Die Dinge sind wie die Dinge sind

Anzeige
Mata Fischer - Autorin bei ViGeno

Die Dinge sind wie die Dinge sind

 

von Mata Fischer -

 

Die Dinge sind wie die Dinge sind
wie oben so unten
wie innen so außen
verbunden mit allem
und jedes für sich

Dass die Dinge so sind wie sie nun einmal sind sollte aber auf keinen Fall dazu verwendet werden sich als hilfloses Opfer zu betrachten, da man ja eh nichts ändern kann. Das wäre für den Einzelnen und das Kollektiv fatal.

Das wahre Begreifen dieser Botschaft – die Dinge sind wie die Dinge sind – findet jenseits unseres konditionierten Verstandes statt. Es ist eine Ebene, in die wir uns innerlich zurücklehnen und entspannen können. Hier lassen wir uns tief davon berühren. Ohne sie abzuwehren, ohne sich vor ihr zu fürchten, ohne sie gleich verändern zu wollen, ohne dagegen zu sein, ohne viele aber´s zu finden. Nein, einfach still bleiben, andocken lassen, kein wehren dagegen. Es ist wie es ist – die totale Akzeptanz geschehen lassen.

In dieser Annahme liegt absoluter Frieden. Hier sind wir verbunden mit den grundlegenden Prinzipien des Lebens. Wie oben so unten. Was wir auf dieser Erde nicht schaffen, kann uns auch im Himmel nicht gelingen. Gegensätze ziehen sich an. Gleich und gleich gesellt sich gern. Das Gesetz der Polarität. Das Paradoxe ist die wirkliche Einheit.

So ist das nun mal. Wenn wir das verinnerlichen, brauchen wir uns nicht zu wundern, warum wir ernten, was wir gesät haben. Wir müssen uns nicht mehr ständig mit esoterischen „ Alles ist gut „ Sprüchen beruhigen und in Trance halten. Wir müssen nicht mehr reflexartig den lieben Gott oder die Engel anflehen wenn uns mal wieder etwas nicht passt. Selbst hektische Aktivitäten um die Dinge zu ändern oder lamentieren und in Lähmung verfallen, dass es so ist wie es ist, wird überflüssig.

Auf dieser tiefen Ebene der Akzeptanz, ja sogar der Hingabe bleiben wir ruhig und in unserer Mitte. Und ausgehend von diesem inneren Gleichgewicht wissen wir jeden Moment ganz mühelos was wir zu tun oder zu lassen haben, um im Einklang mit den Ereignissen zu schwingen.

Mal gibt es etwas aktiv zu bewegen. Mal ist abwarten besser. Manchmal will etwas gefühlt werden. Trauer, Verlust, Schmerz, Freude, Angst, Widerstand, Hass. Dann wiederum kann es notwendig sein, unsere Glaubenssätze zu hinterfragen und gegebenenfalls neu zu justieren. Sie stammen größtenteils aus einer längst überholten Vergangenheit, die heute, hier und jetzt, keinen Bestand mehr haben.
Das Leben ist eine unendliche Reise mit Millionen Gelegenheiten uns selbst näher zu kommen. Wenn wir es denn wollen.

Sich die Dinge vom Leib zu halten, sie zu bewerten, sie anders haben zu wollen nimmt uns die Lebendigkeit um die es ja gerade geht.  Außerdem funktioniert es nicht wirklich.
Die Dinge vom Leib halten können wir nicht, sie sind ja schon da. Immer wieder.

Sie zu bewerten macht in den meisten Fällen unglücklich mit kurzen Ausnahmen wo sie uns glücklich machen, weil es „gut gelaufen ist“. Das ist Treibsand auf den wir bauen. Vor allem deshalb, weil die Dinge sich immer wieder ändern.

Sie anders haben zu wollen funktioniert auch nicht. Sie sind genau so wie sie sind, bestens geeignet, uns einen Schritt auf unserem Lebensweg voranzubringen.

Zuerst das Annehmen, dann die notwendigen Schritte. Das ist die Reihenfolge, die Sinn macht. Gegen das Leben können wir nicht gewinnen. Aber mit dem Leben zu schwingen ist ein Tanz in unendlich vielen Dimensionen.

Von Herzen
Mata Fischer

Möchtet ihr mehr Klarheit in eurem Leben?
Möchtet ihr die Kraft der Hellsichtigkeit nutzen oder in euch selbst entdecken?
Seid ihr interessiert an Hilfe und Wachstum auf eurem Weg?
Dann schaut doch  auf die Webseite meiner Schwester Tabea
www.tabea-hellsehen-ausbildung.de

Hier findet ihr viel Informatives. Zum Beispiel jede Woche eine Wocheninspiration aus dem Kartendeck- „Segen der Liebe“. Ihr findet ein dazu passendes spezielles Punktmandala zum ausdrucken und selbstgestalten. Es erwarten euch wunderbare Bachblüten-Mandalas und Texte und einiges mehr. Neu hinzugekommen ist die Seite „Wachgeküsst“. Eine Möglichkeit, anonym all eure spirituellen und Lebensfragen zu stellen und von mir jeden Sonntag die Antworten zu lesen.
Viel Freude damit!

 


Anzeigen

19. Kongress - Geistiges Heilen - DGH e.V.

 4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

One Light Healing Master - Heilpraktikerin - Autorin

Mitbegründerin der CHANCING LIVES Lebensschule & hellsichtige, spirituelle Wegbegleiterin

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

19. Kongress - Geistiges Heilen - DGH e.V.

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.