Glaubenssätze und Affirmationen

Ralf Risch - Autor bei ViGeno

Positive Glaubenssätze und Affirmationen.

 

von Ralf Risch -

 

 

Positive Glaubenssätze und Affirmationen helfen Dir, aus der Negativspirale Deiner Gedanken, herauszufinden!
Da Video „Positiv-Transformation für Dein Wahres Selbst“ soll Dir unter zu Hilfenahme gechannelter Affirmationen und Gedichte dabei helfen, alte Verhaltensmuster und Glaubenssätze zu durchbrechen.
Aber was sind Affirmationen?

Affirmationen sind wie Schöpferstrahlen.
Sie bringen Dir Licht und Energie und helfen Dir dabei, Dein wahres Selbst zum Vorschein zu holen. Sie sind auch Zugang zu Deinen, im Unterbewusstsein, verankerten Glaubenssätzen.

Mit ihrer Hilfe kannst Du Blockaden und negative Verhaltensmuster, die Dich an einem erfüllten Leben hindern, auflösen. Sei Dir auch bewusst, dass zum Licht immer auch Schatten gehört. Du wirst auf Deinem Weg zu mehr Zufriedenheit, Glück und Gesundheit sicherlich auch die eine oder andere Schattenseite von Dir erkennen. Nimm sie als Teil von Dir an. Denn nur dann kannst Du sie positiv transformieren

Getreu nach Jesus: „Liebet Eure Feinde!“ Ein Ausspruch der im Licht der Affirmationen ein einen ganz anderen Glanz bekommt. 

Hier ist der Schatten das Ziel der Affirmation und man akzeptiert auf diese Weise die Andersartigkeit seines Gegenübers und das, was einen so sehr an ihm stört.

Genauso ist es bei einem selbst. Man sollte auch die Seiten an sich annehmen, die nicht der allgemeinen Norm entspricht. Seine Andersartigkeit zu akzeptieren, kann manchmal die Aktivierungsenergie für etwas viel Größeres sein.

Wirken Affirmationen immer?
Ja, das tun sie. Voraussetzung ist aber, dass Du bereit bist, Dich wahrhaftig mit Dir selbst zu beschäftigen und im tiefen Inneren die Bereitschaft hast, etwas zu verändern. Affirmationen sind deswegen alles andere als ein Zauberspruch der, einmal ausgesprochen, sofort seine gewünschte Wirkung entfaltet.

Für das gewünschte Ergebnis der Affirmation muss man mitunter das ein oder andere persönliche „Risiko“ eingehen. Wer aber mit voller Überzeugung und dem notwendigen Mut an die Sache herangeht, wird nicht enttäuscht werden. 

Auch wenn der ein oder andere Stein dabei Deinen neuen Lebensweg etwas beschwerlicher macht!
„Die Kunst des Lebens besteht nicht darin, den Stolpersteinen auf seinem Lebensweg auszuweichen, sondern darin, aus ihnen seine Zukunft zu bauen.“ ©Ralf Risch 2013

Was ist, wenn Affirmationen nicht wirken?
Wer Affirmationen als reine Lippenbekenntnisse einsetzt, wird nichts erreichen. Die Affirmation verkommt so zur leeren Worthülse.
Beispiel: Du nutzt die Affirmation Selbstvertrauen.
Du sagst: „Ich vertraue mir und meinem wahren Selbst in allen Belangen.“

Aber statt auf Dein wahres Selbst zu hören, seinen intuitiven Impuls zu beachten, machst Du weiter wie bisher. Jede Entscheidung, die Du triffst, zweifelst Du im selben Augenblick an, zergehst in Selbstzweifel und verzagst schlussendlich.
Du gebrauchtest diese Affirmation als leere Worthülse!

Nur wer Affirmationen mit dem Willen, das bisherige Leben ändern zu wollen und aus echter Überzeugung nutzt, wird erfolgreich sein.
In diesem Beispiel heißt das: Stehe zum Impuls Deines wahren Selbst, nimm ihn an und triff diese Entscheidung, ohne an ihrer Richtigkeit zu zweifeln.

Herzlichst
Ralf Risch

 


Anzeige


Lotus Vita Trinkflaschen

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Anzeige

lotus vitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Lebenskraft Messe 2020

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige