Heilenergetik - sinnanalytische Aufstellungen

Stefanie Menzel - Autorin bei ViGeno

Die neue Freizeitbeschäftigung in Deutschland: Sinnanalytische Aufstellungen.

 

von Stefanie Menzel -

 

Moderne, aufgeschlossene Menschen aus allen Altersgruppen und sozialen Schichten kommen zusammen, um sich mit dem zu beschäftigen, was ihnen am meisten Spaß macht, mit ihrem Leben.

Wie kann Leben Spaß machen?
Die große Mehrheit der Menschen hat keinen Spaß im Leben. Sie kennen weder die Zusammenhänge noch die Spielregeln ihres Daseins und fühlen sich deshalb meistens als Opfer von Abläufen. Sie wissen nicht was ihnen geschieht und noch weniger wissen sie, weshalb es ihnen geschieht. Sie sind meistens die Verlierer des Lebens, haben Stress und Ärger, müssen mit wenig Geld auskommen und fühlen sich vom Schicksal vernachlässigt.

Wer kann aus tiefem Herzen sagen, er empfinde Lebensfreude?
Wer fühlt sich eins mit sich selbst und mit seinen Mitmenschen?
Wer erkennt Zusammenhänge und kann Entwicklungen voraus ahnen?
Wer kennt sein eigenes Wesen, den Sinn und das Ziel seines Lebens?

Sinnanalytische Aufstellungen sind die ideale Beschäftigung mit diesen Themen. Sie sind nicht Zeitvertreib, wie es die meisten anderen Beschäftigungen sind. Sie sind intensives Zeiterleben, Lebensfreude und Wesensverwirklichung.

Die sinnanalytischen Aufstellungen sind eines der Ergebnisse der Heilenergetiker® - Philosophie.

Ablauf:
Eine Gruppe von Menschen findet sich zusammen, um Themen des Lebens zu klären. Unter der Leitung eines erfahrenen Aufstellungsleiters, der bei sinnanalytischen Aufstellungen den Erkenntnisweg zum Heilenergetiker® absolviert haben muss, stellen nach und nach einige der Anwesenden ein Thema in den Raum, das sie klären möchten.

Der Aufsteller, der sein Thema klären möchte, sagt nur einen Satz, der seine Thematik benennt. Weitere Erklärungen werden nicht gegeben, denn sie wären nur von seiner Sichtweise und seinen Glaubenssätzen subjektiv gefärbt. Auch der Aufstellungsleiter weiß in der Regel nicht mehr über das Aufstellungsthema.

Der Aufsteller sucht unter Anleitung des Aufstellungsleiters aus den Anwesenden Stellvertreter aus: für sich selbst, für seine engsten Mitmenschen, für die vorherrschenden Gefühle und für Sachen auf die sich sein Fokus richtet.

Die aufgestellten Stellvertreter bekommen Empfindungen, die sie zum Ausdruck bringen. Der Eine empfindet Wärme, der Andere empfindet allgemeines Unbehagen, der Dritte empfindet eine Abneigung gegen den Vierten, ein Anderer kann keinerlei Regung zum Ausdruck bringen, usw. Durch Veränderung der Positionen und Hinzustellen weiterer Stellvertreter werden Entwicklungen sichtbar und verständlich.

Stellvertreter für Gefühle können hinzugestellt werden und wirken wie Katalysatoren. Wer vorher nichts sagen konnte, wird plötzlich gesprächig. Wer vorher nur Kälte empfand, kann nun sagen, dass es Angst ist, was er empfindet. Wer vorher meinte, mit den Umstehenden stimme etwas nicht, kann nun sagen, es stehe eine Lüge zwischen ihnen.

In den sinnanalytischen Aufstellungen können alle Themen des Lebens hinterfragt werden.

Im persönlichen Bereich können dies folgende Themen sein:
Krankheiten, Ängste, Depressionen, Allergien, Phobien, Unfälle, wiederkehrende belastende Ereignisse, Einsamkeit, Verluste im persönlichen oder sächlichen Bereich, u.v.m.

Im familiären Bereich können dies folgende Themen sein:
Partnerschaftsprobleme, Kindererziehung, Lernschwierigkeiten, Themen des Zusammenlebens in der Familie, Erbschaftsthemen, u.v.m.

Im sozialen Umfeld können dies folgende Themen sein:
Arbeitslosigkeit, Erfolglosigkeit im Beruf, Streitigkeiten mit Anderen, Mobbing, Diebstahl, Verständigungsthemen, u.v.m.

Im unternehmerischen Umfeld können dies folgende Themen sein:
Umsatz- und Gewinnrückgang, Probleme mit der Werbung oder Produktplatzierung, Thematiken im Zusammenhang mit Arbeitnehmern, mit der Zusammenstellung von Arbeitsgruppen, mit Neueinstellungen oder Entlassungen, Entscheidungen zu Standorten, u.v.m.

In der Weltbetrachtung können dies folgende Themen sein:
Themen des öffentlichen Lebens, Hintergründe eines Amoklaufs, Unfallhäufigkeit an bestimmten Straßen, u.v.m.

Aufgestellt werden kann auch die Erfolglosigkeit eines Torjägers, das Wettbewerbsversagen eines „Trainingsweltmeisters“, ein unberechtigter Dopingvorwurf, eine signifikante Verletzungsanfälligkeit, eine so genannte Pechsträne, u.v.m.

Fremde und Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

Für sie gilt der Hinweis, dass die sinnanalytische Aufstellungsarbeit an den Lebenssinn heranführt. Dies ist unüblich in unserer heutigen, rein materiell ausgerichteten Gesellschaft. Sinnanalytische Aufstellungen beleuchten die Hintergründe von Lebensabläufen. Sie zeigen auf, wie die Lebenssituation entstanden ist, die der Aufsteller klären möchte. Sie bewerten jedoch nicht nach Maßstäben von gut oder schlecht, Moral oder Weltanschauung.

Sinnanalytische Aufstellungen zeigen Entwicklungen auf und machen die tiefe Logik bewusst, die hinter den sichtbaren Symptomen des Lebens steckt. Hierdurch entsteht Verständnis für Zusammenhänge und daraus erwächst Handlungsmöglichkeit.

Für den Neueinsteiger können sich Weltbilder auflösen und tiefgehende Erkenntnisse und Empfindungen einstellen. Dies kann zu vorübergehenden körperlichen und psychischen Symptomen führen. Die Teilnahme an den Aufstellungen erfolgt deshalb auf eigene Gefahr.

Sinnanalytische Aufstellungen führen an die Erkenntnis des Lebenssinns heran und sind keinesfalls als Heilbehandlung zu verstehen.

Sinnanalytische Aufstellungen sind die Aufstellungen der Heilenergetiker®. Sie finden in zeitlicher Nähe zu den Heilenergetiker®-Kursen statt.

Veranstaltungsorte sind momentan: 67227 Frankenthal (bei Mannheim) und 47608 Geldern (Niederrhein, Nähe Mönchengladbach), ab Mai 2010 Darmstadt, Schirner Seminarzentrum.

Für Teilnehmer der Heilenergetikerkurse ist die Teilnahme kostenlos, für andere Teilnehmer kostet das Dabeisein 30,-- € und die Aufstellung eines Themas 150,-- €.

An den Aufstellungstagen sind immer mehrere Heilenergetiker® vor Ort, die zusammen mit der Aufstellungsleiterin eine sehr hohe Gruppenenergie aufbauen.

Solche Aufstellungsveranstaltungen sind absolute high lights, die Teilnahme sollte deshalb bei Stefanie Menzel angemeldet werden.

Weitere Aufstellungen finden anlassbezogen, aus tagesaktuellen Gründen teilweise sehr kurzfristig in Weisenheim am Berg statt. Wer sich hierfür interessiert sollte sich in die Adressliste aufnehmen lassen. Bei diesen Aufstellungen werden die Hintergründe von außergewöhnlichen Ereignissen des öffentlichen Lebens aufgeklärt. Sie werden deshalb oftmals von einem Tag auf den anderen organisiert und sind in der Regel für alle Teilnehmer kostenfrei.

Weitere Infos: www.sinnanalytische-aufstellungen.de oder www.heilenergetiker.de

Teil 1 | Teil 2


Anzeige

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Autorin | Heilenergetiker® | Sinnanalytische Aufstellungen | Aufstellungsausbildungen

Personalschulungen in Einrichtungen der Eden-Alternative | Akademie für Heilenergetik

Spirituelle Veranstaltungen 2017

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Zurück zum Ursprung - Andreas Goldemann

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Einkommen im Internet automatisch verdienen

Anzeige

Metatron Engel Event 2015

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Zapper Clark - VitaLation

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno