Weichherziges Wesen

Jasmuheen - Autorin bei ViGeno

Weichherziges Wesen.

von Jasmuheen

Wir kommen von den Sternen, und, ja, wir kennen den Krieg,
Dennoch sind wir alle hier mit Herzen, die rein sind.
Wir streben nach Frieden, und so sind wir stark geworden,
Da wir uns wieder erheben und dieses Lied singen,
Denn wer nach Frieden strebt findet Rhythmen über die Zeit hinaus,
Wo das Leben einst begann, in einem Zustand wahren Bewusstseins.

WEICHHERZIGES WESEN
Indem sich die Zeit um uns herum in dieser dualen Welt entfaltet, beobachten wir so viele Dinge. Einige haben das Empfinden, dass sie sich im ruhigen Zentrum eines Hurrikans befinden, der das sie umgebende Leben ordentlich durchschüttelt, denn sie sehen riesige Veränderungen im Leben vieler ihrer Lieben.

Andere, die in einem Meer des Friedens leben, fühlen kleine Wellen großer Veränderung über die Oberfläche ihres Lebens ziehen, denn sie sind tief im Sein ihrer eigenen göttlichen Natur verankert. Hier sind sie gelöst, zufrieden, doch sich auch dessen bewusst, dass es diese verändernden Rhythmen im Leben braucht.

Dinge verändern sich – das ist die einzige Konstante, die wir kennen.

Was ist, ist – eine weitere Konstante, die uns hilft, uns zu entspannen und Wege des Friedens zu wählen, um uns über diese duale Welt zu erheben.

Doch sogar in der „Was ist, ist“ – Energie können wir dennoch akzeptieren, dass sich einige Situationen zu einem solchen Punkt entwickelt haben, dass wir nur noch unsere Haltung ändern können, damit uns das „Was ist, ist“ nicht entmächtigt.

Aufgrund von komplizierten Themen und/oder mangelnder guter Kommunikation zerbrechen Ehen, gehen Menschen durch Scheidung oder Tod auseinander, während andere krank werden und dann voll und ganz damit beschäftigt sind, den richtigen Weg zurück zur Gesundheit zu finden.

Andere werden gezwungen, lang gehegte Träume loszulassen, da sie sich nun dem Rentenalter nähern und feststellen müssen, dass die dafür zurück gelegten Ersparnisse durch die globale Finanzkrise verschwunden sind.

All dies lässt jetzt sehr viele in einen weichherzigen Zustand kommen – mitfühlend, empathisch und sehr echt im Umgang mit dem menschlichen Herzen. 

Auf meiner Tour im vergangenen Jahr habe ich so viele Geschichten gehört, so viel menschliches Leid gesehen, denn überall um mich herum kämpfen die Menschen, um mit den Veränderungen in ihrer persönlichen und in der globalen Welt umgehen zu können.

Ein Weg des Friedens liegt in der Fähigkeit, dankbar dafür zu sein, was wir haben, uns zu erlauben, dass wir uns wirklich gesegnet fühlen mit allem, was in unserem Leben gut ist, der Segen unserer Familie und unseren Lieben, und dass wir auch erkennen und fühlen, womit wir während unserer Zeit hier und jetzt auf der Erde gesegnet sind.

Vielleicht sind diese guten Dinge so einfach wie die Tatsache, dass wir unsere Lebenserfahrung verändern können, indem wir unseren Atemrhythmus ändern; die Tatsache, dass wir alle atmen können, die Atmung in so einen langsamen, tiefen, feinen und zarten Rhythmus bringen können, der es uns erlaubt, die subtileren Ebenen von Frieden und Liebe in uns zu erreichen, einen Ort, wo wir uns entspannen und vor jedem Sturm schützen können, der auf dem sich stetig verändernden Ozean des Lebens aufkommt.

Manchmal ist wahrer Friede nur ein paar Atemzüge entfernt. Daher wird in diesemJahr unser Hauptaugenmerk auf den Wegen des Friedens liegen, die um uns sind.

Es gibt so viele Wege, wenn wir wissen, wohin wir blicken sollen, worauf wir uns ausrichten können und warum, so dass wir friedlich durch diese Zeiten des Wandels navigieren und anderen helfen können, falls und wenn sie es wünschen, dasselbe zu tun.

Wir hoffen, dir gefällt der Inhalt dieses Artikels und wünschen euch allen eine wunderbare Zeit.
In Liebe, Licht und Lachen – Jasmuheen und das Embassy-Team

Weil ich bin.
Jeden Augenblick, in dem wir leben, werden wir auf irgendeiner Ebene trainiert. Manchmal sind wir im Training, die Vorhaben anderer Menschen zu erfüllen, oder wir sind im Training, den karmischen Sog einer nicht abgeschlossenen Vergangenheit zu erfüllen.

Dann wieder sind wir im Training, noch größer zu sein, uns zu erheben und besser zu sein, unser Selbst an gesündere, glücklichere Vorbilder anzupassen, indem wir verstehen, was Erleuchtung ist, durch Erfahrung der Göttlichkeit im Inneren und allem, was sie enthält.

Dann wiederum sind wir im Training, einfach zu SEIN, voll gegenwärtig in jedem Augenblick, nichts anzustreben. Und dennoch pulsieren sogar in diesem Stillsein eines neuen Moments unsere Energiefelder Frequenzen durch die Matrix, die eine Mischung von allem, was wir jetzt sind, darstellen. Die Wissenschaft der Energiefelder versichert uns, dass alles, was wir hinaus pulsieren das Gesamte fördert, wenn wir es wünschen.

 Herzlichst Jasmuheen

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige