aus Hämatitsteinen und Pyriten. Man formulierte geistig seine Wünsche und ließ die Steine wirken. Sie können so ein Ritual auch Zuhause nachmachen. Auch die Weltdualität war eine Selbstverständlichkeit für Druiden. Alles ist eins und besteht aus weiblich und männlich und aus positiv und negativ, sagten die Druiden. Und sie hatten Recht.

Übung

Haben sie einen Traum, der in Erfüllung gehen soll? Dann versuchen Sie es mit dem "Magischen Quadrat" Talisman. Konzentrieren sie sich auf diesen Traum, zünden Sie eine weisse Kerze an, schreiben Sie dann auf ein Blatt Papier folgende fünf Buchstaben in der gleichen Art, wie hier abgebildet:

ESAUE
SSAUS
ASAAIA
USASU
ESAUE

Legen Sie einen Edelstein auf das Zeichen.

Herzlichst Vadim Tschenze

Vadim Tschenze beschäftigt sich seit dem zwölften Lebensjahr mit schamanischem Geistheilen, sowie mit dem Thema Karmabewältigung und Channeling. Zudem entwickelte er das schamanische Aurakorrektur-Verfahren, das mittlerweile Heiler in der ganzen Welt nutzen. Heute ist Vadim Tschenze weltweit als Autor, Medium und TV-Berater tätig. Er gibt seit vielen Jahren auch Workshops und Seminare in den Bereichen Geistheilen, Karmalehre, Kartenlegen und leitet seit Jahren seine Akademie für Geistheilen, Schamanismus und Medialität in der Schweiz.  

 


Anzeige


Lotus Vita Trinkflaschen

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Anzeige

lotus vitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Lebenskraft Messe 2020

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige