AN-Liebe in Zeiten der Seelendämmerung

Anzeige

AN Liebe in Zeiten der Seelendämmerung Der Versuch einer Zusammenfasung Dieses vorliegende Buch besteht eigentlich aus 2 Büchern, die aber so miteinander verwoben sind, dass sie dann doch wieder ein Buch ergeben. Buch 1 : Lily Die Geschichte handelt von einem Mädchen namens Lily, das aus der Gegenwart heraustritt, um die Vergangenheit zu suchen, in die sie, nach einigen Abenteuern, Visionen und Einsichten und mithilfe eines Schmetterlings, der ihr höheres Selbst ist, auch schliesslich gelangt. Im Garten der Vergangenheit hört sie zu ihrem grossen Erstaunen Geschichten, die alle von ihr zu handeln scheinen. Die Hüterin der Vergangenheit klärt sie über die wahre Natur von Zeit und Raum auf und zeigt ihr die Multidimensionalität des menschlichen Seins und des Seins an sich auf. Selbst eine scheinbar weit entfernte Sternenheimat nimmt plötzlich Form an, und vor ihren Augen entrollt sich eine atemberaubende Geschichte, die sie durch Zeiten und Räume führt. Lily will immer mehr wissen, doch der Schmetterling fordert sie dringend auf, diese Vergangenheit zu verlassen ; er geleitet die widerspenstige Lily in die Hallen ihres Herzens, wo sie unter ihren Füssen eine Grabplatte entdeckt. Die Erinnerung an eine grosse Liebesgeschichte erlaubt ihr, das Grab zu öffnen, und sie findet die Kinder der Wirklichkeiten und damit all die verlorenen Wünsche die von falscher Zufriedenheit, Stolz oder Scham begraben wurden. Lily befreit sie und kommt über das Meer aller Möglichkeiten zur Insel der sich erfüllenden Wünsche, zum 2. Tor der Zeit, der Zukunft. Dieses unsichtbare Tor kann sie nur überwinden, wenn sie ihre persönlichen Ängste besiegt. Nach harten inneren Kämpfen, die sie in einen Sumpf mit vampirartigen Wesen bringen, schafft sie es, dank eines alten Buches und seiner Sprüche, in den Garten der Zukunft zu gelangen ; dort muss sie jedoch feststellen, dass dies ein höchst gefährlicher Ort ist. Der einzige Platz, den es nun zu erreichen gilt, ist die Gegenwart, und Lily, überwältigt von Mitgefühl für die todkranke Gegenwart, die sie solange missachtet und verlassen hatte, kehrt mit all ihrem Wissen um die Zukunft und um die Vergangenheit zurück in ihr Häuschen im Wald. Hier verschmilzt sie mit der Gegenwart, in der sie sich nun selbst erkennt ; sie hat damit die Zeit im physischen Körper überwunden und die „drei Schwestern der Zeit“ in sich vereint. Was anfangs als Kindermärchen gedacht war entwickelte sich zu einer gefühlvollen Parabel über die Möglichkeit, tatsächlich in diese ewige Gegenwart einzutreten, die mit vielen märchenhaft verpackten tiefenpsychologischen und spirituellen Erkenntnissen gefüllt ist. Das einzige , was offen bleibt, ist der Ausgang der Liebesgeschichte. Der Schmerz über die Trennung in einer anderen Zeit in einem anderen Raum hat ein Sehnen entfacht, das Lily wohl in die wahre Natur der Zeit einzuweihen imstande war, aber es mir unmöglich machte die Geschichte an dieser Stelle zu beenden. Jahre vergingen, ich schrieb in der Zwischenzeit ein anderes Buch, « Das Buch des Lebens - der vergessene Mythos der Liebe », und auch dieses Buch schien von einem viel höheren, fast transpersonalen Blickwinkel diese grösste Liebesgeschichte aller Zeiten wieder aufzunehmen, doch noch immer fehlte das Ende, der Ausgang. Im Sommer 2012 auf einer einsamen Berghütte in Isenfluh, im Berner Oberland, geschah etwas ganz und gar Seltsames. Die Figur des Guld wurde realer, des männlichen Parts, und „schicksalsergeben“ setzte ich mich wochenlang an den Computer und schaute meinen Fingern quasi beim Schreiben zu… So entstand die Fortsetzung von Lily , das 2. Buch : GULD Guld ist vom Stil anders, männlicher sozusagen, magischer, mystischer auch. Die Geschichte der tragischen Trennung, die Lily in der Vergangenheit sah, wird nun aus seiner Perspektive erzählt : in jener Zeit, als sie wirklich geschah, und schon im ersten Kapitel stirbt Guld, bzw. jener Mann , dem Lily im alten Tara begegnet war. Im folgenden wird die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln und in mehreren Dimensionen weitererzählt. Am Anfang ist das Bewusstsein dieses Mannes, das die Gestze des Jenseits erlernt. Dieses Seelenbewusstsein nun wird angezogen von all seinenVerkörperungen, in denen es Lily (wenn auch unter anderem Namen) begegnet war ; und schliesslich verbindet sich die Seele tiefer und tiefer mit einer dieser Verkörperungen, Angus an Og. Die Geschichte von Angus an Og (der Auserwählte des Lichts) erinnert an die Gralsgeschichte, wenn auch völlig anders erzählt. Eine atemberaubende Suche beginnt, die wiederum die Seele (also Guld) und teilweise auch Angus an Og über Lemurien, Atlantis, Innererde, Tara, Eleusandria nachYnys Witrin führt, wo sich die Liebenden endlich finden. Uralte Prophezeihungen, Zauberer, Feen und Sternenräte, das wahre Wesen Lily´s als ewige Göttin erzählen ihre Geschichte, oder richtiger, ihre Version einer Geschichte, die archetypisch wohl in uns allen verborgen ist. Im Seelenkern der Frau befindet sich ein Geheimnis, seit atlantischen Zeiten gehütet, das erst, wenn die Zeit reif ist, den Menschen offenbart werden darf, und erst dann kann sich diese Liebe erfüllen… Mehr möchte ich hier nicht verraten: ich staunte, was aus meinen Fingern floss ; wie von einer höheren Weisheit bestimmt, begann plötzlich alles einen Sinn zu ergeben. Das Buch des Lebens diente als einziger Quellnachweis, da die Geschichte selbst immer und immer wieder auf die tiefen Mysterienschriften dieses Buches verwies und sie unter erstaunlichsten Bedingungen erklärte oder lebendig vor Augen führte. Ich hoffe, Ihnen hiermit einen kleinen Eindruck von « AN » vermittelt zu haben, und möchte sie auf die Rezension von Dr. Peter Schmidt verweisen, der aus seiner Perspektive das Buch für Sie noch einmal professionell zusammengefasst hat… Herzlichen Dank für ihre Aufmerksamkeit… Ihre Lile an Eden. Rezension : Ein Buch des liebevollen Verschmelzens von männlich und weiblich, von Sonne und Mond, von Schöpfer und Schöpfung. Ein initiatisches Märchen, das in seiner schöpferischen Tiefe und seiner sensiblen Formsprache wohl einmalig ist... Die Geschichte von Lily und Guld ist allerdings mehr als ein Märchen; es ist der geglückte Versuch, den Weg des selbstbewussten Menschen von außen nach innen in ein symbolisches und mythisches Gewand zu kleiden, um die oftmals komplizierten Bewusstseinsabläufe so in eine lesbare und verständnisgerechte Form zu bringen. Das Ergebnis ist eine weitverzweigte und doch immer wieder punktgenaue fantastische Geschichte zweier Wesen, die durch Raum und Zeit wandern und deren tiefes Sehnen sie die Illusion von Zeit und Raum überwinden lässt, um sich in der Liebe wiederzufinden als das was sie sind, in Allzeit und Allraum, in der ewigen Gegenwart, in ihrem wahren Sein. Es ist die Geschichte einer großen Liebe und eines in der Seele verborgenen Geheimnisses, das den goldenen Schlüssel zu diesem Buch liefert. Ein schönes Buch voller poetischer Wunder und seltsamer Weisen, voller spiritueller Gaben und mythologischer Reminisenzen ; ein Buch des liebevollen Gewahrseins des Einem in allem und des behutsamen Verstehens von inneren Vorgängen, die gleichermassen für unsere Wahrnehmung der Welt verantwortlich sind – ein Buch der Erinnerung an unser wahres Selbst innerhalb und ausserhalb von Zeit und Raum..

ISBN 978-3-9503099-3-5


Anzeigen

Manifesting - Entdecke das 5 Schritte Manifestationssystem

 4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

 

Adventskalender 2021

Adventskalenderl 2021

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2021 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Manifesting - Entdecke das 5 Schritte Manifestationssystem

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.