Eva-Maria Mora

Bewusstseinsebenen des Menschen 2

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Die sieben Bewusstseinsebenen des Menschen Teil 2.

von Eva-Maria Mora -

in meinem letzen Artikel beschrieb ich die ersten 3 Bewusstseinsebenen mit 1. der materiell ausgerichtete Mensch (4% Licht), 2. der positiv denkende Mensch (zwischen 4%-10% Licht), 3.
der dienende Mensch (zwischen 10 &-17% Licht).

Es ist interessant in unserem Umfeld zu beobachten, welche Art Mensch bzw. Bewusstsein uns umgibt. Die hier vorgestellten Kategorien sind Anhaltspunkte um unsere eigene Bewusstheit und Erkenntnis zu stärken.

4. Der erkennende Mensch (zwischen 17% bis ca. 45% Licht)
Er hat mehrere tiefe Einweihungsprozesse durchlaufen, die ihn an die eigenen Grenzen und darüber hinaus gebracht haben. Dabei hat er die geistigen Gesetze kennengelernt, die die Materie beherrschen. Durch Meditationen und bewusstes Einsetzen dieser Gesetze und Erkenntnisse gestaltet er sein Leben nach seinen Vorstellungen. Unsinnige gesellschaftliche Regeln und Verbote “was man nicht tut” oder “was unmöglich ist” gelten für ihn nicht. Er ist Schöpfer in seinem Universum und manifestiert so sein eigenes Wohlergehen und Gesundheit. Er berücksichtigt dabei nicht nur sein eigenes Wohl sondern ist stets bedacht darauf, dass sein Handeln und Denken zum besten Wohle aller ist.


Bewusstseinsebenen des Menschen

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Die sieben Bewusstseinsebenen des Menschen - Teil 1.

von Eva-Maria Mora -

Wir haben gerade den Tag der deutschen Einheit gefeiert, doch das Einheitsbewusstsein und die Wahrheit darüber wer wir wirklich sind, ist bei den meisten Menschen wenig ausgeprägt. Was ich meine ist das Bewusstsein, dass wir alle aus der einen göttlichen Quelle kommen und auf der Seelenebene alle EINS sind.

Das ist kein neues Wissen, es existiert schon seit tausenden von Jahren und wir finden diese wichtige Botschaft sowohl in den asiatischen Kulturen wieder, in Ägypten als auch bei den Native Americans. Mein Buch "Aktivierung der göttlichen Kraft" und die damit verbundenen Meditationen dient zur Unterstützung dieses Bewusstseinsprozesses der Einheit. Um diese Bewusstseinsebene zu erreichen, haben die Novizen der alten Mysterienschulen zahlreiche Einweihungen durchlaufen.


Spiritualität und Energieheilung

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Heilbehandlung durch spirituelle Energieheilung.

von Eva-Maria Mora -

Wichtige Elemente der Energieheilung
Voraussetzung für eine erfolgreiche Heilbehandlung ist die Anwendung einer Methode, bei der der Heiler Kopf und Herz verbindet und als klarer Kanal für den göttlichen Geist Heilenergien und Botschaften an den Klienten weiterleitet.

Ein klarer Kanal zu sein, bedeutet auch das eigene Energiefeld, den Behandlungsraum und den Klienten energetisch zu reinigen, d.h. zum Beispiel anhaftende Wesenheiten, Seelen und Fremdenergien aller Art zu entfernen.Dies ist genauso wichtig wie die Sterilisation eines Operationssaals bevor der Chirurg Hand anlegt.

Wenn die energetische Reinigung aus Unkenntnis vernachlässigt wird, können auch Wohl meinende Energieheiler durch unbedarftes Handauflegen oder Berühren von Punkten großen Schaden anrichten, sowohl für sich selbst als auch für den Klienten. 


Spiritualität wahrnehmen

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Spiritualität Wahrnehmung und Bewusstsein.

von Eva-Maria Mora -

Wahrnehmung und Bewusstsein.
In der westlichen Welt gilt der Intellekt als oberste Instanz der Wahrnehmung und Urteilsfähigkeit. Er entscheidet darüber, was „real“ ist und was nicht. Dabei steht genau dieser kopfgesteuerte Verstand wie ein Türsteher vor der Tür, die uns den Zugang zu den unsichtbaren, geistigen Welten ermöglichen könnte.

Wir können nur das wahrnehmen, wovon wir glauben, dass es existiert. Unsere Glaubenssätze und unterbewusst ablaufenden Programme, regulieren jedoch unsere Wahrnehmung wie z.B. Software die Arbeitsabläufe eines Computers steuert.


Spiritualität und Quantenphysik

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Quantenphysik allein genügt nicht!

von Eva-Maria Mora -

Quantenphysik und Spiritualität.

Die beiden Begriffe Quantenphysik und Spiritualität entsprechen dem Yin und Yang Konzept und stehen daher grundsätzlich für gegensätzliche Prinzipien. Die Quantenphysik repräsentiert das Yin Prinzip, die schattige, kühle und kopfgesteuerte Energie. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die „neue Wissenschaft“ der Quantenphysik in erster Linie von Kopfmenschen in dunklen Anzügen repräsentiert wird.

Überall auf der Welt treffen sich internationale Wissenschaftler, Nobelpreisträger, Doktoren und Professoren um das Themengebiet zu ergründen. Sie versuchen in ihren Büchern, Vorträgen und Filmen Quantenphysik leicht verständlich zu vermitteln.


Feen, Devas und Naturgeister

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Von Wesen wie Feen, Devas und Naturgeister.

von Eva-Maria Mora -

Die Wesen der vierten Dimension.
Die Wesenheiten aus der vierten Dimension, mit denen viele Kinder spielen, werden von Erwachsenen meist als »unsichtbare Freunde« bezeichnet. Sie sind jedoch sehr real und wünschen sich Kontakt zu Menschen und vor allem ein friedliches, respektvolles Miteinander. 


Engel und Eurokrise

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

ENGEL und EURO-ANGST.

von Eva-Maria Mora -

Die Engel haben mich aus aktuellem Anlass inspiriert der Angst vor der Eurokrise, der Dollarkrise und dem Börsencrash entgegenzuwirken, damit wir uns daran erinnern, dass wir mit unserem Bewusstsein unsere eigene Realität kreieren.

Ängste und negative Glaubenssätze haben eine kraftvolle und mitunter zerstörerische Wirkung. Wir haben diesen Sommer erlebt, wie die Angst vor einer Vireninfektion durch Salatgurken, Tomaten und Sprossen Millionenschäden für viele Unternehmen in der Nahrungsmittelindustrie und der Gastronomie verursacht haben.


Energien des Samstags Selbstanalyse

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Energien des Tages zur Bewusstwerdung.

von Eva-Maria Mora -

Die Energien des Wochentags für Samstag die Selbstanalyse.
Energetische Altlasten und Transformation.
Die Wochentage sind einzelnen Planeten zugeordnet, was in vielen Sprachen deutlich an ihrem Namen zu erkennen ist. In den alten Kulturen war das Bewusstsein um die Energien und Qualitäten der Wochentage noch weit verbreitet. Hinweise darauf findet man beispielsweise in den Jahrtausende alten vedischen Schriften.

Für den Prozess der Bewusstwerdung, der zur Vorbereitung auf alle anstehenden Aufgaben und Ereignisse erforderlich ist, gewinnt man hier wertvolle Erkenntnisse.


Energien des Freitags Romatik

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Energien des Tages zur Bewusstwerdung.

von Eva-Maria Mora -

Die Energien des Wochentags für Freitag ist die Romantik.
Energetische Altlasten und Transformation.

Die Wochentage sind einzelnen Planeten zugeordnet, was in vielen Sprachen deutlich an ihrem Namen zu erkennen ist. In den alten Kulturen war das Bewusstsein um die Energien und Qualitäten der Wochentage noch weit verbreitet. Hinweise darauf findet man beispielsweise in den Jahrtausende alten vedischen Schriften.

Für den Prozess der Bewusstwerdung, der zur Vorbereitung auf alle anstehenden Aufgaben und Ereignisse erforderlich ist, gewinnt man hier wertvolle Erkenntnisse.


Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige