Wie wirken Glaubenssätze

Anzeige
Michael Ensle - Autor bei ViGeno

Wie wirken „Glaubenssätze“?

 

von Michael Ensle -
 

 

Wie wirken "Glaubenssätze"?
In den letzten Blogs haben wir uns damit beschäftigt wie Glaubenssätze entstehen.
Was hat es mit den „Glaubenssätzen“ auf sich?
Wie entstehen „Glaubenssätze“ - Teil 1
Wie entstehen „Glaubenssätze“ - Teil 2
Wie entstehen „Glaubenssätze“ - Teil 3
Im nächsten Schritt werden wir uns näher ansehen, wie Glaubenssätze wirken.

Die Wirkung von Glaubenssätzen basiert auf allgemein gültigen Naturgesetzen, nach denen unser Leben funktioniert.

Was ist ein Naturgesetz?
Ein Naturgesetz zeichnet sich dadurch aus, dass es immer und überall wirksam ist und zwar auch dann,
-    wenn ich es nicht kenne
-    wenn ich nicht daran glaube

Das wohl bekannteste Naturgesetz ist das der Schwerkraft. Schon in frühester Kindheit sind wir mit dieser Kraft konfrontiert worden und haben uns nach und nach damit angefreundet und umgehen gelernt. Seit Beginn ist es ein fixer Bestandteil unseres Lebens und niemand kommt auf die Idee, es zu leugnen.

Andere Naturgesetze sind nicht weniger mächtig, haben aber den kleinen „Nachteil“, dass sie meist nicht sofort ihre Wirkung zeigen. Wenn ich jetzt stolpere, dann spüre ich das sofort und kann damit auch eindeutig die Ursache erkennen. Bei den nun in der Folge dargestellten Naturgesetzen ist das nicht immer so klar und daher tun wir uns oft schwer, diese Ursache-Wirkung-Zusammenhänge in dieser Form wahrzunehmen.

Ich werde Dir jetzt die aus meiner Sicht 3 wichtigsten Naturgesetze darstellen, die für die Wirkung von Glaubenssätzen „verantwortlich“ sind bzw. deren Wirkung erklären.
1)    Gesetz der Manifestation

a.    Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken (Gedanke schafft Materie)

b.    Von der Macht der Gedanken hören und lesen wir sehr viel, doch viel zu selten machen wir uns
       bewusst, was das wirklich bedeutet. Das, was Du heute bist, ist das Ergebnis Deiner Gedanken aus
       der Vergangenheit.

       Das mag für manche Menschen unangenehm sein, und daher lehnen sie es ab, da es oft einfacher
       erscheint, in der Opferrolle (ich bin nicht schuld! Ich kann nichts dafür!) zu verweilen, als sein Leben
       selbst in die Hand zu nehmen. Wenn wir aber dieser Idee für einen Moment folgen, dann bedeutet
       das gleichzeitig auch, dass ich ab sofort mein Leben selbst gestalten kann, indem ich meine
       Gedanken ändere.

c.    Denn: Wenn ich immer das denke, was ich immer schon gedacht habe, bekomme ich immer das,
       was ich schon habe. Daher führen neue Gedanken zu neuen Ergebnissen. Wenn Du Dich jetzt
       fragst, warum sich bei Dir nicht viel ändert, dann liegt das wahrscheinlich daran, dass Du im
       sogenannten „Alltag“ steckst.

       Dieser besteht zu weiten Teilen aus Routinen, die nichts anderes als das Ergebnis sich
       wiederholender Gedanken sind und uns scheinbar verfolgen und nicht loslassen.
       Doch genau wie Du Dir damals eine Gewohnheit angeeignet hast, steht es Dir frei, diese zu
       verändern, wenn sie Dir nicht mehr nutzt.

d.    Das gilt im Übrigen auch für die Glaubenssätze; diese sind mit einer gewohnten Vorstellung
       vergleichbar (z.B. Ich muss perfekt sein, um geliebt zu werden), die Dir früher tatsächlich etwas
       gebracht hat, Dir aber im Laufe der Jahre immer mehr zur Last geworden ist. Doch so lange Du
       daran glaubst, wirst Du diese Erfahrung weiter machen, weil Du – vielleicht ohne es zu wissen – an
       der Ursache (= diese Vorstellung) festhältst und Dich vergeblich bemühst, die Wirkung (= ärgerliche
       Erlebnisse) zu verändern.

Ich lade Dich dazu ein, Dir diese Macht Deiner Gedanken in aller Ruhe bewusst zu machen und Dir Beispiele aus Deinem Leben anzusehen, wo das besonders sichtbar war/ist.

Im nächsten Blog werden wir uns mit den anderen beiden Naturgesetzen beschäftigen, die die Wirkung von Glaubenssätzen erklären. 

Michael Ensle

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Lebensfreude Kongress

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Lebensfreude Kongress

Anzeige

Magierschule

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.