Pferd - Partner - Seelenfreund - Bewegung und Flow

Anzeige
Ulrike Dietmann - Autorin bei ViGeno

Dein Pferd - Partner und Seelenfreund - Bewegung und Flow.

 

von Ulrike Dietmann

 

Dein Pferd - Partner und Seelenfreund - Bewegung und Flow - Der Schlüssel zu allem, was wir mit unserem Pferd tun ist die Frage: Finde ich sein Herz?
Herzlich willkommen auf deiner Reise zu deinem Pferd als Partner und Seelenfreund mit Schritt 2 Bewegung und Flow.

Der 2. Schritt: Bewegung und Flow
Das Bewusstsein der Pferde ist immer in Bewegung.
Unser menschliches Bewusstsein dagegen neigt zum Statischen. Wir versuchen, die Dinge, die Augenblicke festzuhalten. Es gelingt uns nicht so leicht im Flow zu sein.

Aber du hast vielleicht auch schon diese magischen Augenblicke erlebt, in denen du mit deinem Pferd ganz im Flow warst. Vielleicht beim Reiten: Die Bewegung war ganz und gar fließend und weich. Alles war ganz leicht. Und du warst auf einmal ganz glücklich, hast dich wie befreit gefühlt. In diesen Augenblicken warst du ganz da im Augenblick und in der Bewegung. Nichts stand zwischen dir und deinem Pferd. Nichts hat dich abgelenkt, nichts hat dich blockiert. Ein wunderbares Gefühl.

Es ist eine Begegnung mit der Kraft deiner Seele.
Nicht dein Verstand, nicht dein Reittechnik, nein, etwas anderes war plötzlich da. Darum geht es, um dieses geheimnisvolle andere, das uns mit dem Pferd verschmelzen lässt. Hier findest du dein Pferd. Nirgendwo sonst. Alles andere ist äußerlich.

Für Pferde gibt es nur den einen Weg: Den Weg der Seele. Pferde sind Verkörperungen der Seele. Du kannst für „Seele“ auch ein anderes Wort einsetzen: das Wesen, die Essenz, die Quelle, das Göttliche, das Sein.

Deshalb werden Pferde in allen Kulturen als mythische Wesen verehrt. Weil sie uns an das Göttliche erinnern, an etwas, das größer ist als wir selbst. Wir fühlen uns zu Pferden hingezogen, weil wir fühlen, dass wir hier nach Hause kommen, zu uns selbst, zu dem, wer wir wirklich sind.

Das ist das schönste und erfüllendste Gefühl, das wir finden können: Im Einklang zu sein mit uns selbst und dem Weg unserer Seele und mit unserem Pferd. Die Pferde sind großartige Lehrer auf diesem Weg.

Wir hören dann, dass unsere Seele uns ruft. Dass unsere Seele uns sagt: Komm nach Hause. Folg dem, was du wirklich du bist und richte dein Leben danach aus. Dann wirst du Glück und Segen erleben für dich und für dein Pferd und für alle deine Lieben. 

Vielen Dank! Dass du mir bis hier gefolgt bist.

Ich freue mich auf dich!

Von Herzen deine Ulrike Dietmann

Mehr zum Thema "Pferde und der spirituelle Weg" findest Du HIER!

 


Anzeigen

19. Kongress - Geistiges Heilen - DGH e.V.

 4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

 

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.