Bewusstsein: Weisheit-Liebe-Kraft

Ursula Wetzig - Autorin bei ViGeno

Bewusstsein: Urtugenden - Weisheit, Liebe und Kraft.

 

von Ursula Wetzig -

 

Das Prinzip der Urtugenden – Weisheit, Liebe und Kraft.
Wir ko?nnen uns die Energiezentren des Menschen als Empfa?nger, Sender und Transformatoren vorstellen. Sie versorgen den Ko?rper zum einen mit Lebensenergie, zum anderen tragen sie zur Energie- und Informationsu?bertragung zwischen dem physischen Ko?rper und den ihn umgebenden feinstofflichen Ebenen bei. Jedes der Zentren unterstu?tzt somit unsere physische und psychische Gesundheit sowie die seelische und geistige Entwicklung. 

Je nach Entwicklungsstand des Menschen werden diese Energiezentren unterschiedlich erlebt. Die Bewusstheit u?ber ihr Vorhandensein offenbart sich jedoch allen Menschen. In vielen unserer Redewendungen ist das Zusammenspiel des physischen, seelischen und geistigen Ko?rpers eingegangen. So finden wir beispielsweise Ausdru?cke, wie „Flugzeuge im Bauch haben“, „ein Stein vom Herzen fallen“, „ein Herz und eine Seele sein“, „einen Kloß im Hals haben“, „der Kopf schwirrt“ oder „das geht mir nicht aus dem Kopf“.

Daraus lassen sich die drei wesentlichen Bereiche der Energiezentren herleiten. Ich bezeichne sie als das Prinzip der Urtugenden, denn sie spiegeln die Verbindung mit dem Makrokosmos in uns wider. In der Sprache der Schamanen werden die drei Ebenen durch die untere, mittlere und obere Welt beschrieben.

Die untere Welt ist die Verbindung mit Mutter Erde und steht fu?r die Vergangenheit, die mittlere Welt kommt unserer Wirklichkeit, der Gegenwart nahe, und die obere Welt verbindet mit dem Himmel, der geistigen Welt und steht fu?r die Zukunft. 

So verbindet Dich die untere Ebene des Gefu?hls in Deinem Bauchraum mit Mutter Erde und schenkt Dir die physische Kraft. Die Ebene des Verstandes, die Weisheit, verbindet Dich mit dem Himmel und unterstu?tzt Dein klares Denken. Die Ebene des Herzens, in der Mitte der Brust, die fu?r den Menschen und alle Lebewesen steht, bringt die Energie der bedingungslosen Liebe zum Ausdruck.

Um Dein volles geistiges Potenzial nutzen zu ko?nnen, solltest Du alle drei Ebenen ausgleichen. Lebst Du zu sehr aus dem Verstand heraus, so wirst Du ein sehr analytischer, ku?hler Mensch. U?berwiegt Dein Gefu?hlsanteil, la?sst Du Dich von A?ußerlichkeiten leiten. U?berwiegt die Energie Deines Herzens, fa?llt es Dir schwer, Dich in der Welt zurechtzufinden, da Du daru?ber ganz vergisst, Dich selbst zu lieben. 

Es ist daher sehr wichtig, alle Energiezentren auszugleichen und gleichzeitig zu entwickeln. Daru?ber hinaus ist ohne die natu?rliche Anbindung an die Kraft von Mutter Erde und die Verbindung zum Licht, der Weisheit und Liebe von Vater Sonne, der go?ttlichen Kraft oder der Quelle, wie auch immer Du sie fu?r Dich nennen magst, jedoch keine Heilung und Wachstum mo?glich.

Wenn Du Dir das menschliche Energiefeld als einen Torus vorstellst, fließt Energie aus dem Zentrum des Scheitels heraus und durch das Energiefeld um Deinen Ko?rper herab, bis es die Erde durchdringt. Von dort fließt die Kraft wieder durch die Fu?ße nach oben. 

Du solltest daher die U?bungen der Erdung und Verbindung mit der go?ttlichen Quelle zum regelma?ßigen Bestandteil Deiner Meditation machen. Mithilfe der Verbindung schaffst Du Dir auch einen geschu?tzten Raum wa?hrend der energetischen Arbeit. Es gibt verschiedene Mo?glichkeiten der Anbindung an Erde und Himmel, von denen ich Dir im kommenden Artikel gerne zwei Varianten vorstelle.

Herzlichst
Ursula Wetzig

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige