Psychologie: Heilenergetik - Teil 3

Stefanie Menzel - Autorin bei ViGeno

Die Erfolgsphilosophie für die Lebensgestaltung der Menschen des 21. Jahrhunderts

von Stefanie Menzel

Die Funktion unseres Energiefeldes – ist unsere Aura.

Wir Menschen erleben uns im Alltag als fertiges Produkt und denken nicht weiter über uns nach. Wir sind, wer wir sind und haben den Körper, den wir kennen. Wir machen uns höchstens Gedanken über die Fältchen auf der Stirn, die abstehenden Ohren, die gelb werdenden Zähne oder die grauen Haare.

Meistens nehmen wir vom Körper geschweige denn unserer Aura nichts wahr. Wenn etwas reibungslos funktioniert, bemerken wir es nicht. Das ist bei allen Lebensabläufen so, beim Körper ist es jedoch besonders verblüffend.

Wann haben Sie zum letzten Mal an Ihr rechtes Knie gedacht?
- Vor drei Wochen, als es schmerzte.
Wann haben Sie zum letzten Mal an die Haut auf Ihren Schultern gedacht?
- In Italien im Sommer, als ich Sonnenbrand hatte.

Wann haben Sie zuletzt an die Leberzelle, ganz hinten links gedacht, die zusammen mit zahllosen Mitarbeiterinnen für ein gutes Lebensklima in Ihrem Körper zuständig ist?

Jetzt wo Sie's sagen... Noch nie.

Alle die vielen Einzelteile sind nötig, um ein reibungslos funktionierendes Ganzes zu bilden. Wieso funktioniert das eigentlich alles obwohl Sie nie bewusst daran denken? Alles wird versorgt von Ihrer Lebensenergie.
Wann haben Sie zuletzt an Ihre Lebensenergie gedacht?

Zum Glück funktionieren alle Abläufe im Körper "wie von selbst". Wenn Sie jede Ihrer Körperfunktionen vom Herzschlag bis zum Atmen, vom Essen bis zum Verdauen, bis hin zu allen Bewegungsabläufen bewusst steuern müssten, würden Sie zu nichts Anderem mehr kommen und sogar des Öfteren wichtige Aufträge an Herz, Lunge, Leber, Magen vergessen.

Die Energie, die hinter all dem steckt, was Sie in dem einfachen Wort "Leben" ausdrücken, ist in Ihrer Aura enthalten. Die Aura ist auch die Zentrale Ihres gesamten Bewusstseins, bestehend aus bewussten und unbewussten Teilen.

Der physische Körper und das Gehirn sind Produkte dieses Energiefeldes (Aura). Sie funktionieren so gut oder so eingeschränkt, wie es anhand der zur Verfügung stehenden Energie möglich ist.

Dies funktioniert nach demselben Prinzip wie bei dem Dimmer, der Ihre Wohnzimmerbeleuchtung mit mehr oder weniger Energie versorgt und den Raum heller oder weniger hell beleuchten lässt.
Die Aura ist das Energiefeld, in dem die kosmische und die Erdenergie zusammenfließen und damit Leben bilden.

Entlang der Wirbelsäule fließen die kosmische und die Erdenergie in Sinuskurven ineinander und bilden einen zentralen Energiestrang, Kundalini genannt. An den Berührungspunkten dieser Sinuskurven bilden sich Verwirbelungen, die Chakren.

Schematische Darstellung des Energiefeldes (Aura)

Diese Darstellung stammt aus dem Buch Heilenergetik, Schirner Verlag und wurde mit freundlicher Genehmigung des Verlags zu dieser Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Im oben abgebildeten Schaubild sehen Sie eine Aura, wie sie im Idealfall aussehen kann. Schön aufgefüllt mit pulsierender Lebensenergie. Das Leben wäre paradiesisch, wenn die Aura jedes Menschen immer so schön mit frei fließender Energie gefüllt wäre.

Alle belastenden Lebenssituationen und Begegnungen beeinflussen jedoch das freie Fließen der Energie. Ängste, Überforderungen, Bedrohungen, Streits, Unterdrückungen, Beschimpfungen, Belächeln, Nichternstnehmen, Stress, u.v.m. führen dazu, dass Energie abgekapselt wird.

Diese Verkapselungen sind ursprünglich geplant gewesen als vorübergehende Schutzfunktion, um die weiteren Lebensabläufe zu ermöglichen. Eine belastende Situation sollte das Überleben nicht gefährden sondern bis zum Verarbeiten zurück gestellt werden. In unserer Gesellschaft werden aus den vorübergehenden Maßnahmen jedoch leider dauerhafte Abkapselungen.

Beispiel:
Sie werden von Ihrem Chef wegen eines Fehlers vor den übrigen Mitarbeitern bloß gestellt und empfinden sehr viel Ärger, Scham und schlechtes Gewissen. Nach und nach gelingt es Ihnen, diese Thematik immer weiter zu verdrängen. Es brodelt zunächst noch einige Zeit tief in Ihrem Innern, schließlich ist auch das nicht mehr spürbar. Die Symptome, also der Ärger, die Scham und das schlechte Gewissen sind scheinbar verschwunden. Sie sind jedoch im Energiefeld in einer Verkapselung immer noch vorhanden.

In Ihrem Leben hatte es schon etliche solcher Situationen gegeben. Ihr Vater, Ihr Lehrer, der Busfahrer, der Fahrlehrer, der erste Freund, der Ehemann, immer wieder hatte es jemand geschafft, Sie bloß zu stellen, wodurch Sie Ärger, Scham und ein schlechtes Gewissen empfanden.
 

Alle diese Ereignisse kapseln sich in Ihrem Energiefeld ab und zusammen mit den Ereignissen wird die Energie mit abgekapselt, die in dieser Situation wirksam ist. Sie können diese Energie nachempfinden, wenn Sie sich später an eine solche Situation erinnern und einen roten Kopf, Schweißausbrüche oder einen schnelleren Herzschlag bekommen.

Mit der Zeit wird die Verkapselung immer größer und immer mehr Energie ist darin gebunden. Diese Energie fehlt fortan für die Lebensgestaltung und für die Gesunderhaltung des Körpers. Symptome zeigen sich in Form von Schmerzen oder Missgeschicken und enthalten die Botschaft: Achtung, Energiemangel!

In der heutigen Zeit überhören wir solche Signale oder schalten sie bewusst aus. Wir schalten damit die Funktion aus, mit der die Abkapselungen bearbeitet werden könnten und wie oben erwähnt machen wir damit aus der vorübergehenden Verdrängungsmaßnahme eine dauerhafte Energieblockade.

In der nächsten Folge sehen Sie das Bild einer Aura, die durch viele Verkapselungen nur noch wenig frei fließende Energie enthält. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Energien wieder zum freien Fließen bringen können.
 

Hinweis für Experten oder Menschen mit wissenschaftlichem Interesse:
Diese Texte sind als Informationen für die breiten Leserkreise dieses Portals gedacht.
Das Energiefeld, die Aura des Menschen ist multidimensional und sehr komplex. Wenn Sie mehr wissen möchten, als hier zu lesen ist, erhalten Sie in Kursen oder Einzelgesprächen Antworten auf Ihre Fragen. 

Heilenergetik Kartenset von Stefanie Menzel hier.

Herzlichst Stefanie Menzel

 Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige